Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 678 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
Dünnling Offline




Beiträge: 4.289

07.11.2004 21:03
Mal was ganz anderes... antworten

... ich will mich jetzt nicht über das Fernsehprogramm beschweren, und auch auch nicht die "guten alten Zeiten" heraufbeschwören, aber erinnert Ihr Euch nicht auch noch daran, dass es früher mal Programmzeitschriften gab, in denen keine Sternchen, Smileys oder Ausrufezeichen über die angebliche Qualität eines Filmes auskunft gaben? Zeiten, in denen man anhand von vier Zeilen, die irgendein desinteressierter Redakteur aus dem Archiv gegraben hat, einen Spielfilm ausgewählt hat? Das war doch irgendwie spannender, oder? Man konnte zwar auch fürterlich auf die Fresse fallen, aber man wusste nicht von vornherein was in den nächsten 120 Minuten passiert.
Also ich weiss nicht wie es Euch geht, aber mir geht die Gleichschaltung der gesamtdeutschen Fernshgemeinde immer mehr auf den Keks...

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

07.11.2004 21:09
#2 RE:Mal was ganz anderes... antworten

..sorry, empfange nur die ersten 3 sozialprogramme - da schuessel-/kabel-/u. etc-verweigerer ;-)
da spare ich mir auch gleich die programmzeitschrift
aber du hast schon recht; und ganz zu schweigen von den filmpausen die die werbung staendig unterbrechen ;-((

ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))
thUMP

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

07.11.2004 21:40
#3  antworten

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

07.11.2004 21:41
#4 RE:Mal was ganz anderes... antworten

Hallo Dünnling,

sorry, aber ich bin da anderer Meinung ...

Ich habe die Zeitung mit den Sternchen (welche auch sonst als Sternchen Fahrer) - und zu 90% stimmt die Bewertung mit meinen Kriterien überein. Deshalb hilft mir die Zeitschrift bei der Programmauswahl.

Zum Beispiel diesen wunderschönen skandinavischen Film über zwei Männer die aus der Psychiatrie entlassen werden und dann zusammen versuchen das "ganz normale" Leben zu meistern ...
Hätte ich sonst verpaßt!

Gruß
Andreas
der ab morgen nicht mehr sechs TV Programme hat - dafür dann einen hoffentlich funktionierenden DVB-T Empfang...

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

07.11.2004 21:54
#5 RE:Mal was ganz anderes... antworten

In Antwort auf:
DVB-T Empfang

dann berichte mal flugs! Marsch Marsch!!!
Hab vor, das demnächst mit noch anzuschaffenden PC auch mal auszuprobieren!
gag
Günter

tom_s Offline




Beiträge: 3.421

07.11.2004 22:18
#6 RE:Mal was ganz anderes... antworten

Salve,
also: ich habe meine Zeit als "Fernseh-Verweigerer-bis-auf-die-3-öffetlich-rechtlichen" gestern beendet. DVB-T Receiver gekauft, ausgepackt, Anleitung gelesen (ja, ich weiß: ist eigentlich unsportlich), angeschlossen und........... BOOAAAHHH EEEYYYY.

Wenn Du vorher vom Wetter (Feldberg) abhängig mal miesen oder mal ganz miesen Empfang hattest, und wenn Du von drei Programmen kommst ist dass richtig affen-t....-geil. Super Bildqualität, komfortable Tools (Senderlisten, Favoriten usw) Das Teil aktualisiert seine Software wenn nötig selbsttätig über die Antenne.. Derzeit habe ich 7 Programme (immerhin über 100% mehr als vorher) und im Dezember, wenn im RM-Gebiet das analoge TV in die Kiste gekloppt wird, kommen wohl noch 5 bis 10 private dazu.

Mein fazit: EMPFEHLENSWERT!!

Ach ja, und dass ganze mit einer niedlichen Zimmerantenne! (Rhein-Main-Gebiet/Rosbach)



W 650 (1999), blau-silber
Wirth (vorne), Wilbers (hinten)
LSL (Lenker), Corbin, Ochsenaugen,
usw., usw.

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

07.11.2004 23:34
#7 RE:Mal was ganz anderes... antworten

Fernsehzeitung/-zeitschrift????

Habbichnich&brauchichnich.
Seit fast 3 Jahren nach Umzug sozusagen abgenabelt ... äh abgekabelt ... krieg ich nur noch (mehr oder weniger mies) 3-5 Sender rein und das reicht immer noch locker, um mein bescheidenes Dasein zu fristen.

Muss halt jetzt leider mehr Radio hören, Zeitung lesen, quatschen, kochen, früher ins Bett gehen, Forumisieren, alte Fotos sortieren, (auch unter der Woche) öfters Gäste vom Fernsehen abhalten ... und ... und ... und.

Kurz: Ein klein wenig mehr leben als leben lassen. Aber sonst fehlt mir eigentlich nichts.

---------------------------------------------------------
Ich bin der Geist, der stets verneint,
selbst, wenn er nur das Gleiche meint

---------------------------------------------------------

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.408

08.11.2004 07:32
#8 RE:Mal was ganz anderes... antworten

mein tipp für den zeitungsgestressten : http://www.kabel1.de/tvprogramm/index.php?action=onJetzt
da kannst du einfach schauen was kommt und bei bedarf auch anklicken was dahinter steckt (oder es auch sein lassen)



Und wenn auch alles im Eimer ist, so bleibt uns doch der Eimer

Medea106 Offline




Beiträge: 2.156

08.11.2004 08:15
#9 RE:Mal was ganz anderes... antworten

am besten glotzt man eben dvd!

keine nervtötende werbung (vor allem die besch....handy-klingelton-hässliche bilder-dummsinnige-spiele-abzocker-werbung)
und man kann sich, falls man sich die dvds ausleiht auf bestimmten seiten informieren, welche filme gut sind......


Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.316

08.11.2004 08:45
#10 RE:Mal was ganz anderes... antworten

Zur Info, gestern lief "Lilli Marleen" von R.W.Faßbinder auf ARTE.
Gleich auf Video aufgenommen, starker Film.
Am kommenden Mittwoch 22.50h auf ARTE "Johnny zieht in den Krieg" S/W Anti-Kriegsfilm, vielen bekannt aus einem Metallica-video. Der Typ, dem sämtliche Gliedmassen abgerissen werden und der kein Gesicht mehr hat, sich nur noch durch Morsezeichen verständigen kann und den die Generäle wegen Experimente nicht sterben lassen wollen.

Wer suchet, der findet gute werbefreie Filme

Greez

Ducky

Pupsi Offline



Beiträge: 2.551

08.11.2004 09:38
#11 RE:Mal was ganz anderes... antworten

also ich hab ja mal bei TV Today gearbeitet.....seitdem lese ich keine TV Programmzeitschriften mehr...

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

08.11.2004 09:40
#12 RE:Mal was ganz anderes... antworten

In Antwort auf:
lese ich keine TV Programmzeitschriften mehr...

WARUM???????
gag
Günter
aus reiner Faulheit kauft der TV-Spielfilm und ärgert sich auch oft!

micka Offline




Beiträge: 2.821

08.11.2004 09:53
#13 RE:Mal was ganz anderes... antworten

In Antwort auf:
Mein fazit: EMPFEHLENSWERT!!

Hey Tom,

ist der Unterschied so groß?

Dann freu ich mich auf heut Abend.

micka,

der bisher terrestrisch 4,5 Programme empfangen konnte und Luftlinie ca. 3 km vom Düsseldorfer Fernsehturm entfernt ist.

Hobby Offline




Beiträge: 33.306

08.11.2004 10:00
#14 RE:Mal was ganz anderes... antworten

Für mich lohnt sich dieses DVB-T TV nicht da ich Kabelfernsehn habe... ich weiß auch gar nicht warum die Leute da so wild drauf sind ?
da gibt es einiges an Programmen weniger !!!
und der Grund für DVB-T ist mir auch noch nicht klar ??? die machen das doch nicht ohne Grund umsonst/kostenlos......
was steckt da wirklich hinter ??
wahrscheinlich gehts jetzt den Schwarzguckern irgendwie an den Kragen

Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

Medea106 Offline




Beiträge: 2.156

08.11.2004 10:01
#15 RE:Mal was ganz anderes... antworten

In Antwort auf:
seitdem lese ich keine TV Programmzeitschriften mehr

meinst du vielleicht die ganzen lügen über sogenannte stars?

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen