Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 2.581 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
keulemaster Offline




Beiträge: 5.071

26.04.2005 21:28
KEULES HINTERN Antworten

hrhrhr...

ich habe heute ein arschumbau vorgenommen...

man beachte das neue österreichische kuchenblech... (DINA5)


---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

w-paolo Offline




Beiträge: 23.777

26.04.2005 21:35
#2 RE:KEULES HINTERN Antworten

Ja, und wo bleibt der Sitzbank-Riemen ???
Immer diese halben Sachen !

PAULLE,
always retro.
----------------------------------------------
"Friede, Freude, Eierkuchen!"
(Dr. H.Kohl, am 28.Juni 1989)
----------------------------------------------

keulemaster Offline




Beiträge: 5.071

26.04.2005 21:49
#3 RE:KEULES HINTERN Antworten

tja paule du seniler KKL-er, ich fahr doch ne corbin, aber da muß noch was gemacht werden... und habe zurzeit eher soziabetrieb...
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

U-W Offline




Beiträge: 6.355

26.04.2005 21:57
#4 RE:KEULES HINTERN Antworten

In Antwort auf:
. (DINA5)

Na wohl eher DIN A 4



WWL-EhrenMitGlied
Bleibt zu hoffen, dass das absehbare Ende des US-Imperiums nicht mehr all zu viele Kriege, Tote und weiteres unsägliches Leiden wie im Irak nach sich zieht.
(clemens ronnefeldt)


bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

26.04.2005 21:58
#5 RE:KEULES HINTERN Antworten

Der Nächste bitte ... Nix ist wohl so animierend wie der unzubauende Arsch - (wieviele Ws mit Original gibt's eigentlich noch?).

Ja, Keule, ist durchaus nett.
Aber die Heck-Funzel: Schielt die nicht arg weit nach unten, besonders im belasteten Zustand?
Oder ist die als Rangierhilfe beim Rückwärtstreteln im Dunkeln gedacht?

PS:
Aus Paritätsgründen solltest Du demnäxt auch an den vorderen Blinkern was machen. Eilt aber nicht

---------------------------------------------------------------------------------
Vorsicht ist die Einstellung, die das Leben sicherer macht, aber selten glücklicher (Dr. Samuel Johnson)
---------------------------------------------------------------------------------

wastl Offline




Beiträge: 4.515

26.04.2005 22:02
#6 RE:KEULES HINTERN Antworten

.

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

26.04.2005 22:03
#7 RE:KEULES HINTERN Antworten

Aha! (Kommt Bauch, hebt Rad?)

---------------------------------------------------------------------------------
Vorsicht ist die Einstellung, die das Leben sicherer macht, aber selten glücklicher (Dr. Samuel Johnson)
---------------------------------------------------------------------------------

keulemaster Offline




Beiträge: 5.071

26.04.2005 22:21
#8 RE:KEULES HINTERN Antworten

naja, ging nicht anders zu montieren...
weils ende ins ober loch rein muß...

i find des ist nit so schlimm...vorn taucht die gabel mehr ein wie hinten glaub i...
und ohne seitliches foddo, höttet ihr es gar nicht bemerkt...

@uwe, du kannst mir ruhig zutrauen, daß ich zw. A4 und A5 unterscheiden kann..
ich gebs ja zu, es ist in der höhe und breite je 1-2 cm größer als A5...
herr gscheid....
auf jeden fall kleiner wie deutsche kuchenbleche....
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

keulemaster Offline




Beiträge: 5.071

26.04.2005 22:50
#9 RE:KEULES HINTERN Antworten

@paule

In Antwort auf:
Ja, und wo bleibt der Sitzbank-Riemen ???
Immer diese halben Sachen !

PAULLE,
always retro.


jetzt habe ich ein wenig in motorradbüchern geblättert...

in den 50er und 60 gabs den sitzbankriemen nicht, zumindest auf 30 versch motorrädern war keines dabei,
triumphs, bsas, nortons usw...

jedoch ab anfang der 70er, auf fast alle japan bikes...

also retro is der riemen schon, aber nicht authentisch britstill...
das soll nicht heissen, daß ich einen strikten britstill will, aber vielleicht manch ein anderer...
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

Soulie Offline




Beiträge: 27.397

26.04.2005 22:59
#10 RE:KEULES HINTERN Antworten

Keule: Scheee schauts aus!
Aber gegen die Originalfunzel sieht fast jedes andere Rücklicht gut aus!
Was die Signalwirkung angeht...Na ja.
Bin momentan etwas frustriert, weil meine Frau ein grelleres Rück-Bremslicht will.
Mein Eigenbau ist ihr nicht auffällig genug.
Die Sofitten sind aber auch nicht der Hit!
Jetzt kleb ich schon 36 Stunden an einem Korpus für das Lucas-Style rum...
Na ja, morgen muss es fertig sein.

Gruß Soulie

keulemaster Offline




Beiträge: 5.071

26.04.2005 23:07
#11 RE:KEULES HINTERN Antworten

In Antwort auf:
Was die Signalwirkung angeht

also die blinker sind viel greller, und besser sichtbar...
brems licht ist annähernd gleich stark, die fläche ist heut kleiner...
abblendlich ist glaube ich schwächer...

mir sind die blinker am wichtigsten...
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

27.04.2005 01:14
#12 RE:KEULES HINTERN Antworten

In Antwort auf:
mir sind die blinker am wichtigsten...

...vor allem da, wo die blinker hingehoern an da W.

und druebernaus no bekennender sturzbueglist. loss da anerkennend auf de schuitan haun, bevor da paulle, da oide bueglhasser, wieder zum sekkiern ofangt.

manxe

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

27.04.2005 01:23
#13 RE:KEULES HINTERN Antworten

In Antwort auf:
druebernaus no bekennender sturzbueglist

fuer was sind die buegel eigentlich gut?
ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))
thUMP

srtom Offline




Beiträge: 5.727

27.04.2005 07:08
#14 RE:KEULES HINTERN Antworten

In Antwort auf:
DINA5

Müsste es nicht ÖINA5 heißen

BTW:
Um - technisch bedingte - ungünstige Winkel auszugleichen benutze
ich schwarze Gummiplatten in Stärken von 1 bis 1,5cm, etwa Schokoladentafelgröße
als Unterlage bzw. Abstandshalter.

Die lassen sich prima zuschneiden/lochen/mit einem Hobel anphasen usw.

Falls jemand so etwas braucht......

keulemaster Offline




Beiträge: 5.071

27.04.2005 08:09
#15 RE:KEULES HINTERN Antworten

...danke tom deinen väterlichen rat nehme ich an,
gestern dachte ich auch an sowas ähnlichen...

i find den winkel gar nicht soooo ungünstig...mal schauen wie das ganze mit dem corbin höcker-simulation aussieht...
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Bremsbeläge
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz