Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 200 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Wetterauer Offline




Beiträge: 1.159

17.11.2005 08:52
satteltaschen für die W Antworten

hat jemand erfahrung mit den ledersatteltaschen von Kawa ( W-Aufdruck ) ? bzw. reichen die 20l pro seite ?
vilen Dank.

mappen Offline




Beiträge: 14.831

17.11.2005 10:36
#2 jupp... Antworten

tach

mir ja... ohne könnt ich garnicht mehr... gibt gute nachbauten am markt,
die aber nicht die orginalen halter dran haben... und in die taschen
sollte man auch eine rückwand aus blech einbauen, da sie sonst irgentwann
durchhängen, so wie meine zur zeit...

gas

markus


hubraum schafft leistungsüberschuß

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

17.11.2005 10:59
#3 RE: jupp... Antworten

In Antwort auf:
...eine rückwand aus blech einbauen, da sie sonst irgentwann
durchhängen...
Das kann ich nur bestätigen - für meine Ledertaschen von Louis ("Iron Horse").Die sind auch nicht wasserdicht und sehen diskussionswürdig aus ,sind aber sehr groß und praktisch wg. der Beladung von oben.Und die Nieten rosten auch wie der Toiphl und verweigern dann ihre Pflicht als zusammenhaltendes Element durch Flucht.
War'n aber billig...


Die alte Regel "Auge um Auge" hinterläßt auf beiden Seiten Blinde

U-W Offline




Beiträge: 6.355

17.11.2005 22:31
#4 RE: jupp... Antworten

Hab auch die orischinaaalen,

bin voll zufrieden !!

Aber obse reichen, kann ich nich beantworten, jedenfalls nich so einfach. Reichen, für was ?? Für ne Tagestour, für n WE oder gar für n Urlaub oder ne Weltreise !!??

Ich sach ma so, wennde alleine fährst, reichense sicher, wennde nich den halben Hausstand mitnimmst und dann noch ne Rolle mitm Schlafsack und so aufn Sozius tun kannst. Wennde zu 2 unterwex bist, dann würd ich ma meinen, sie reichen fürn WE, es sei denn, ihr seid ziemlich spartanisch. Und wennde dein Trinken, dein Essen, den Regenkombi, n Kartenset und sonstnochwas mitnehmen musst, dann reichense in jedem Falle für ne Tagestour


.

WWL-EhrenMitGlied
Bleibt zu hoffen, dass das absehbare Ende des US-Imperiums nicht mehr all zu viele Kriege, Tote und weiteres unsägliches Leiden wie im Irak nach sich zieht.(clemens ronnefeldt)

«« So ein Mist
Dynojet »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz