Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 575 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

03.05.2005 13:42
Die Elektrik Antworten

Ich ärgere mich grade so (außer mit dem Zickenforum ) mit der W-Elektrik 'rum...
Hat von Euch schonmal jemand diesen kleinen Schaltkasten (Junktion Box) in welchem sich die Sicherungen befinden,aufgeschraubt?Wenn man das Kästchen aus den Gummilaschen nimmt und 'rumdreht,sieht man da an den Ecken vier kleine Kreuzschlitzschrauben - ich trau' mich aber zwei Tage vor der Wabern-Tour nicht,die `rauszuschrauben - am Ende fällt mir alles in Einzelteilen heraus,und da hab' ich echt keine Zeit/Lust für...
Es geht mir darum,diese im Schaltplan unterbrochen gezeichneten Leiterbahnen teilweise zu brücken,damit ich an einer der zwei freien Anschlüsse vom rechten (achtpoligen) Stecker einen +12V -Anschluß bekomme,der über das Zündschloß geschaltet ist (normalerweise hieße die Klemme in der Kfz.-Elektrik Nr. 15).Die freie Klemme in der oberen Reihe (zwischen der dicken weiß/roten und der dicken braunen Leitung) ist ja ein +12V -Anschluß,aber als Dauerplus von der Batterie (mit Sicherung Nr. 7 als Kühlerlüftersicherung/FAN bezeichnet) - normalerweise Klemme 30.Darunter ist noch einer frei,den könnte man in der Box brücken,und der wäre dann über Sicherung 6 (blaue Leitung) abgesichert.Ich möchte die Leitungen nicht einfach außerhalb anzapfen - das wäre "unwaidmännisch"... sowas lehne ich ab.

Wer weiß was?


Ich werde es schaffen - und wenn ich dafür arbeiten müßte! (Charlie Chaplin)

W_Werner2 Offline



Beiträge: 4.992

03.05.2005 13:49
#2 RE:Die Elektrik Antworten

Einer ist immer der Erste! Also frisch, fromm, fröhlig und frei. Berichte von deinen Erfahrungen.
Übrigens finde ich Deine Einstellung dazu absolut richtig. Entweder man machts gut, oder man lässt es bleiben.
Dieser Beitrag hat Dir technisch sicher nicht geholfen, sollte aber jede Menge Mut machen.

Werner
mostly harmless!

keulemaster Offline




Beiträge: 5.070

03.05.2005 13:52
#3 RE:Die Elektrik Antworten

ich habe es auch mal unten aufgemacht...is ja alles gelötet...also sollte mal nix auseinanderfallen...kannst nit viel kaputtmachen wenn vorsichtig zu werke gehst...

wie immer ohne gewähr
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

03.05.2005 13:57
#4 RE:Die Elektrik Antworten

In Antwort auf:
...sollte aber jede Menge Mut machen...
Macht er ja auch - wenn ich Donnerstag nicht in Wabern ankomme,ist Keule schuld...
In Antwort auf:
...Entweder man machts gut, oder man lässt es bleiben...
Genau!Da hab' ich ja nebenbei gleich 'ne neue Signatur für Mai ...


Entweder richtig oder garnicht!
- Die meisten Dinge in meinem Leben habe ich garnicht gemacht...

der Underfrange Online



Beiträge: 11.941

03.05.2005 14:23
#5 RE:Die Elektrik Antworten

Mach Dir nicht ins Hemd, mein schmächtiger, Bleistifthaltender Freund.
Ich hab das Ding schon aufgehabt, um nachzuvollziehen, ob der Sicherungssteckplatz "Kühlerventilator"(lt.Betr.anl.) wirklich an dem von mir vermuteten Steckplatz rausgeführt ist.
Is gar kein Problem, wenn Du nicht gerade mit der 3"-Rohrzange rangehst.

Trau Dich,

Willi


Was wissen schon posende Solarschwuchteln auf hubraumschwangeren Kasperlmotorrädern von der Kraft der zwei Zylinder...

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

03.05.2005 14:49
#6 RE:Die Elektrik Antworten

In Antwort auf:
...Trau Dich...
Ich hab's getan!!!
Tut auch garnicht W !

Zum Vorschein kommt eine Platine,und wenn man alle Sicherungen 'rausnimmt,kann man das Ganze gefahrlos auseinandernehmen.Jetzt habe ich eine Brücke eingelötet (nagut,der nette Kollege Elektriker hat es sich nicht nehmen lassen,es für mich mit seinem High-Tech Lötgerät mit Absaugung und Netztrennung zu tun - und das als BMW-Treiber... ) und hoffe,gleich nach der Wiedermontage eine astreine Klemme 15 vorzufinden !
Schade,das die Digicam nicht hier ist,sonst hätte ich das für Alle dokumentiert...


Entweder richtig oder garnicht!
- Die meisten Dinge in meinem Leben habe ich garnicht gemacht...

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

03.05.2005 15:41
#7 RE:Die Elektrik Antworten

Alles funktioniert prima!


Entweder richtig oder garnicht!
- Die meisten Dinge in meinem Leben habe ich garnicht gemacht...

Hobby Offline




Beiträge: 37.140

03.05.2005 16:26
#8 RE:Die Elektrik Antworten

Hmmm............
wenn Du dann bei der Freitagstour stehen bleibst, weiß Du wenigstens gleich wo Du nachschauen mußt...
.
.
Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

w-paolo Offline




Beiträge: 23.733

03.05.2005 21:59
#9 RE:Die Elektrik Antworten

Also Hoppy, da kann ich nur dagen: " Du bistn g-mainer Saft-Sagg !"
Sowas wünscht Mann nicht mal seinem ärgsten "Klassen-Kamerad".

In Antwort auf:
...bei der Freitagstour stehen bleibst...

PAULLE.
----------------------------------------------
"Friede, Freude, Eierkuchen!"
(Dr. H.Kohl, am 28.Juni 1989)
----------------------------------------------

Hobby Offline




Beiträge: 37.140

04.05.2005 21:27
#10 RE:Die Elektrik Antworten

In Antwort auf:
Sowas wünscht Mann nicht mal seinem ärgsten

Mensch Paule...
kurz vorm 24zigsten darf Mann Wünsche aüßern !!!
.
.
Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz