Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 512 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
pelegrino Offline




Beiträge: 48.616

29.09.2004 09:58
Lebenszeichen vom alten pelegrino antworten

Hallo liebe Gemeinde,

wollte mich für Eure Beiträge und Ratschläge der letzten Zeit bedanken.Ich habe ein wenig den Überblick verloren,weil die letzten Wochen mein Rechner hier auf der Maloche 'rumzickt und ich abends zu Hause kaum Gelegenheit hatte,mal 'reinzuschauen .Neulich stand hier ein neuer alter Rechner in meiner Bude mit'm Zettel dran "neuer Rechner für Bernd Pilger".Tofte,dachte ich,der muß viel schlauer sein als der alte,weil er viel größer ist.Angeblich müßte ich ihn nur anstöpseln,und es würde alles viel schneller und besser funktionieren - war aber natürlich nicht so ...
Ich hab' dann natürlich gedacht,das läge an mir,weil ich zu doof bin.Der Rechnerhiwi war/ist aber weg (in Urlaub/auf Dienstreise/krank/verschollen?) und ich konnte mich erstmal mit dem anderen System (windoof ME) beschäftigen.Als nach ein paar Tagen immer noch keine Verbindung mit dem Netzwerk hier möglich war,kam es so wie eigentlich immer:
es kam ein junger Kollege der Rechnerbetriebskampfgruppe mit wissendem Grinsen im Gesicht an und meinte,das könne nur eine Kleinigkeit sein.Nach einer Weile 'rumhacken auf der Tastatur wandelt sich dann der Gesichtsausdruck in einen grüblerischen,oft verbunden mit ungläubigen Staunen und einem leisen "hä - was'n getz los"?Dann folgt in der Regel ein hektisches Tastaturtippen und Maus-Scrollen,anschließend Telefonieren - und dann läuft er immer weg und sagt,er käme gleich wieder...
Tatsächlich waren/sind dann verschiedene Dinge zusammengekommen (bei uns wird grade im großen Stil umgebaut,und da hat wohl jemand eine Leitung gekappt.Das ist etwa so wie am Mopped Batterie kaputt und Vergaser verstopft gleichzeitig ),jedenfalls habe ich jetzt meinen alten Rechner,der eigentlich zur Meßwerterfassung weitergenutzt werden sollte,wieder zurückgeholt.Es geht ja auch erstmal wieder - aber total langsam und nervig.Hoffentlich macht er den Beitrag hier jetzt überhaupt möglich.Neulich konnte ich mich nicht mal mehr ausloggen und auch nur noch mitlesen,aber nix posten.
Ich hasse die ganze PC-Kacke,und die "Fachleute" dafür auch,glaube ich.


Arbeit fasziniert mich - ich könnte stundenlang zusehen!

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

29.09.2004 12:40
#2  antworten

pelegrino Offline




Beiträge: 48.616

29.09.2004 13:48
#3 RE:Lebenszeichen vom alten pelegrino antworten

In Antwort auf:
...ein müdes "Immer bereit"...
Hmm,vielleicht auch ein "Allzeit breit" möglicherweise...eines Tages hau' ich hier mit dem dicken 5-Kg-Vorschlaghammer auf die Kiste!


Aber z.Zt. geht's ja anscheinend !


Arbeit fasziniert mich - ich könnte stundenlang zusehen!

claudia Offline




Beiträge: 16.034

29.09.2004 15:03
#4 RE:Lebenszeichen vom alten pelegrino antworten

In Antwort auf:
eines Tages hau' ich hier mit dem dicken 5-Kg-Vorschlaghammer auf die Kiste!

selbstverständlich nur aus Versehen, gelle

pelegrino Offline




Beiträge: 48.616

29.09.2004 15:12
#5 RE:Lebenszeichen vom alten pelegrino antworten

Naja - falls ich mal Lotto spielen sollte und dann auch noch einen größeren Gewinn machen sollte (so eine halbe Million würde mir inflationsbereinigt schon reichen,um mich ohne Einkommensverlust sofort nur noch mit Dingen zu beschäftigen,die mir Spaß machen - ich bin ja bescheiden!) bräuchte ich kein "Versehen" dazu - das wäre es mir Wert!

Arbeit fasziniert mich - ich könnte stundenlang zusehen!

pelegrino Offline




Beiträge: 48.616

01.10.2004 14:59
#6 RE:Lebenszeichen vom alten pelegrino antworten

Der neue alte PC funktioniert übrigens ganz prima!
Geht Alles viel schneller als Früher!
Nur mein Outlook geht nicht,da haben sie irgendwas vergessen - ich bin nicht berechtigt mich einzuloggen.
Und gestern,während der Rechner-Hiwi Alles installiert und gebastelt hatte,ist die linke Schaltereinheit der W 650 bei ebay http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...ssPageName=STRK abgelaufen (nagut - ich hab's auch verbaselt),und ich konnte nicht mehr drauf bieten! So'n Blinkerschalter geht bestimmt irgendwann kaputt und kostet dann Unsummen...
Welches Sackgesicht ist eigentlich w650-power?


Arbeit fasziniert mich - ich könnte stundenlang zusehen!


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen