Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 636 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3
w-paolo Offline




Beiträge: 23.725

16.04.2006 22:32
#16 RE: Edelstahlkotflügel Daytona Antworten

So kann Mann auch mit kleinen Dingen
Beamten-Söhnen Freude bringen.

Paulle.
______________________________________________
Die Spatzen von den Dächern pfeifen:
" S'ist Frühling, lasst die Nippel schleifen !"
______________________________________________

Drugster Offline



Beiträge: 128

16.04.2006 22:48
#17 RE: Edelstahlkotflügel Daytona Antworten
Jetzt steht so´n Ding aus Alu bei eBay!!

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

16.04.2006 22:57
#18 RE: Edelstahlkotflügel Daytona Antworten

In Antwort auf:
bei diesem Wetter bleibt halt nur die Freude über ....

gräm Dich nicht, es folgt alsbald das Zeitalter der fortwährenden Öl- und Reifenwexel.

(KOT-Flügel sind höxtens fürn Winter)

---------------------------------------------------------------------------------
--- Es lohnt nicht, gegen den Wind zu kämpfen, aber man kann Windmühlen bauen ---
---------------------------------------------------------------------------------

sjef Offline



Beiträge: 12

17.04.2006 11:55
#19 RE: Edelstahlkotflügel Daytona Antworten

KOKOSCHINSKY Offline



Beiträge: 1.055

17.04.2006 12:08
#20 RE: Edelstahlkotflügel Daytona Antworten

bitte Bilder einschtellen

W-iedehopf Offline




Beiträge: 5.946

17.04.2006 12:36
#21 RE: Edelstahlkotflügel Daytona Antworten

Liebe Gemeinde

...mal ne ganz dumme Frage...
Wenn ich vorne so einen Alu-Kotflügel einbaue, brauch ich dann auch eine Gabelbrücke?
Es ist doch so das der normale Kotflügel auch für Stabilität sorgt. Wenn man dasselbe
mit Alu erreichen will müsste der ja auch dicker sein oder wie ist das?

Gruß Irmi
Wo`s ölt, da rostet`s nicht

bumipohl Offline



Beiträge: 256

17.04.2006 12:55
#22 RE: Edelstahlkotflügel Daytona Antworten

Hallo irmi,

Ob der normale Kotflügel viel zur Stabilität einer Gabel beiträgt möchte ich ein wenig bezweifeln...Ich könnte mir eher vorstellen dass ein Flügel aus Aluminium aufgrund des Materials und der sehr "bewegte" Stelle der gabel vielleicht irgendwann Spannungsrisse bekommt...aber das ist auch nur eine Vermutung..

Gruß

Stefan

bumipohl Offline



Beiträge: 256

17.04.2006 13:00
#23 RE: Edelstahlkotflügel Daytona Antworten


Hallo sjef,

vielen Dank für die Bilder... ich frage mich gerade wo der Rest des Kotflügel ist..:-) Sieht hübsch aus, ich könte mir
jedoch vorstellen das der der ganze Schmodder entweder unter der Sitzbank im Rahmen landet, oder auf dem Anzug
des Fahrers - also auf mir... Außerdem frage ich mich gerade, ob ich meine Corbin-Sitzbank damit weiterfahren kann -
das Rücklicht erscheint mir recht hoch.

Danke nocheinmal für den Link

gruß

Stefan

sjef Offline



Beiträge: 12

17.04.2006 13:48
#24 RE: Edelstahlkotflügel Daytona Antworten

Stefan

In Antwort auf:
ich könte mir jedoch vorstellen das der der ganze Schmodder entweder unter der Sitzbank im Rahmen landet, oder auf dem Anzug des Fahrers - also auf mir.

mann nehmt mal ein platte polypropyleen(schwarz), ist thermoplastisch

gruess sjef

bumipohl Offline



Beiträge: 256

17.04.2006 13:54
#25 RE: Edelstahlkotflügel Daytona Antworten


Für unter die Sitzbank eine gute Idee,

..und das reststück tacker ich mir auf Jacke...:-)

PeWe Offline




Beiträge: 19.640

17.04.2006 16:17
#26 RE: Edelstahlkotflügel Daytona Antworten
-lichen Glückwunsch zum Daytona-Kotflügel.

Da waren ja gleich zwei Forenmitgieder dran (Ziro ?) und trotzdem noch ein annehmbarer Preis..............

Der hintere wäre mir doch etwas zu kurz......

Grüße PeWe

PS: Berichte mal von der TÜV Abnahme.
"Wenn alle täten, was sie mich mal könnten, käme ich nie zum sitzen "

bumipohl Offline



Beiträge: 256

17.04.2006 17:45
#27 RE: Edelstahlkotflügel Daytona Antworten

hallo PeWe,

Danke für die Glückwünsche! Ja der ziro war anscheinend auch dran. Das hintere ist wirklich etwas kurz, aber ich glaube man muss das angebaut sehen, selbst auf den Fotos von Daytona finde ich es schwierig
zu beurteilen wie das Ganze wirklich aussieht. Nur die die Bestellung bei lsl kann auch mehrere Wochen dauern... und solange warten....

Grüße

Stefan

ziro Offline



Beiträge: 6.702

17.04.2006 19:49
#28 RE: Edelstahlkotflügel Daytona Antworten

Jo, ich war auch dran. Sorry, hatte gar nicht geschnallt das da einer aus dem Forum mitbietet. Dann hätte ich den Preis nicht so hochgetrieben. Für das kleine Kackding ist der Preis finde ich nun schon ganz schön abgegangen. Was hat der denn mal neu gekostet?
Gruss, ziro

Falcone Offline




Beiträge: 104.118

17.04.2006 19:50
#29 RE: Edelstahlkotflügel Daytona Antworten

... fast genausoviel!

Falcone, der dann doch nicht mitgeboten hat ...

Lábazat szereleési utasítás

bumipohl Offline



Beiträge: 256

17.04.2006 22:56
#30 RE: Edelstahlkotflügel Daytona Antworten


..neu kostet das kleine Ding 170,-....

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz