Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.528 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
U-W Offline




Beiträge: 6.355

24.11.2004 19:35
Lenker und Griffe Antworten

Gerade iss mir so n Gedanke gekommen:

Unser Originallenker ist ja an den Enden verjüngt. Wenn ich jetzt nen anderen Lenker draufbaue - keinen M oder Stummel - sondern so nen breiten LSL oder sowas....


..... passen denn noch die Originalgriffe dran ? Ich meine, den Gummi auf der linken Seite, den dürfte man ja noch draufbekommen, aber wie sieht es mit dem Gasgriff aus, ist dieser nicht im Durchmesser zu klein ?


WWL-EhrenMitGlied

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.942

24.11.2004 19:38
#2 RE:Lenker und Griffe Antworten

Is nich Dein Ernst, die Frage, oder?

Wen willste denn veräppeln?




skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.760

24.11.2004 19:46
#3 RE:Lenker und Griffe Antworten

In Antwort auf:
1)..... passen denn noch die Originalgriffe dran ? Ich meine, den Gummi auf der linken Seite, den dürfte man ja noch draufbekommen, 2) aber wie sieht es mit dem Gasgriff aus, ist dieser nicht im Durchmesser zu klein ?

zu 1) ja

zu 2) wenn bei Frage 1) Ja angegeben wurde, erübrigt sich Frage 2)

Was Du brauchst sind Adapterschalen von 1" auf 22 mm für Lenkeraufnahme (2x)
und Spiegel (2x), weil die zöllig sind
Skoki Wan Kenobi (JePi-knight)

mappen Offline




Beiträge: 14.831

24.11.2004 19:58
#4 nix spiegel.... Antworten

tach

...die sind an den armaturen dran... dafür gibts nen kompletten adaptersatz bei tante louise für kleines geld... kommt in die lenkeraufnahme und unter die griffeinheiten...

gas

markus metrisch unterwegs


schaumschläger zählen sich gerne zur creme de le creme

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.942

24.11.2004 20:00
#5 RE:Lenker und Griffe Antworten

Ich dachte ja nur...daß der zöllige Lenker an den Enden 22mm hat, is ja hinlänglich bekannt, wär nur nie auf die Idee gekommen, 22mm-Griffe auf'n zölliges Rohr düddeln zu wollen




skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.760

24.11.2004 20:05
#6 RE:nix spiegel.... Antworten

In Antwort auf:
nix spiegel....

tach

...die sind an den armaturen dran... dafür gibts nen kompletten adaptersatz bei tante louise für kleines geld... kommt in die lenkeraufnahme und unter die griffeinheiten...


Dann schreib zur Verwirrung nicht Griffeinheiten, wenn Du die, genau wie ich, die Kupplungs/Bremsarmatur, an denen die Spiegel nun mal sind, meinst

Du erbsenzählender Ex-Oldenburger Du!

Gott sei Dank bin ich da anders


Skoki Wan Kenobi (JePi-knight)

mappen Offline




Beiträge: 14.831

24.11.2004 20:09
#7 na deshalb.... Antworten

tach

@skoki... ham se mich ja ausgebürgert... in die langweiliege palz... :-Þ

@willypsilon... das sind erste zeichen von winterdepression bei u-we

gas

markus

schaumschläger zählen sich gerne zur creme de le creme

U-W Offline




Beiträge: 6.355

24.11.2004 20:19
#8 RE:na deshalb.... Antworten

So iss das !

der original Hohe iss mir zu stark gekröpft, ich will lieber nen geraderen .

@Willi

Nic veräppeln, ich will mir einfach nur bei Louis oder so nen anderen Lenker holen. und die meisten sind ja durchgängig zöllig, also gibts da doch Probs. Könnte ja auch sein, das der Plastikgriff vom Gas größer dimensioniert wäre, vom Durchmesser her.

Und den Gummi links kann man ja dehnen.

So wie ich euch jetzt verstehe, habt ihr aus dem Zubehör nen durchgängig 22er Lenker, oder was ?



WWL-EhrenMitGlied

mappen Offline




Beiträge: 14.831

24.11.2004 20:22
#9 genau das.... Antworten

tach

...hab nen schwarzen lsl sbk lenker mit adapterschalen von lsl... is allerdings nicht so schön wie ein orginaler lenker, der in der mitte ja bekanntlich 25,4 mm hat... der is schon schöner... da gibbet auch nix zu dehnen, da die enden ja 22mm haben... kann deiner aufgabenstellung nicht ganz folgen...

gas

markus

ps: meine den orginalen flachen lenker!

schaumschläger zählen sich gerne zur creme de le creme

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.942

24.11.2004 20:23
#10 RE:na deshalb.... Antworten

Ich hab den Orschinolen, wer umgebaut hat, hat nen 22er.
Die meisten Lenker gibts zöllig und in 22mm.

Der Umbau ist auch ausführlich unter Technisches/Tipps und Tricks beschrieben.




skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.760

24.11.2004 20:25
#11 RE:na deshalb.... Antworten

Jawoll durchgängig 22 mm
Wegen der Gasgriffeinheit (auch 22mm)


Skoki Wan Kenobi (JePi-knight)

U-W Offline




Beiträge: 6.355

24.11.2004 20:30
#12 RE:na deshalb.... Antworten

In Antwort auf:
Der Umbau ist auch ausführlich unter Technisches/Tipps und Tricks beschrieben.

Siehste,
die Suchfunktion habbich bemüht, Beiträge des letzten halben Jahres durchgekuckt, aber dort nicht !

@Mappen

ich weiß, werd häufig nicht verstanden, dafür isses mir jetzt klar.

Ich bin davon ausgegangen, nen zölligen drauf zu machen. Weil ich eben bisher (Honda) nur zöllige kenne. Deshalb Problembereich Griffe. Den Gummi links kann man soweit dehnen, das er auf zölliges Rohr passt, hab ich bei der Honda schon gemacht, die hat die W-Original-Gummis, weil Ursula damit besser greifen konnte wie mit nem geprägten.

Aber eben beim Gas, da konnte ich mir nicht vorstellen, wie das gehen soll.

Hmm,
wenn das so iss, dann will ich mal überlegen, ob man nicht doch nen zölligen Lenker montieren kann, dann braucht man die Distanzhülsen nicht, Lenkeraufnahme und Spiegel passen, der Elektrikeinheit könnte auch ne längere Schraube und n Distanzstück helfen, nur Gasgriff müsste man dann von nem anderen Moped nehmen

Überleg, überleg


WWL-EhrenMitGlied

skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.760

24.11.2004 20:33
#13 RE:na deshalb.... Antworten

In Antwort auf:
Hmm,
wenn das so iss, dann will ich mal überlegen, ob man nicht doch nen zölligen Lenker montieren kann, dann braucht man die Distanzhülsen nicht, Lenkeraufnahme und Spiegel passen, der Elektrikeinheit könnte auch ne längere Schraube und n Distanzstück helfen, nur Gasgriff müsste man dann von nem anderen Moped nehme

Der Aufwand ist aber höher als 4 Adapterschalen zu verbauen. Zumal die fast gar nicht auffallen.

Hab noch 4 in Plastik rumliegen - Interesse?

Skoki Wan Kenobi (JePi-knight)

mappen Offline




Beiträge: 14.831

24.11.2004 20:33
#14 nene... Antworten

tach

...das mit den armaturen kanze dann aber vergessen... dann besorg dir ausm ebay nen orginalen flachen und gut is... oder halt doch die schalen... mußte dir mal bei ner umgebauten anschauen... (meiner?) werd demnäxst mal mit dem moped gen marburg faahn, auto inne werkstatt! hab noch 7 tage urlaub die ich verbraten muss ;-)

gas

markus

schaumschläger zählen sich gerne zur creme de le creme

U-W Offline




Beiträge: 6.355

24.11.2004 20:36
#15 RE:nene... Antworten

Urrgs,
bei dem Wetter mitm Moped.

Sind heute morgen von hier Richtung Reiskirchen gefahren, auf ne Baustelle, da waren es hier -5 Grad, oben lag noch Schnee, alles stocksteif gefroren und bei Langgöns, sagten sie im Radio, 5km Stau wegen Straßenglätte.

Keine schöne Aussichten für ne Mopedtour


WWL-EhrenMitGlied

Seiten 1 | 2
«« Salz
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz