Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 412 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
dieter-w Offline



Beiträge: 311

11.08.2005 07:14
Klötze GPZ 1100 surren?? Antworten

Hallo,

ich habe vorne die Bremsklötze der GPZ 1100 reingedengelt.

Klappt auch, Bremswirkung ist ausgezeichnet.

Nur: wenn ich bremse, höre ich ein surrendes Geräusch, als ob die Klötze die Schreibe
in Schwinungen versetzt (kein quitschen, die 'Anti-Quitsch-Platte habe
ich nicht montiert).

Ist das normal?


mfg
Dieter

Opabär Offline



Beiträge: 2.437

11.08.2005 08:28
#2 RE:Klötze GPZ 1100 surren?? Antworten

Könnte es sein, daß das Surren von den Löchern in der Scheibe kommt? Du solltest aber trotzdem mal überprüfen ob Deine Bremscheibe Schaden nimmt. Wenn die Klötze zu hart sind schleifen sie Dir die Bremsscheibe kaputt. Ist mir auch schonmal passiert, ärgerlich und teuer sowas.


Equal goes it loose

dieter-w Offline



Beiträge: 311

11.08.2005 08:41
#3 RE:Klötze GPZ 1100 surren?? Antworten

Sind original KAWA-Bremsklötze, nur für die GPZ1100 - und wohl auch von vielen bisher mit Erfolg eingesetzt (eine Empfehlung von Bruno, wenn ich mich recht erinnere).

An der Scheibe ist jedenfalls bisher nichts Nachteiliges zu erkennen.


mfg
Dieter

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

11.08.2005 08:44
#4  Antworten

Opabär Offline



Beiträge: 2.437

11.08.2005 09:09
#5 RE:Klötze GPZ 1100 surren?? Antworten

Eine gelochte Bremsscheibe surrt immer. Ich hatte Bremsklötze aus dem Zubehör für die VT 750 an eben diesem Modell und die haben mir trotzdem die Bremsscheibe zersägt. Wenn Deine in Ordnung ist, dann hast Du auch keine Sorgen.


Equal goes it loose

Kawerner Offline




Beiträge: 475

11.08.2005 09:38
#6 RE:Klötze GPZ 1100 surren?? Antworten

Moin Dieter,

dieses Geräusch ist - leider - ein Zeichen für gute Bremswirkung.

Je besser die (Material)Paarung, desto größer ist der Unterschied zwischen Gleitreibung und Haftreibung. Dadurch können sich solche Zustände aufschaukeln. Vielleicht machste doch die Anti-Quietschplatte rein?

Ich hatte früher Einscheibe an de RD. In dieser Zeit gab es auch noch größere Bikes mit Einscheibe, richtig schnelle Hondas. Da quietschte, kreischte, pfiff es schon mal richtig beim Bremsen. Ich habe dieses Geräusch immer ehrfürchtig genossen. Wenn man an der hohen Acht am Ring stand und die Burschen kamen raufgebügelt, gehörte das irgendwie dazu, fand ich.

Berichte mal, ob der Verschleiß auch größer ist an den Belägen. Ich kann zwar gut leben mit der Originalbremswirkung, aber berauschend ist sie in der Tat nicht.

Viele Grüße

Wännä

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.368

11.08.2005 10:16
#7 RE:Klötze GPZ 1100 surren?? Antworten

In Antwort auf:
Klötze GPZ 1100 surren

ist normal bei gelochter scheibe (honda ntv und honda cb1 surren auch - original W klötze surren auch, aber nicht so aufdringlich wie die gpz klötze)




ein Raucher, man glaubt es kaum,
verpestet einen ganzen Raum.
ein Säufer schafft, soviel ich weiß,
nur zwei Meter im Kreis

Fondue Offline




Beiträge: 4.190

11.08.2005 10:20
#8 RE:Klötze GPZ 1100 surren?? Antworten

Ist normal...? nicht ganz

Meine ersten surrten nicht, oder wenn, dann so leise dass ich es nicht hörte.

Meine zweiten surren recht laut, etwas nervig... Kann aber über Marken nichts sagen. Ich suche für die nächsten wieder ruhige...

Fondue


Freiheit für alle Ventile!

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

11.08.2005 11:19
#9 RE:Klötze GPZ 1100 surren?? Antworten

Das Sirren hatte ich auch - bei der Verwendung von "Goldfren" - Belägen (aus'm Internet bzw. bei ebay gekauft).Das ging mir auf Dauer arg auf die Nerven - die originalen oder die aus'm Zubehör waren dagegen kaum zu hören.Die Bremswirkung fand ich auch nicht viel besser als vorher,und da hab' ich die wieder 'rausgenommen und welche von POLO (oder war's HG?) verwendet.Beim nächsten Mal wollte ich eigentlich auch mal die GPZ 1100-Beläge ausprobieren - hat sich aber somit erstmal erledigt!

Life is pretty boring when you take yourself too seriously!

dieter-w Offline



Beiträge: 311

11.08.2005 11:40
#10 RE:Klötze GPZ 1100 surren?? Antworten

Danke für die Antworten.

Dann ist das also 'voll normal'

Ich wollte auch erst welche aus dem Zubehörhandel nehmen.
Aber in Anbetracht der Kosten für eine neue Scheibe sind mir
Originalbeläge von KAWA lieber.

Und da diese Klötze auch von KAWA sind und Bruno sie empfiehlt,
gehe ich mal davon aus, dass sie mir nicht die Bremsscheibe überschnell
abhobeln.

Die Lebensdauer der Original-W-Beläge (die ich bisher fuhr) war immer kleiner 10000 km.

Mal sehen wie es jetzt aussieht.

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

11.08.2005 12:53
#11 RE:Klötze GPZ 1100 surren?? Antworten

hab auch die gpz beläge, bremsen in verbindung mit stahlflex super und sirren auch wie sau...
daraufhin alles auseinander angeguckt... in ordnung.

letztes wochenende dann die bestätigung vom meister persönlich. datt is normaaaal!
kommt wie bereits erwähnt von den löchern der scheibe.


marc




loewenmann Offline




Beiträge: 561

11.08.2005 14:14
#12 RE:Klötze GPZ 1100 surren?? Antworten

Na ja, dann müssten nach Euerer Logik ja auch die Bremsen meiner Triumph (gelochte Doppelscheiben) diese Geräusche machen, was sie aber NICHT tun.

Ich hab an der W nach dem Verbau der GPZ1100-Beläge auch dieses ungewöhnliche Bremsgeräusch, und da ändert auch die gute alte Kupferpaste auf der Rückseite der Beläge nichts dran. Also hab ich mich einfach dran gewöhnt.

Dirk
................................................
FRÜHER war die Zeit, als die Freundin noch kochen konnte wie Mutti; HEUTE kann sie saufen wie Papa!

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

11.08.2005 14:20
#13  Antworten

dieter-w Offline



Beiträge: 311

11.08.2005 14:20
#14 RE:Klötze GPZ 1100 surren?? Antworten

Apropo Kupferpaste auf der Rückseite...

Der bremskolbenseitige Originalbelag hatte ein Edelstahlblech auf der
Rückseite. Der entsprechende GPZ-Belag einen Filz.

Bei den Belägen für Dosen haben ich mal gelesen, dass die Bleche das Quitschen
verhindern sollen.

Ich habe das mit dem Filz so gelassen - Ihr auch?

mfg
Dieter

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

11.08.2005 17:30
#15 RE:Klötze GPZ 1100 surren?? Antworten

filz!?

öööhhh..


marc




Seiten 1 | 2
Suche Motor »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz