Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 161 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
PeWe Offline




Beiträge: 19.644

23.08.2005 21:38
Leerlaufanzeige Antworten

Hi all,

ich habe heute festgestellt, dass die Leerlaufanzeige bei meiner W spinnt. Ist irgenwie digital, geht mal und geht mal nicht.....

Wo soll ich als erstes nachschauen??????? Wer hat einen Tipp????

Grüße PeWe
Freue Dich mit mir, es ist traurig sich alleine zu freuen.

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

23.08.2005 21:41
#2  Antworten

wolle Offline




Beiträge: 256

23.08.2005 21:44
#3 RE:Leerlaufanzeige Antworten

hi
bei meiner ist der fehler bishr noch nicht aufgetreten
ist sicher wieder ne frage an unseren Brunuckl...


grüße
vom teutonen

TheoW Offline



Beiträge: 5.365

23.08.2005 21:46
#4 RE:Leerlaufanzeige Antworten

.
.
das hatte ich mal an einer Honda,

da hatte der Leerlaufschalter einen Wackelkontakt. Prüf an dem Ding doch den Kabelanschluß nach. Meistens ist nur der Anschluß verdreckt und leidet unter Kontaktschwäche.


Gruß, TheoW
Mitglied der Kornsand-Connection

Fondue Offline




Beiträge: 4.190

24.08.2005 18:00
#5 RE:Leerlaufanzeige Antworten

In Antwort auf:
dass die Leerlaufanzeige bei meiner W spinnt. Ist irgenwie digital, geht mal und geht mal nicht.....

Also in der SChweiz erklären wir uns das so: Wenn du den Leerlauf reintust geht die Lampe an, wenn du ihn rausnimmst, geht sie ab. Das ist völlig normal. Viel wichtiger ist die Frage, welchen Kettenspray du verwendest!

Fondue


Freiheit für alle Ventile!

emjey650 Offline




Beiträge: 2.218

24.08.2005 22:59
#6 RE:Leerlaufanzeige Antworten

Mach doch mal nen Schaltplan ..lange nix mehr gesehen
emjey


Sonne oder Regen, die W muss sich bewegen...

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz