Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 114 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
ingo_n Offline




Beiträge: 739

06.06.2005 09:40
Fragen über Fragen Antworten

1. Gibts einen vorgeschriebenen Platz für die Hupe? Oder darf die auch woanders sitzen?

2. Habt ihr erfahrungen mit K&N Luftfilter, Leistung, Sound Optik? Vielleicht gibts ja auch Bilder....

3. Tank runtermachen...beim Spritschlauch am Benzinhahn abziehen passiert nix, da Unterdruck, oder?


Bernd Offline



Beiträge: 3.354

06.06.2005 09:54
#2 RE:Fragen über Fragen Antworten

1. Gibts einen vorgeschriebenen Platz für die Hupe? Oder darf die auch woanders sitzen?

Keine Ahnung

2. Habt ihr erfahrungen mit K&N Luftfilter, Leistung, Sound Optik? Vielleicht gibts ja auch Bilder....

Nein, der Berseker wollte damit experimentieren, hat aber m.W. noch nicht angefangen

3. Tank runtermachen...beim Spritschlauch am Benzinhahn abziehen passiert nix, da Unterdruck, oder?

Passiert nix. Unterdruckschlauch öffnet Spritzufuhr, also Druckschlauch runter, andere Schläuche runter, Tank mit 2 Schrauben unter der Sitzbank abnehmen

Bernd


Als ich las, welchen Schaden die Gehirnzellen durch unser tägliches Bier nehmen, hörte ich sofort auf zu lesen!!!

Dünnling Offline




Beiträge: 4.289

06.06.2005 10:02
#3 RE:Fragen über Fragen Antworten

3. Benzinhahn nicht auf PRI stellen, sonst passiert doch was. Und: Warten bis der Motor etwas abgekühlt ist, den 1-2 Tropfen fallen doch schon runter. Alternativ Asbesthandschuhe besorgen
2. Habe es eben noch gelesen: Macht Krach, kostet Sprit, bringt keine Mehrleistung. Vergaser und Auspuffanlage müssten neu abgestimmt werden, zu viel für einen Laien, zu teuer um es wegzugeben.
1. Gibt m.W. keinen festgelegten Montageort. Nicht unbedingt so gut verstecken, dass man nix mehr hört (z.B. in einen Lappen gewickelt unter die Sitzbank...
LIFTOFF

Kawerner Offline




Beiträge: 475

06.06.2005 10:05
#4 RE:Fragen über Fragen Antworten

Moin,

mit der Hupe ist das so: der Tüv entscheidet, ob eine neue Position ok ist oder nicht. Du darfst ja auch eine andere Hupe anbauen. Meines Wissens braucht man aber keinen Bohei darum zu machen, sondern kann es abwarten, was der Tüv bei der normalen Vorführung sagt. Meinem Bruder haben sie den Hupenumbau mal verwehrt. Er war ganz schön stinkig deswegen. Seine Wunschposition war das vordere Schutzblech und das gefiel dem Tüv nicht.

Beim Tank herunternehmen kannst Du die beiden Entlüftungsschläuche auch dran lassen und hinterher wieder einfädeln. Mußt nur vorher schauen, wo sie hingeführt sind. Ich bekam meine nicht gut ab. Die Zugänglichkeit ist eh nicht doll. Also habe ich nur den Kraftstoffschlauch und den Unterdruckschlauch abgemacht und den Rest dran gelassen.

Gruß

Wännä

«« Scheibe
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz