Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 248 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

04.10.2004 11:33
Popelstadt und Frauen am Popelsteuer antworten

War ich doch heute morgen mit Möppi in der Popelstadt!
Komm an große Kreuzung, Ampels rot, mehrere Pkw halten ca. 20 m vor mir, ich lasse langsam ausrollen, weil ja Rotlicht!
Rechts kleine Seitenstraße, steht mittelalte Frau am Steuer mit neuem schwarzem Verrecktra, gestikuliert wild mit beiden Händen, ich war ihr woll zu langsam! Ich vorbeigerollt, die Tussi macht dann Blitzstart und Vollbremsung, weil Ampel immer noch Rotlicht!
Steht auf dem Fahrstreifen neben mir.
Und plötzlich zeigte mein Möppi lautstark seinen Unwillen!!

Etwas später, andere Kreuzung, dreispurig, auch Rotlicht!
Rechter Fahrstreifen mit Richtungspfeil:Geradeaus und Rechtsabbieger!
Ganz rechts steht Mädchen mit Fahrrrad und Anhänger dran. Wollte offensichtlich rechts abbiegen!
Vor mir rollt Popel Meriva an Ampel, bleibt auf dem rechten Fahrstreifen ganz links, keine Blinker gesetzt, also eigentlich: Geradeaus. Ließ mir so viel Platz, um mich rechts neben Popel und Fahrrad zu stellen!
Ich bleib aber schön HINTEN dran stehen!
Ampel grün:
Popel fährt rechts ab! Radfahrerin stand noch!
Auf der Landstraße (zweispurig mit Gegenverkehr) fährt Popel ganz rechts auf dem Radweg, um mich überholen zu lassen!
Eule blieb aber schön hinten dran, fuhr sowieso 90 km/h!
Nächster Ortseingang, Ampel wieder mal rot, Popel Blinker rechts, ich links neben ihr. Junge Frau am Popelsteuer.
Ich:
"Danke für die freundliche Geste, aber solche Fahrerinnen habe ich lieber vor mir!"
Die war sichtlich stinksauer!
Jeder Popel fährt nen Opel!
gag
Günter
U-W:
1. Hasslocher Kreisel
2. TÜV Richtung Bischem

TheoW Offline



Beiträge: 5.355

04.10.2004 12:07
#2 RE: Popelstadt und Frauen am Popelsteuer antworten

.
.
Auf Eurer Rheinseite ist es für Mopedfahrer gefährlich



Steht heute in der Zeitung. Dieses Thema hatte wir ja schön öfters.


Gruß, TheoW

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

04.10.2004 12:26
#3 RE: Popelstadt und Frauen am Popelsteuer antworten

Mit 83 gehört der sowieso nicht mehr ans Steuer!
Sch.... das!
gag
Günter

«« @Pele
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen