Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 305 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
Fondue Offline




Beiträge: 4.190

21.09.2005 23:05
Speichen locker Antworten

Jungs, bei mir sind keine Schrauben locker, aber Speichen! Ich kann mir das nicht erklären:

Heute abend kontrolliere ich Kerzen und Luftfilter lang dann mal beim Hinterrad auf der Trommelbremsseite an die Speichen. Ui, da ist ja eine locker. Ich kann sie bewegen, so dass sie innen bei der Nabe im Lock scheppert. Dann probiere ich andere, auch die scheppern. Eigentlich sind fast alle auf der Bremsseite lose und ich ziehe sie dann an. Auf der Kettenseite ist alles straff und i.o. Die grosse Frage ist aber: Wie kommt das zustande? Ich hatte das noch nie bemerkt!

Habt ihr Vorschläge?

Fondue


Freiheit für alle Ventile!

Megges Offline



Beiträge: 1.757

21.09.2005 23:10
#2 RE: Speichen locker Antworten

Bremsen= Bewegungsenergie ---> Wärme. Folge : Trommel wird größer, wird se kalt, schrumpft se wieder. Das kann die Speichen lockern.
Pass auf beim Spannen, daß Du keinen Schlag bekommst.

U-W Offline




Beiträge: 6.355

21.09.2005 23:24
#3 RE: Speichen locker Antworten

lies dich hier mal rein, da hamses grad von


.

WWL-EhrenMitGlied
Bleibt zu hoffen, dass das absehbare Ende des US-Imperiums nicht mehr all zu viele Kriege, Tote und weiteres unsägliches Leiden wie im Irak nach sich zieht.(clemens ronnefeldt)

Kawerner Offline




Beiträge: 475

22.09.2005 10:13
#4 RE: Speichen locker Antworten

Moin Fondue,

ich geh mal davon aus, daß Du Deine hintere Trommelbremse nicht derart quälst, daß sie größer oder kleiner wird.

Lockere Speichen sind etwas ultranormales und rühren von Beschleunigungsorgien her. Auch ruckhafte Gangwechsel gehen herrlich auf die Speichen. Über Ruckdämpfer, Ungleichförmigkeitsgrad, etc. wurde ja schon mal was verbreitet.

Wenn Du gar nix machst, reißen irgendwann die ersten durch. Und zwar nicht etwa die, die jetzt noch stramm sind, sondern die ganz lockeren, weil die am stärksten belastet werden. Ich habe das an einer früheren Maschine schon geschafft. Da fielen mir gleich vier gebrochene Speichen entgegen.

Warum wohl hat man Speichenräder abgeschafft? So richtig technisch gut sind die nicht. Auch wenn sie boomen, wie Teufel.

Aus Interesse lese ich ab und zu Oldtimer-Zeitschriften. Was da mit Speichenrädern für Autos alles ein Zirkus gemacht wird, das ist der Waaahnsinn. Der alte Jaguar-E mußte alle paar Wochen zum Speichen spannen bzw. auswechseln.

---

Also, spann sie nach oder laß es machen. Bei uns im Dorf ist ein alter Mann, der früher einen Fahrradshop hatte. Der sieht kaum noch was, spannt die Räder aufn Bock (auch von dicken Moppets) und fühlt und dreht und fühlt und dreht. Dabei erzählt er von seiner Schwiegertochter ihrem Hund .... und auf einmal iss ferrtisch. Das krieg ich nie so hin, wie der da macht.

Vielleicht findest Du auch einen solchen. Ich sage immer, zum Einspeichen braucht ma Abitur, un dös hob i net.

Gruß

Wännä

Hobby Offline




Beiträge: 37.140

22.09.2005 19:13
#5 RE: Speichen locker Antworten

In Antwort auf:
Das krieg ich nie so hin, wie der da macht.

musste halt regelmäßig hingehen und mit den Augen stehlen !!
das hätte jetzt mein Opa gesagt...
.
.
Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

Fondue Offline




Beiträge: 4.190

26.09.2005 19:19
#6 RE: Speichen locker Antworten

Also die Speichen hab ich wieder angezogen, aber das Rad läuft unrund. Ich denke jetzt erst recht durch das laienhafte anziehen. Sehen kann man es ganz einfach. Mopped aufbocken, Gang rein und Gas geben (das macht die Frau oder die Freundin oder die Lebensabschnittspartnerin) und man guckt von hinten auf das Rad, da sieht man das geringste Ge-Eiere. Nun ist das Möppi beim Doktor, er macht das in Ordnung. Seine Rede war: Kleinste Unwuchten gibt es immer bei Speichenrädern, aber dafür halten sie mehr aus (Motocrossmaschinen haben Speichenräder) als Grussräder und man kann noch was einstellen.

Danke für die Tips, Fondue


Freiheit für alle Ventile!

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

26.09.2005 20:18
#7 RE: Speichen locker Antworten
Wenn das Rad wieder rund läuft, denk bitte auch daran,
den Scottoiler richtig zu justieren.

---------------------------------------------------------------------------------
Wer zum Toiphl isst Khokhakholah?
---------------------------------------------------------------------------------

w-paolo Offline




Beiträge: 23.733

26.09.2005 20:55
#8 RE: Speichen locker Antworten

...und lass' das Top-Case auch gleich mit auswuchten.

Paule.
______________________________________________
Auch der Herbst hat schöne Tage........... !!!
______________________________________________

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

26.09.2005 23:20
#9 RE: Speichen locker Antworten

In Antwort auf:
...Kleinste Unwuchten gibt es immer bei Speichenrädern, aber dafür halten sie mehr aus...
Soweit ich weiß,gibt es bis heute (mal von den Carbonfaser-Scheibenrädern bei den Fahrrad-Rennmaschinen abgesehen) nix,was bei gleicher Stabilität weniger Gewicht braucht als ein Speichenrad!
Bei Crossfahrrädern (die hießen da aber noch "Querfeldeinfahrräder") gab es früher übrigens Felgen aus Holz (aus Gewichts- und Elastizitätsgründen)!


Life is pretty boring when you take yourself too seriously!

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

26.09.2005 23:23
#10  Antworten

Fondue Offline




Beiträge: 4.190

28.09.2005 15:55
#11 RE: Speichen locker Antworten

Ja ich gebs ja zu! Ulli hat am Samstag wieder Schilder gestohlen in der Schweiz. Jörg könnte ihn mal darauf aufmerksam machen, dass man das Schild für den Tourencup nicht mitnehmen muss, um zu beweisen, dass man da war...

Fondue


Freiheit für alle Ventile!

w-paolo Offline




Beiträge: 23.733

28.09.2005 22:07
#12 RE: Speichen locker Antworten

In Antwort auf:
...dass das Ding eiern tun tut. Aber nein, da wird erst noch die Frau....

Ohne Worte !

Paolo.
______________________________________________
Auch der Herbst hat schöne Tage........... !!!
______________________________________________

Bernd Offline



Beiträge: 3.354

29.09.2005 07:36
#13 RE: Speichen locker Antworten

In Antwort auf:
und man guckt von hinten auf das Rad, da sieht man das geringste Ge-Eiere

Das Ge-Eiere kann aber doch auch von einer falsch montierten Decke herrühren. Mit einfach so gucken ist es doch nicht getan. Man muß schon sehen, was sich a) an de rFelge und b) am Gummi tut.
Gruß
Bernd
Der liebe Gott hat die Zeit gemacht, von Eile hat er nix gesacht!

Fondue Offline




Beiträge: 4.190

29.09.2005 08:54
#14 @Paule und Bernd Antworten

Ihr braucht mal wieder eine Prise:

http://www.bravo.de/online/render.php?render=9

Viel Vergnügen!

Fondue


Freiheit für alle Ventile!

keulemaster Offline




Beiträge: 5.070

29.09.2005 08:57
#15 RE: @Paule und Bernd Antworten
@fondue

danke für den link.
jetzt kann der paule seine defizite doch noch aufholen.
------------------------------------------------------

Seiten 1 | 2
«« Alutank ?
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz