Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 138 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Distelberg Offline




Beiträge: 417

21.10.2005 09:05
lenker - noppen für armaturen Antworten

hallo zusammen

gestern hab ich meinen lenker (bj05) so weit nach hinten gedreht wie es ging. fahren wird immer angenehmer. die linken und rechten armaturen lassen sich am griff nicht mehr drehen - da hats aufnahme-noppen in den armaturhälften, die im lenker greifen. war das immer so? bei meiner letzten (bj99) konnte ich das noch machen, wenns mir recht ist. besteht die möglichkeit, die noppen an den armaturen-hälften zu entfernen um diese in eine bessere position zu bringen? ich denke mal, es hat was mit der haftung zu tun, die noppen, damit die dingers sich nicht zu drehen beginnen. denke aber auch, dass die zwei schrauben die armaturen fest genug mit dem lenker verbinden können.

danke für die schraubertipps - von dem ohne richtiges werkzeug
w-eshalb!

francois

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

21.10.2005 09:14
#2  Antworten

Distelberg Offline




Beiträge: 417

21.10.2005 09:19
#3 RE: lenker - noppen für armaturen Antworten

lieber uli

danke für den tipp - hab dieses ding nie richtig gelesen . naja. hast du denn erfahrungen ob die halbschalen (so richtig benannt) auch ohne diese nase halten? oder drehen sich die dingens dann? wozu ist denn die nase, wenn's se nicht braucht.


w-eshalb!

francois

keulemaster Offline




Beiträge: 5.071

21.10.2005 09:36
#4 RE: lenker - noppen für armaturen Antworten

naja, manche sagen diese halten, würde mich aber ohne persönlich unsicherer fürhlen...bevors da herumhantierst such dir nen flachenren lenker...ist auch angenehmer zu fahren.
------------------------------------------------------

claro Offline




Beiträge: 1.009

21.10.2005 12:28
#5 RE: lenker - noppen für armaturen Antworten

Habe an unseren beiden W's die Nasen abgemacht für andere Lenker.
Bis dato keinerlei Probleme mit dem Halt.

Rolf
Kurz und knapp: "Ja-ich-Bier"

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.942

21.10.2005 13:14
#6 RE: lenker - noppen für armaturen Antworten

Als ich mich nach Jahren doch vom hohen Lenker verabschiedet hab, um nen M-Lenker zu montieren, stellte ich fest, daß vom Vorbesitzer die Nasen bereits entfernt wurden. Soooo wichtig können sie also gar nicht sein...

Oder muß ich jetzt nachträglich runterfallen???


W.



"Ich habe den Verdacht, daß sich das wahre Leben weit unter meinem Niveau abspielt."
(Cora von Ablass-Krause)

Opabär Offline



Beiträge: 2.437

23.10.2005 19:06
#7 RE: lenker - noppen für armaturen Antworten

Die W ist jetzt schon das zweite Mopped an dem ich die Noppen am Lenker entfernt habe. Keine Ahnung warum die Dinger da dran sind, wenn man die Armaturen richtig montiert sitzen sie genauso fest. Für mich haben sie einfach keinen praktischen Nutzen und früher haben die Armaturen auch so gehalten.


Equal goes it loose

loewenmann Offline




Beiträge: 561

23.10.2005 22:54
#8 RE: lenker - noppen für armaturen Antworten

Ich vermute sowieso, daß dies Montagehilfen sind, damit in der Fabrik nicht mühsam ausgerichtet werden muss. Einfach drauf, eingeführt, festgeschraubt und fettich.
Dirk
................................................
Vierzylinder sind Mist! Im Motorrad sind es zuviele Zylinder, im Auto zu wenige!

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz