Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 997 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
Sooterboy Offline



Beiträge: 52

29.01.2005 12:30
W-650 Gespann Antworten

http://www.w-650.de/w650/gespanne.htm

Habe gerade unter dem oberen link was über Gespann gefunden....für die die es interessiert.

Mfg
Thomas
\\\"Aus dem Guten kommt das Bessere, aus dem Besseren das Beste und aus dem Besten die Unzufriedenheit.\\\"

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.941

29.01.2005 12:33
#2 RE:W-650 Gespann Antworten

Boah, ey!

Ne, ich sag nix....



AMAZON?? Nur über JÖRG!

U-W Offline




Beiträge: 6.355

29.01.2005 12:48
#3 RE:W-650 Gespann Antworten

Ei,
das iss ja der "underfängische Willi" da in dem Boot drinne.

Und dahinner stehn ja lauter "Forums-W´s"



WWL-EhrenMitGlied
Bleibt zu hoffen, dass das absehbare Ende des US-Imperiums nicht mehr all zu viele Kriege, Tote und weiteres unsägliches Leiden wie im Irak nach sich zieht.
(clemens ronnefeldt)


uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

29.01.2005 12:53
#4  Antworten

U-W Offline




Beiträge: 6.355

29.01.2005 12:55
#5 RE:W-650 Gespann Antworten

Iss denn W650.de nicht die Homepage von unserem Guru ?



WWL-EhrenMitGlied
Bleibt zu hoffen, dass das absehbare Ende des US-Imperiums nicht mehr all zu viele Kriege, Tote und weiteres unsägliches Leiden wie im Irak nach sich zieht.
(clemens ronnefeldt)


uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

29.01.2005 12:57
#6  Antworten

U-W Offline




Beiträge: 6.355

29.01.2005 13:13
#7 RE:W-650 Gespann Antworten

War das Rotenburg oder Walldürn ?



WWL-EhrenMitGlied
Bleibt zu hoffen, dass das absehbare Ende des US-Imperiums nicht mehr all zu viele Kriege, Tote und weiteres unsägliches Leiden wie im Irak nach sich zieht.
(clemens ronnefeldt)


Sooterboy Offline



Beiträge: 52

29.01.2005 13:26
#8 RE:W-650 Gespann Antworten

iss ja gut.... man kann ja innerhalb so kurzer zeit nicht alles über und von euch wissen!!
Aber so könnt ihr wenigstens mal wieder über einen Neuling ablästern ...oder ??

Gruss aus dem sonnigen Schriesheim

Thomas
\\\"Aus dem Guten kommt das Bessere, aus dem Besseren das Beste und aus dem Besten die Unzufriedenheit.\\\"

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.941

29.01.2005 13:27
#9 RE:W-650 Gespann Antworten

In Antwort auf:
War das Rotenburg oder Walldürn ?

weder noch, das war im Harz.



AMAZON?? Nur über JÖRG!

TheoW Online



Beiträge: 5.365

29.01.2005 13:35
#10 RE:W-650 Gespann Antworten

.
.
Willi iss für diesen


Kinderwagen aber etwas zu groß geraten.


Gruß, TheoW


.... Kornsand, wo sonst?

U-W Offline




Beiträge: 6.355

29.01.2005 13:36
#11 RE:W-650 Gespann Antworten



Naja,
aber das http://www.W650.de diese Seite hier iss, war dir doch schon vorher geläufig, oder ?



WWL-EhrenMitGlied
Bleibt zu hoffen, dass das absehbare Ende des US-Imperiums nicht mehr all zu viele Kriege, Tote und weiteres unsägliches Leiden wie im Irak nach sich zieht.
(clemens ronnefeldt)


w-paolo Offline




Beiträge: 23.735

29.01.2005 15:50
#12 RE:W-650 Gespann Antworten

In Antwort auf:
der "underfängische" Willi

...und das in der Mitte ist der "muschelschubsende" Helge, der B-Sitzer des G-Spanns.

Ich muss sagen, dass ich bisher noch keinen geshen habe, der sein Gespann so beherrscht wie ER.

Gruss an Dich Helge vom
PAULLE.
---------------------------------------
Ich bin der Bruder vom Zwillings-Bruder
---------------------------------------

windi Offline




Beiträge: 2.252

29.01.2005 17:11
#13 der ex- Antworten

besitzer, paule, inzwischen fährt helge eine solo-W

TheoW Online



Beiträge: 5.365

29.01.2005 18:26
#14 RE:W-650 Gespann Antworten

In Antwort auf:
ich bisher noch keinen geshen habe, der sein Gespann so beherrscht wie ER


@ Paul


das kommt davon, wenn man zum Turm-Jubiläum nach Stuttgart fährt und nicht nach dem Rahmenprogramm schaut. Da hättest Du Gespannfahrer (und vor allem eine Gespannfahrerin!!!) mit Drifts über alle Räder und in Schräglage erleben können. So hart am Limit habe ich noch keine Gespanne Live erlebt.


Gruß, TheoW


.... Kornsand, wo sonst?

w-paolo Offline




Beiträge: 23.735

30.01.2005 01:03
#15 RE:W-650 Gespann Antworten

In Antwort auf:
...So hart am Limit habe ich noch keine Gespanne Live erlebt...

Ja und Theo: is DIE mit 'ner W gefahren ???

Also siehste !!!

PAULLE.
---------------------------------------
Ich bin der Bruder vom Zwillings-Bruder
---------------------------------------

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz