Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 787 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
ingo_n Offline




Beiträge: 739

30.05.2005 08:26
Ortlieb Seitentaschen Antworten

Hallo zusammen, bei meiner ersten Tour am WE durch die Vogesen musste ich feststellen das eine große Hein Gericke Gepäckrolle nicht so der Hit ist. Viel zu groß im Durchmesser, und zu kurz, kaum aufrollbar. Von der Qualität mal abgesehen, Griffniete abgerissen, Nähte geplatz ?! Naja für 8,95 will ich net meckern....

Hat einer schon mal diese Ortlieb Taschen

http://www.ortlieb.de/_prod.php?lang=de&...moto-packtasche

ausprobiert oder sogar im Einsatz? Was festes will ich mir net ans Moped schrauben. in Ergänzung dann noch ne Gepäckrolle mit kleinem Durchmesser, 30 cm oder so...

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.942

30.05.2005 08:41
#2 RE:Ortlieb Seitentaschen Antworten

Moin Ingo,

eigene Erfahrungen hab ich nicht, aber nachdem was man so hört, sind Ortlieb die einzigen, die dauerhaft dicht sind.
Skoki schwört, glaub ich, auch auf die Dinger, der wird sich sicher noch melden.

Willi


Was wissen schon posende Solarschwuchteln auf hubraumschwangeren Kasperlmotorrädern von der Kraft der zwei Zylinder...

skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.760

30.05.2005 08:48
#3 RE:Ortlieb Seitentaschen Antworten

meld - und schwör...

Nee sind wirklich super, allerdings mit Packtaschenhalter von Louis.
Da flattert dann nix - auch bei Vollgas!


Skoki Wan Kenobi
(JePi-Ritter)

ingo_n Offline




Beiträge: 739

30.05.2005 09:07
#4 RE:Ortlieb Seitentaschen Antworten

und wie sind die zu befestigen ohne halter? hält das denn? wo werden die drangemacht, mit nem breiten riemen über die sitzbank, und dann??

Ironkurt Offline



Beiträge: 560

30.05.2005 11:42
#5 RE:Ortlieb Seitentaschen Antworten

Servus Ingo,
Ich kenn einige Fahrradkuriere und die schwören auf die Sachen von Ortlieb.
Service ist bei denen auch groß geschrieben falls es irgendein Problem seitens der Verarbeitung gäbe.
Würde sagen es ist ein guter Kauf

skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.760

30.05.2005 11:51
#6 RE:Ortlieb Seitentaschen Antworten

Na ja - sie halten auch ohne Satteltaschenhalter. Muss Du halt sehen, dass Du sie an den richtigen Stellen festzurrst. Das kannst Du aber am besten beim Montieren sehen wo die sind.
Nur dann flattern sie halt doch ein wenig.

Du kannst die Satteltaschen unbesehen kaufen. Robust, 100% Wasser-und staubdicht.
Sollte wider Erwarten doch mal was kaputt gehen (wegen Sturz z.B. wie bei mir), musst Du nicht neu kaufen. Sondern kannst sie einschicken und Ortlieb repariert gegen Kostenvoranschlag, bzw. Du bestellst Dir ein Reparaturset und machst es selbst (wie ich - ist wie Fahrrad flicken)

Soll heissen,, diese taschen sind so robust, dass Du von Ihnen gaaaanz lange was hast; im Gegensatz zu den meisten anderen Textiltaschen. Wenn Du Dich damit auf den Bart legst, sind meistens auch die Taschen hin, weil flicken lassen sich nur die Ortliebs.

Alternativen wie VAUDE haben fürs Motorrad noch keine vernünftige Lösung, da kommt alles vom Fahrradbereich - also Finger weg.


Skoki Wan Kenobi
(JePi-Ritter)

Hobby Online




Beiträge: 37.227

30.05.2005 16:40
#7 RE:Ortlieb Seitentaschen Antworten

Ich habe auch die Taschen von Ortlieb
kann sie nur weiterempfehlen !!!!!!!
sie sind dicht und solide verarbeitet
solche kleineren Gepäckrollen gibts auch von denen und zwar sind die für Paddler u. Kanufahrer
habe ich mir auch kürzlich zugelegt und zwar für die Regenklamotten, das ist dann zusammengerollt ca. 25cm
.
.
Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

Stadtratte Offline




Beiträge: 1.380

30.05.2005 18:39
#8 RE:Ortlieb Seitentaschen Antworten

In Antwort auf:
Du kannst die Satteltaschen unbesehen kaufen. Robust, 100% Wasser-und staubdicht.

ich habe mir mal bei Louis so ne Kuriertasche geholt,

hält schon ewig...


Grüsse aus dem Wedding, Michael

-----------------------------------------


Das eine oder andere Gute steckt schon im Menschen.
Ansonsten wären Organspenden ja völlig überflüssig.

Bernd Offline



Beiträge: 3.354

30.05.2005 18:57
#9 RE:Ortlieb Seitentaschen Antworten

Ich hab die Taschen von Ortlieb für's Fahrrad. Wenn die vom Motorrad genauso durchdacht sind - wärmste Empfehlung.
Gruß
Bernd
Als ich las, welchen Schaden die Gehirnzellen durch unser tägliches Bier nehmen, hörte ich sofort auf zu lesen!!!

W-iedehopf Offline




Beiträge: 5.970

31.05.2005 17:14
#10 RE:Ortlieb Seitentaschen Antworten

Hi Ingo,
die Ortlieb-Taschen haben natürlich auch ihren Preis! Ich hab mir günstige Packtaschen und Gepäckrolle von Louis geholt. Für einmal im Jahr in den Urlaub fahren reicht das meiner Meinung nach völlig. Die Sachen die ich in den Packtaschen untergebracht habe, hab ich zusätzlich noch in Plastiktüten verpackt.Für die Packtaschen brauchst du allerdings auf jeden Fall Abstandshalter.
Zur Haltbarkeit der Gepäckrolle: Ich hab sie schon ein paar Jahre und benutze sie im Sommer häufiger - bisher keinen Ärger damit gehabt.
Gruß W-iedehopf

skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.760

31.05.2005 19:38
#11 RE:Ortlieb Seitentaschen Antworten

In Antwort auf:
die Ortlieb-Taschen haben natürlich auch ihren Preis!

Jepp! genau 15,60 zzgl. 6,50 Versand...

Schnäppchen bei ebay


Skoki Wan Kenobi
(JePi-Ritter)

Stadtratte Offline




Beiträge: 1.380

31.05.2005 21:02
#12 RE:Ortlieb Seitentaschen Antworten

In Antwort auf:
genau 15,60 zzgl. 6,50 Versand...


die nehme ich !


Grüsse aus dem Wedding, Michael

-----------------------------------------


Das eine oder andere Gute steckt schon im Menschen.
Ansonsten wären Organspenden ja völlig überflüssig.

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz