Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 54 Antworten
und wurde 1.787 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Medea106 Offline




Beiträge: 2.156

01.12.2004 13:30
#46 RE:seit 13 minuten... antworten

In Antwort auf:
...dicken Klöten ...

ehm, sach ma günter...... was bedeutet das bei euch?
ich denke nicht, dass du das meinst, was ich meine
----WWL-Azubi----

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.229

01.12.2004 13:34
#47 RE:seit 13 minuten... antworten

Eier, Julchen, Eier.....wir brauchen Eier
_________________________________________________
-ich steh auf Rock`nRoll, diesen einfachen, knallharten, kochendheissen, schweisstreibenden, stampfenden Rock`nRoll-

Medea106 Offline




Beiträge: 2.156

01.12.2004 13:36
#48 RE:seit 13 minuten... antworten


haste keine oder was?
----WWL-Azubi----

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

01.12.2004 13:39
#49 RE:seit 13 minuten... antworten

In Antwort auf:
haste keine oder was?

Dann würde er sich ja "Theokatergewesenduck" nennen

DiSt Offline



Beiträge: 237

01.12.2004 13:39
#50 RE:was ihr alle habt... antworten

kriege grade ne email von nem Freund aus USA, Ende 30, bis vor 2 Monaten tätig in der Druckvorstufe (prepress) Branche tätig, nun hat ihm die Klitsche gekündigt. Der geht jetzt jede Woche 2mal zum Blutspenden, damit er seinen Kindern ein paar Weihnachtsgeschenke kaufen kann. Für den normalen Lebensunterhalt arbeitet er ne 12 Stunden Schicht im Walmart, Regale einräumen, seine Frau auch, aber die anderen 12 Stunden. Klasse. Soll gut für das Sexleben sein.
Und bei uns greinen sie über das mittelalterliche Relikt des Pfingstmontags...

-Dieter

Mad@Matt Offline




Beiträge: 430

01.12.2004 13:47
#51 RE:was ihr alle habt... antworten

yop, das kann in USA passieren aber der hat in 2 Monaten spätestens wieder einen Job, wenn das in Deutschland passiert kriegste wohl nie wieder einen, weil du zu alt bist!!! Ab 42 haste nicht mal mehr die Möglichkeit einer Umschulung durchs AA. Letzter Punkt warum sollten wir unsere Pfingstmontag opfern, damit Thyssen - Krupp 2 MILLARDEN Gewinn macht????

Hier wird auf allen Ebenen auf extrem hohen Nivau geweint, meine Firma baut auch 3000 Arbeitsplätze ab, wir haben nur noch eine Gewinnsteigerung von 19 Prozent und müssen uns dem Kostendruck des Auslands stellen!

Gruß Mad@Matt

Stadtratte Offline




Beiträge: 1.380

01.12.2004 13:51
#52 RE:was ihr alle habt... antworten

da gehts uns doch vergleichweise gut, oder?
der haken ist halt unsere bürokratie....


-----------------------------------------
Das eine oder andere Gute steckt schon im Menschen.
Ansonsten wären Organspenden ja völlig überflüssig.

DiSt Offline



Beiträge: 237

01.12.2004 13:53
#53 RE:was ihr alle habt... antworten

In Antwort auf:
warum sollten wir unsere Pfingstmontag opfern, damit Thyssen - Krupp 2 MILLARDEN Gewinn macht????

Weil so der Kapitalismus funktioniert, ganz einfach. Irgendwelche darüber hinaus gehenden ethischen Betrachtungen sind altväterlich und sentimental. Mit möglichst wenig Einsatz möglichst viel Gewinn machen, darum geht's, und zwar ausschließlich. Leider wird genau diese Scheiße ja schon unseren Kindern als das allein seligmachende eingetrichtert. Ich werde wütend, wenn ich mal wieder mitkriege, wie z.B. die örtliche Kreissparkasse mit Gymnasialschülern eines dieser beliebten Börsenspiele :KOTZWÜRG: macht, so nach dem Motto, zwei Mannschaften, 10000 € Spielgeld, macht mal in vier Wochen möglichst viel draus. Die Moral von der Geschicht (das, was hängen bleibt): Wenn du selbst arbeitest, bist der Arsch. Du musst andere für dich arbeiten lassen!

-Dieter

Mad@Matt Offline




Beiträge: 430

01.12.2004 14:13
#54 RE:was ihr alle habt... antworten

na dann sind wir uns doch vollkommen einig, da der Kapitalismus geauso wenig wie der Kommunismus funktionieren kann!Mit unserer sozialen Marktwirtschaft haben wir es von einem zerbombten, verbrannten und ausgeraubtem Land zu einem der größten Wirtschaftnationen gebracht und nun wo es mal nicht mehr mit 15 Prozent weitergeht, wollen wir genau diese Soziale Marktwirtschaft abschaffen. Ich denke mal auch 2 Prozent sind noch viel, besonders wenn man zu den großen zählt.

Naja, könnte mich jetzt hier ein wenig über unsere "gewählten" aufregen, mach ich aber nicht, denn von dort müssen die Impulse kommen, machen müssen wir dann selber, leider sehe ich NullkommNull.

Gruß Mad@Matt

KOKOSCHINSKY Offline



Beiträge: 1.055

01.12.2004 15:27
#55 RE:Wird es wirklich so kommen? antworten

nee is es nich,da gibts ja jute kebabs mit knoblauchyoghurtsauzzee,mhhh!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen