Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.628 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

02.12.2004 20:45
#16 RE:Stoßdämpfer Koni o.ä. Antworten

Für Normalgebrauch: Alles in der gleichen Länge ist mehr oder weniger besser - wenn auch nur in Nuancen - als die originalen (und wenn's nur für die Optik ist).
Von Schweißen, Bohren oder Schleifen hab ich noch nie nix gehört.

Ansonsten:
"Love the one you're with", ....
oder wenn Dir aus gebotenem Anlass der Arsch in den Kurven auf Grundeis geht, dann nimm die höheren.

---------------------------------------------------------
türe auf, einer raus, einer rein, vierter sein, türe auf, einer raus, einer rein, dritter sein, türe auf, einer raus einer rein, zweiter sein, türe auf, einer raus, einer rein, nächster sein, türe auf, einer raus, selber rein - tagherrdoktor (Ernst Jandl)
---------------------------------------------------------

Janek Offline



Beiträge: 1

02.12.2004 23:29
#17 RE:Stoßdämpfer Koni o.ä. Antworten

Hallo Aixi,
für die W 650 gibt es nur für die 7610 -1603 eine ABE. Alle anderen mußt du per Einzelabnahme eintragen lassen.

Ich betreibe ein kleines Nebengewerbe und biete diese IKON´s für alle Modelle an. Ein kleiner Tip : Im nächsten Jahr wird es ca. 20 Euro teurer, da IKON die Preise erhöht.

Wer noch im Dezember bestellt, bekommt die IKON´s noch zum alten Preis von 270,- Euro.

Nun hoffe ich mal, daß das nicht als übertriebene Werbung gilt und gleich vom Admin geahndet wird. Ich denke, hier können beide Seiten nur gewinnen, da mein Preis mehr als fair ist.

Ciao
Janek

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.375

03.12.2004 00:22
#18 RE:Stoßdämpfer Koni o.ä. Antworten

Keine angst ... solche beiträge sind völlig in ordnung !!!

ich habe nur ein Hals bekommen als hier jemand Postings in der der Art "Schau mal was ich 'zufällig' gefunden habe" ... hier reingesetzt hat und das so ca. alle halbe Jahr und immer mit link auf eine ihm selber gehöhrende URL - sowas finde ich schei... und will ich nicht akzeptieren - wen es die antwort auf eine Konkrete Frage ist, dann ist das ok - zumal es sich ja auch nicht um eine getarnte Werbung handelt.



Und wenn auch alles im Eimer ist, so bleibt uns doch der Eimer
WWL-Ehren-Mädel

Mad@Matt Offline




Beiträge: 430

03.12.2004 09:18
#19 RE:Stoßdämpfer Koni o.ä. Antworten

dann nimmste die 1348er, gibt es in schwarz oder in Chrom und haben eine ABE, da muss niXS gebohrt oder gedrechselt werden. (Schmeiss die alten nicht wech, vielleicht brauchste sie noch mal)Wenn du aber hinten schon Ikons einbaust, dann bring noch 79 Euronen zum Wirth und gönne dir vorne auch ordentliche Federn, der Unterschied zum original Geraffel ist sehr groß.

Gruß Mad@Matt

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.375

03.12.2004 09:30
#20 RE:Stoßdämpfer Koni o.ä. Antworten

für die 1348er gibt es KEINE abe !!!

sehr wohl kann man sie sich aber bei einem verständigen tüv eintragen lassen ...

ich habe übringen 1348er Konis (eingetragen) an meiner W verbaut und wäre bereit zu tauschen gegen längere (wegen der schrääääääglagenfreiheit)



Und wenn auch alles im Eimer ist, so bleibt uns doch der Eimer
WWL-Ehren-Mädel

Mad@Matt Offline




Beiträge: 430

03.12.2004 09:46
#21 RE:Stoßdämpfer Koni o.ä. Antworten

ne, keine ABE??? Kannst schon Recht haben, meine habe ich auch eintragen lassen, weil ich eh gerade beim Tüvologen war und keinen Bock habe immer alles mitzuschleppen oder den Herrn in Grünweiß Märchen zu erzählen.

Gruß Mad@Matt

Seiten 1 | 2
Salz »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz