Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.609 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

02.11.2004 13:20
#16 RE:Sitzbank Antworten

In Antwort auf:
...Die alten Sitzbänke das waren doch...und...da konnte man noch Werkzeug...usw.
Man kann da auch an der W was basteln...
In Antwort auf:
...ca. 500 € oder anders gesagt knapp 1.000,-- DM wären entschieden zuviel für so ein Teil...
Jou,so viel Geld - das wäre im Ergebnis was für'n A...!


Arbeit fasziniert mich - ich könnte stundenlang zusehen!

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

02.11.2004 13:47
#17 RE:Sitzbank Antworten

Hallo Pelegrino,

sind Sitzbänke nicht generell was für'n A ...?!

Gruß
Andreas

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

02.11.2004 14:09
#18 RE:Sitzbank Antworten

Nunja,ich habe da auch schon was vor meinem geistigen Auge am Schweben dran,bezgl. Einzelsitz für meine W...da werden sich dann wohl doch einige Puristen übergeben müssen

ansonsten hast Du das schon richtig erkannt!

Hauptsache ich bleib' gesund und meine Frau hat Arbeit!

TheoW Offline



Beiträge: 5.365

02.11.2004 14:47
#19 RE:Sitzbank Antworten

In Antwort auf:
Man kann da auch an der W was basteln...


....wenn man sooo lange Beine wie Du hast ganz bestimmt. Für die kleinen Dackel und Wadenbeißer gibts da mangels Spielraum nix zum basteln. Wir sind schon froh, das Beinchen hoch zu kriegen und übers Bänkchen damit zu kommen.

Aber so eine Sitzbank alter Machart, die hätt ich mir schon des öfteren gewünscht. Da sind die Schaumstoffklötzchen ein Rückschritt, haben aber den Vorteil, daß keine Federn in der Sitzbank erlahmen können.


Gruß, TheoW

The Kid Offline




Beiträge: 666

02.11.2004 16:46
#20 RE:Sitzbank Antworten

Übrigens wissen wir immer noxh nicht was Hum eigentlich vorhat....


They say jump, you say how high ! Rage against the machine.

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

02.11.2004 17:38
#21 RE:Sitzbank Antworten

In Antwort auf:
Metallrähmchen mit Schaumstoff

also meine hat da drunter nur ein gespritztes plastikteil, nix mit metallrähmchen...

@pele: du könntest dir ja deinen sitzbankerhöhungshilfsrahmen noch federn... säh bestimmt klasse aus, wenn die gesamte sitzbank in ca 10cm höhe auf 50 kleinen federchen vor sich hin schwingt....

*sichdasmalbildlichmitdempellidraufvorstellundfastunterdentischkipp*


marc



If it's stupid but works, it isn't stupid.

TheoW Offline



Beiträge: 5.365

02.11.2004 18:41
#22 RE:Sitzbank Antworten

In Antwort auf:
nur ein gespritztes plastikteil


Stimmt.

Die Sitzbank ist ja noch billiger gemacht als vermutet.


Gruß, TheoW

hum Offline




Beiträge: 1.185

02.11.2004 21:12
#23 RE:Sitzbank Antworten

Hi,
wenn ich wüßte was nacher bei rum kommt, dann könnt ich mir ja auch ne W-Bank für so 100-120 Teuronen bei ebay schießen.
Da laufen die momentan hin......

Wenn's denn was gäbe was passt und ebaytariflich bei 30-50 läge, wär's auch nicht schlimm wenn ich mich verdesigne


Uli

Entropie erfordert keine Wartung!

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

02.11.2004 22:23
#24 RE:Sitzbank Antworten

In Antwort auf:
...wenn die gesamte sitzbank in ca 10cm höhe auf 50 kleinen federchen vor sich hin schwingt...
Geile Idee!Dazu empfehle ich dann noch Steigbügel,einen Sattelknauf und zur Untermalung vielleicht die Titelmelodie von Bonanza...

Hauptsache ich bleib' gesund und meine Frau hat Arbeit!

Soulman Offline



Beiträge: 324

02.11.2004 22:40
#25 RE:Sitzbank Antworten

hum: Der Kaltschaum der heutigen Sitzbänke ist hervorragend. Ich trauere den alten Möbeln nicht nach.
Die Sitzbank meiner W hab ich zwischen der Grundplatte und dem Schaum um ca. 5 cm aufgepolstert und dann mit Leder bezogen. Das sieht natürlich nicht so kultig aus wie die abgepolsterten Teile, aber ich will bequem sitzen und keine extrem spitzen Kniewinkel. Aber ich hätte auch Lust, mal ganz was anderes zu bauen, so ähnlich wie die Clubman. Dazu bräuchte ich nur die Grundplatte. Aber das wird ziemlich schwierig, weil ich die Stahl-Unterkonstruktion eigentlich nicht antasten möchte. Im Falle eines Verkaufs wollen die Käufer ja fast immer alles Oginool.

Gruß Soulman

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz