Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 1.261 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3
w-paule Offline




Beiträge: 2.894

24.09.2004 23:41
#31 RE:Scheinwerfer automatisch... antworten

In Antwort auf:
...ist das zum Lächerlich machen?...

Nein, natürlich nicht, Günter. War esrt mal nur so'n Spruch, als Antwort auf das,
was der Bayuwarische Wort-Klauber geschrieben hat (insofern haste mich falsch zitiert).

Im Ernst: ich hab' das auch gesehen (in der Hessenschau) und es hat mich sehr nachdenklich gemacht, zumal ich auch schon "Feind"-Kontakt hatte.
Gott sei Dank nicht mit dem Moped, sondern "nur" mit der Dose (R4).
Frag' nicht, wie DER hinterher aussah.

PAULLE,
der Wild am liebsten nur aus der Ferne sieht.
-------------------------------------------------
HUB-Raum ist durch Nichts zu ersetzen !!
Verlorene HAARE nur durch'n Toupet.
-------------------------------------------------

loewenmann Offline




Beiträge: 561

25.09.2004 02:00
#32 RE:Scheinwerfer automatisch... antworten

Hi und gute Nacht,
bei der aktuellen W ist das Licht bei Zündung an auch nur auf Standlicht; erst mit laufendem Motor geht es auf Fahrlicht.
Dirk

Aller guten Dinge sind drei....
und neuerdings auch manchmal zwei!

Bonny Offline




Beiträge: 1.102

27.09.2004 12:39
#33 RE:Scheinwerfer automatisch... antworten

Also das Licht geht nicht aus.wenn der Anlasser läuft.Es geht erstz garnicht an,wenn man den Schlüssel rumdreht.Die Funzel brennt nur wenn der Motor läuft,also nach dem Starten,oder wenn der Motor von selbst ausgeht,etwa bei zu wenig Choke.
Ich finde die Einrichtung nützlich,sie erschwert auch nicht das Starten nach dem Winter.
Und automatisch ist auch schon drin.

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

27.09.2004 12:51
#34 RE:Scheinwerfer automatisch... antworten

Bei der W brennt das Licht nur, wenn der Motor läuft?!

Das würde ja bedeuten, wenn ich mich bei Dunkelheit auf der Landstraße auf die Fresse lege sieht man noch nicht mal meine Maschine?!

Bei Suzuki geht das Licht voll an, wenn man den Zündschlüssel auf ON stellt. Was beim Starten passiert weiß ich - wie gesagt - nicht ...

Gruß
Andreas

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.892

27.09.2004 13:18
#35 RE:es steht ein Pferd auf´m Flur.... antworten

@Kid: hattest Du kein Messer dabei, um das Leiden des Tieres zu beenden?
Mir auch mal passiert in Kanada, vor mir fahrender Renter hat ne Katze überfahren.
Das Gesicht der Katze vergess ich mein Leben lang nicht - der pure SCHOCK!
Hab Ihr dann die Kehle durchgeschnitten, der Körper der Katze war nur noch Matsch - brrrrrr.

The Kid Offline




Beiträge: 665

27.09.2004 14:14
#36 RE:es steht ein Pferd auf´m Flur.... antworten

Beim heizen hab ich i.d.R. kein Messer dabei. (Höchstens zwischen den Zähnen ) Aber selbst wenn, das hätte ich ehrlich gesagt nicht gebracht, auch wenn´s besser gewesen wäre.


They say jump, you say how high ! Rage against the machine.

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

27.09.2004 17:44
#37 RE:es steht ein Pferd auf´m Flur.... antworten

In Antwort auf:
Hab Ihr dann die Kehle durchgeschnitten

dazu gehört aber sehr viel Mut, wenn man nicht grad ein Waidloch ist, Duck!
Ich wollte mein Eulchen auch erschießen, als es im Todeskampf so fürchterlich geschrien hatte!
Aber der liebe Katzengott war schneller!
gag
Günter

oft brummt mein Weib mit mir, oh Graus:Das bringt mich nicht in Wut.
Dann hol ich meinen Hobel raus und denk, du brummst mir gut!"

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.892

28.09.2004 10:05
#38 RE:es steht ein Pferd auf´m Flur.... antworten

Ist mir nicht leichtgefallen, war aber besser so.
Hätt ich ne Mieze hier zu Hause und sie wär unheilbar krank,
würde ich sie selbstverständlich beim Tierarzt einschläfern lassen.
Nur auf der Kanadischen Landstrasse ging das natürlich nicht......

nicht dass hier ein falscher Eindruck entsteht, ich würde
mitm Messer durch die Gegend latschen und Tiere aufschlitzen

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

28.09.2004 13:28
#39 RE:es steht ein Pferd auf´m Flur.... antworten

In Antwort auf:
Tiere aufschlitzen

nee, Duck, so ist das nicht gemeint!
Wahrscheinlich hätte ich an deiner Stelle genau so gehandelt!
Unter einer solchen Streßsituation macht man Dinge, welche man sonst nie tun würde!
Ich mußte mal einen Schäferhund erschießen, der unter ein Auto geraten war!
Das arme Tier blutete aus allen Löchern und hatte sämtliche Beine gebrochen!
Schrie ganz fürchterlich! Und es war mitten in der Nacht!
Kopfschuß mit 9mm Parabellum und aus wars!
Muß man nicht mehrmals machen, sowas!
Aber ne Wildsau hab ich auch schon mal erlegt!
Mitten in Wiesbaden!

gag
Günter

oft brummt mein Weib mit mir, oh Graus:Das bringt mich nicht in Wut.
Dann hol ich meinen Hobel raus und denk, du brummst mir gut!"

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen