Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 2.330 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
dergelbeUlrich Offline




Beiträge: 382

24.11.2004 21:31
schwarzer Krümmer Antworten

Frage - jetzt oute ich mich !!!! :
wie kriege ich am besten - ohne die Chromlage zu beschädigen meine Hose vom Auspuff wieder runter??? Habe den Eindruck dass sich diese modernen Textilien ab einer gewissen Temperature sehr schnell in reinsten Graphit umwandeln. Schmirgel , Schmirgel ????

viel Spass beim Lästern !!!
U.

Ohne Rad/t kein Freud

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

24.11.2004 21:37
#2 RE:schwarzer Krümmer Antworten

In Antwort auf:
Schmirgel , Schmirgel ????

Ja genau, ist OK.
Feine Stahlwolle und ab und an beim Schmirgeln WD 40 drauf. Aber ja nicht zu fest reiben!
Geht ganz gut.

Stimmen werden sich erheben und mich schimpfen: "Bist Du waaaaahnsinnig?... und stundenlang NevrDull sponsoren.

---------------------------------------------------------
Das Magnesiumatom springt auf das Sauerstoffatom.
Das Magnesiumatom lässt dann seine 3.Hülle fallen.

Gruß
EBE-R 4273
---------------------------------------------------------

Hobby Offline




Beiträge: 37.116

24.11.2004 21:41
#3 RE:schwarzer Krümmer Antworten

ich habe es nicht geschafft das Innenfutter meiner Jacke vom Krümmer zu entfernen ohne die Chromschicht mit abzurubbeln........

Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

24.11.2004 21:58
#4 RE:schwarzer Krümmer Antworten

Ich hatte ein Stück Kunststoffplane am Auspuff meiner Estrella.
Durch einen doofen Zufall kam ich auf folgende Idee:

HOLZ!

Mit einem kleinen Vierkantholz (10x10mm Querschnitt) habe ich mit den Kanten den eingebrannten Kunststoff ab bekommen!!!
Damit bin ich wie mit einem Schaber / einer stumpfen Klinge über die Stelle. Das Holz geht eher kaputt als die Chromschicht, löst aber trotzdem durch die mechanische Wirkung den Kunststoff ...
WD 40 kann dabei nicht schaden!

Leichte Spuren sind (wenn man unbedingt will) zu sehen; aber man muss schon SEHR genau hinsehen!

Probier's mal ...

Gruß
Andreas

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

24.11.2004 22:17
#5  Antworten

Soulie Offline




Beiträge: 27.357

24.11.2004 23:02
#6 RE:schwarzer Krümmer Antworten

Das ist mir auch schon passiert. Gut gehts ab mit einer Rasierklinge, aber nicht kratzen, sondern plan abschaben. Das gibt keine Kratzer und geht ratzfatz ab.
Lederflicken auf die Hose und fettich!

Gruß Soulie

dergelbeUlrich Offline




Beiträge: 382

25.11.2004 15:52
#7 RE:schwarzer Krümmer Antworten

DANKE für die Tipps ! Das Stück ist gross genug um verschiedene Methoden auszuprobieren ! l
U.

Ohne Rad/t kein Freud

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

25.11.2004 16:13
#8 RE:schwarzer Krümmer Antworten

Nochn Tipp!
Ne Lederhose haftet nicht ganz so schnell am Auspuff
_________________________________________________
-ich steh auf Rock`nRoll, diesen einfachen, knallharten, kochendheissen, schweisstreibenden, stampfenden Rock`nRoll-

martin58 Offline




Beiträge: 3.193

25.11.2004 16:34
#9 RE:schwarzer Krümmer Antworten

vor jahren bin ich mit meiner mz über eine plastiktüte gefahren, die sich am krümmer festgebrannt hat. habe das zeug damals einfach dran gelassen. wird mit der zeit schwarz und schwärzer.

JePi-Ritter Offline




Beiträge: 438

25.11.2004 16:45
#10 RE:schwarzer Krümmer Antworten

In Antwort auf:
habe das zeug damals einfach dran gelassen. wird mit der zeit schwarz und schwärzer

Ja... und..?
skoki d.e. vonne ahbeid

Hobby Offline




Beiträge: 37.116

25.11.2004 16:51
#11 RE:schwarzer Krümmer Antworten

In Antwort auf:
Ja... und..?

Knüppelhart wird das !!! kannste runtermeißeln...... und mit dem letzten Rest haste dann die Sche...
hat aber auch seine Vorteile, denn meinen rechten Krümmer erkenne ich sofort an den Schmirgelspuren !!

Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

martin58 Offline




Beiträge: 3.193

25.11.2004 17:28
#12 RE:schwarzer Krümmer Antworten

der schwarze dreck ist ein sehr guter anfang, um aus der maschine ein ratbike werden zu lassen.

truwi Offline




Beiträge: 2.095

26.11.2004 11:44
#13 RE:schwarzer Krümmer Antworten

In Antwort auf:
der schwarze dreck

lieber martin, solche worte von dir?
auch dreck hat gewicht - verstehste?


tonup grüße sagt

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

26.11.2004 11:51
#14 RE:schwarzer Krümmer Antworten

warum den Puff net gleich Mattschwarz machen???? Wär mal was neues
_________________________________________________
-ich steh auf Rock`nRoll, diesen einfachen, knallharten, kochendheissen, schweisstreibenden, stampfenden Rock`nRoll-

martin58 Offline




Beiträge: 3.193

26.11.2004 12:14
#15 RE:schwarzer Krümmer Antworten

oh ja, das hatte ich in dem moment nicht bedacht! hinsichtlich meiner gewichtsreduktionsanstrengungen natürlich völlig unmöglich, angeschmurgeltes plastik am auspuff zu belassen! übrigens bin ich wieder ein stück weiter gekommen mit der gewichstreduktion: die linke vordere motorhalteplatte habe ich mit einigen löchern versehen. die übrigen motorhalter werde ich mir auch noch vornehmen im lauf des winters. bist du nächstes wochenende dabei?

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz