Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 319 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
iMac Offline



Beiträge: 752

05.11.2004 08:12
War das ein Zeichen..? antworten

moin, moin

aus dem hohen Norden..

Irgendwie fing der Tag schon besch..... an. Erst musste ich im falschen Bett pennen, also zu spät aufgestanden...

Auf datt Mopped... klarer Himmel...aber alles nass.

Dann nach der ersten Kurve, so'n BMWICHHASSEMOTORRADFAHERTYP vor mir. Irgendwie hatte ich da das besondere Gefühl...

...und die Vorahnung........

es kam, wie es kommen musste (Die Sache mit dem Bierdeckel, den man auf der Straße sucht und dann natürlich prompt überfährt.

Nachdem mein Vorausfahrer nach jedem Überholmanöver immer schön wieder das Gas weggenommen hat und auch noch ein wenig links auf die Fahrbahn "ausgewichen" ist, denk ich so bei mir, nächste Kurve legste dir den NICHT zurecht, sondern wartest auf den Stau, der gleich folgt und überholst ihn im Schrittempo ganz souverän..... An meiner "Lieblinkskurve" hatte mich mein Gefühl dann nicht getäuscht, dass heute noch etwas besonderes passieren wird....
Es geht bergauf in eine Linkskurve, wo dann nach ca. 200m die Hauptstraße folgt, an der sich immer ein kleiner Stau bildet. Oben auf der Kuppe war es dann soweit.... Ich sah nur noch rote Bremslichter und dachte SCH...........

Auf die Bremse in Schräglage, bergab auf nasser glitschiger Straße....ScheißFREITAG, dachte ich mir nur. Als sich dann so langsam mein Hinterrad auf den Weg machte mich zu überholen, dachte ich so bei mir, es wäre jetzt besser, wenn du die Hinterradbremse etwas löst, damit heute noch irgendwas zu deiner Geschwindigkeitsverringerung beitragen kann ohne dass du wieder deine Maschine auf die Seite legst.....

Tja, was soll ich sagen, ich kam dann irgendwie doch neben dem Typ zum stehen, hab ihn kurz gegrüßt und habe dann ganz cool so lange gewartet, bis die Schlange sich auflöste und ich mich dann hinter ihm wieder eingeordnet.....(Ich meine, tortz der eher kühlen Temperaturen etwas Schweiß auf der Stirn gesehen zu haben

Aber das DRIFTEN war SOOOOO GGGGEEIEIEIEIELLLLLLL......

Ich denke, aber mit etwas Abstand, dass es wohl mal wieder an der zeit war, ein Zeichen zu empfangen........

Also liebe Jungs und Mädels, passt auf bei dem Wetter und seid immer konzentriert. Lasst Euch nicht provozieren und rechnet auch hinter Eurer Lieblingskurve, wo schon tausend Mal nichts war, mit einem unvorhergehenen Hindernis......

Manchmal, glaube ich doch, dass da oben einer auf uns schaut und hilfreich zur Seite steht.........

Ich wünsch Euch ein schönes Wochenende


Rainer, der iMac...

..aus der krokodilfreien Zone

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.341

05.11.2004 08:33
#2 RE:War das ein Zeichen..? antworten

glückwunsch, dass du (wieder mal) mit einem blauen auge davon gekommen bist ...



Und wenn auch alles im Eimer ist, so bleibt uns doch der Eimer

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

05.11.2004 08:40
#3  antworten

TheoW Offline



Beiträge: 5.349

05.11.2004 09:38
#4 RE:War das ein Zeichen..? antworten

.
.
Ufff,

ich hab schon gedacht..... Aber dann doch Erleichterung. Paß schön auf Dich auf und zerkratz Dir nicht Deine "Knautschzone".


Gruß, TheoW

micka Offline




Beiträge: 2.821

05.11.2004 10:29
#5 RE:War das ein Zeichen..? antworten

In Antwort auf:
Aber das DRIFTEN war SOOOOO GGGGEEIEIEIEIELLLLLLL......

Eh Rainer,

nur kein Übermut.

Da hast du irre Schwein gehabt, und vor allem einen guten Schutzengel.

Gruß micka

der vor kaum was anderem mehr Respekt hat, als vor gliberigen herbstlichen Straßen


pelegrino Offline




Beiträge: 47.793

05.11.2004 12:51
#6 RE:War das ein Zeichen..? antworten

Na,ist ja noch mal gut gegangen!Es gibt so Tage,kenn' ich auch...

In Antwort auf:
...Lasst Euch nicht provozieren...
...ist übrigens eine sehr wichtige/wahre Aussage - lernt man so mit den Jahren,nech?!

Hauptsache ich bleib' gesund und meine Frau hat Arbeit!

keulemaster Offline




Beiträge: 4.785

05.11.2004 16:02
#7 RE:War das ein Zeichen..? antworten

naja, ich habe es schon hinter mir heuer,

schön daß nix pasiert ist.
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

truwi Offline




Beiträge: 1.777

05.11.2004 17:54
#8 RE:War das ein Zeichen..? antworten

huch !!!!!
schwein gehabt. gut so! ende!


tonup grüße sagt

Sid Offline




Beiträge: 615

05.11.2004 18:08
#9 RE:War das ein Zeichen..? antworten

Mein lieber,
Da hast du aber Schwein gehabt.
Zu dem Driften kann ich nur sagen:
Ab einer gewissen Schräglage,
wird unsere W richtig schwer.
Muss aber gut aussehen, wie mir Andreas
bestätigte.
Sid

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen