Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 401 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
der W Jörg Offline




Beiträge: 29.102

13.08.2004 22:25
neues von Manfred ... antworten

inzwischen ist er wieder bei bewustsein und auch mental gut drauf - über die lähmung gibt es leider noch nichts neues zu vermelden - die wird wohl permanent bleiben.

ich war heute im Harz beim Cruiser festival und habe mit einer Kawa-Mitarbeiterin gesprochen die ihn letzte Woche besucht hat - am Montag bekomme ich von ihr seine Telfonnummer und werde ihn anrufen.





2001, 2002 und 2003 Gewinner des "Grand Prix de la Legastenie"

TheoW Offline



Beiträge: 5.355

13.08.2004 22:59
#2 RE:neues von Manfred ... antworten

.
Hallo Jörg,

am Wochende habe ich meine Kawa-Nichte getroffen. Sie sagte mir, Manfred sei derzeit in der Reha, er könne beide Arme bewegen und im übrigen müsse man abwarten was die Reha ihm bringt.

Seinen Beruf im Außendienst von Kawa kann er künftig ja nicht mehr machen. Er wird dann in Zukunft eine Tätigkeit im Innendienst erhalten, sofern er nicht sogar in die Erwerbsunfähigkeitsrente geht.

Ich wollte Dir diesmal nicht schon wieder vorgreifen, deshalb habe ich nicht gepostet.


Gruß, TheoW


Helmut Offline



Beiträge: 1.868

15.08.2004 09:49
#3 RE:neues von Manfred ... antworten

UI,

davon wußte ich gar nix.....*schock*

alles Gute Manfred. (das ist zwar kurz aber sehr Herzlich)

Helmut

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.102

15.08.2004 09:58
#4 RE:neues von Manfred ... antworten

für dich und alle anderen die es bis jetzt nicht mitbekommen haben :

http://211611.homepagemodules.de/topic.p...message=5693990



2001, 2002 und 2003 Gewinner des "Grand Prix de la Legastenie"

hum Offline




Beiträge: 1.185

16.08.2004 08:08
#5 RE:neues von Manfred ... antworten

Moin,
Grüß ihn von mir!

Uli

Entropie erfordert keine Wartung!

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

16.08.2004 09:57
#6 RE:neues von Manfred ... antworten

Hallo Jörg.
Bitte gib mir mal, nachdem Du mit ihm telefoniert hast, per Mail näher Bescheid.
Ich möchte ihn nämlich, wenn möglich, dann mal besuchen .
Dank im Voraus.

PAUL.
-------------------------------------------------
...aufmerksames Lesen erspart oft
niedermerksames Schreiben ... !
-------------------------------------------------

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.102

17.08.2004 10:23
#7 RE:neues von Manfred ... antworten

Ich habe gerade mit Manfred gesprochen.
er ist inzwischen schmezfrei und macht Reha in Koblenz.
unterhalb des Bachnabels hat er kein gefühl und das wird sehr sicher auch so bleiben,
aber ansonsten geht es ihm soweit recht gut.

er freut sich auf jeden fall über jeden anruf
0261/1372790

und jeden Besuch :
Stiftungsklinikum Mittelrhein
Gesundheitszentrum Evang. Stift Sankt Martin Koblenz gGmbH
Johannes-Müller-Straße 7 · 56068 Koblenz

http://www.stiftungsklinikum.de


anfahrt :
von Norden: A 3 - Abfahrt Dernbacher Dreieck Richtung Koblenz - Abfahrt Koblenz - B 9 - Richtung City - Europabrücke - Moselring - Friedrich-Ebert-Ring - Hohenzollernstraße - Johannes-Müller-Straße (Beschilderung Ev. Stift beachten)

A 61 - Abfahrt Koblenz - B 9 - Richtung City (siehe A 3)

von Süden: A 3 - Abfahrt Dernbacher Dreieck Richtung Koblenz (siehe A 3 ) oder Abfahrt Montabaur - Richtung Koblenz - und dann der Beschilderung Ev.Stift folgen

A 61 - Ausfahrt Koblenz - Waldesch - Richtung Koblenz - und dann
der Beschilderung Ev. Stift folgen





2001, 2002 und 2003 Gewinner des "Grand Prix de la Legastenie"

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen