Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 458 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

13.08.2004 13:20
#16 RE:Neulich,auf der A2... antworten

In Antwort auf:
läuft quasi noch unter Knuddeln...

Seh ich auch so - die DÖF scheint jedenfalls nicht gefährdet (auch wenn unser
Keulenschwinger es immer mal wieder ausreizt).
In Antwort auf:
wir haben nur einen vorteil gegenüber den deutschen, wir sind weniger.

Das kann aber auch zum Nachteil werden!
Oder soll es nur heißen, dass bei gleichem Anteil an Doofen dann unter´m Strich
in Österreich weniger rumlaufen ?
Schau ich mir die österreichischen "Tatort"e und andere Satiren an, dürfte es sich
zumindest prozentual in der Waage halten, oder etwa nicht ?
Naja, was soll´s - für irgendwas muss der Klischee-Deutsche ja noch gut sein...

keulemaster Offline




Beiträge: 4.939

13.08.2004 13:40
#17 RE:Neulich,auf der A2... antworten

In Antwort auf:
Oder soll es nur heißen, dass bei gleichem Anteil an Doofen dann unter´m Strich
in Österreich weniger rumlaufen ?

so ungefähr.

genauer: wenn du auf einen paß oben steht zB dolos, ist die chance an bleden deutschen zu treffen viel, viel, viel, größer, als nen bleden ösi.
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

phaedrus Offline




Beiträge: 4.501

13.08.2004 13:43
#18 RE:Neulich,auf der A2... antworten

In Antwort auf:
wir haben nur einen vorteil gegenüber den deutschen, wir sind weniger.

wie hiess es so schön in einem Film: More isn't necessary better, it's just more Wobei ich unserem Quoten-Austrier in einem Recht gebe, erhöht man die Dichte nimmt die Wahrscheinlichkeit, dass Qualität obsiegt, schnell ab.

Das hat irgendwie etwas mit kritischer Masse zu tun. Man nehme eine eine Gruppe {M} mit der normalen Verteilung von Dummen und weniger Dummen. Man verteile diese Gruppe auf eine Fläche von X qkm. Jetz betrachte man vier Qualitäten V als gedankliche Geschwindigkeit, T Trägkheit, D Dämpfungund E eigen Energie um die eigene V zuerhöhen. Wenn X gross ist, dh. die durchschnittliche Entfernunggross ist, dann werden die einzelnen Personen selten zusammen treffen und somit die eigenengeschwindigkeit behalten.Die mit hoher Geschwindigkeit werden überproporzional mit anderen zusammen treffen und von ihrer geistigen Geschwindigkeit etwas abgeben, was aber nicht so schlimm ist, da sie genug Eigenenergie haben um wieder zu beshleunigen. Wenn aber die Dichte zunimmt,werden verstärkt auch die Langsamen mit hoher Trägheit Wirkung zeigen und somit auch die gedanklich Flexiblen bremsen.

Womit bewiesen wäre, dass nicht die Anzahl,sondern die Dichte wichtig ist...

(Übrigens: ich beziehe mich hier ausschliesslich auf die geistige Flexibilität, Geschwindigkeit, Dämpfung und Trägheit: alle parallelen zur Physik sind nicht erlaubt und wären gehässig!)

Andreas


No, you're never too old to Rock 'n' Roll if you're too young to die

keulemaster Offline




Beiträge: 4.939

13.08.2004 14:00
#19 RE:Neulich,auf der A2... antworten

äh,, genau so hätts ich auch ausdrücken können.
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

13.08.2004 15:15
#20 RE:Neulich,auf der A2... antworten

und no fui scheena zum fahrn san südtirol und norditalien. do regt si nämlich koa mensch net auf, wannst di du saufrech irgendwo auf zwoa radl durchmogelst oder schlängelst. die ham eigseng, daß das einfach so is und so g`hört!

basta, und selbst "erwin krawutte aus brunsbüttel unterwegs in seinm 180er diesel mit dackel waldi und mutti" hoit sei bappn und last di vorbei. weils hoit amoi a jäda so duat!

MOPPEDFAHRER DEAFM DES!


marc




If it's stupid but works, it isn't stupid.

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

13.08.2004 17:21
#21 RE:Neulich,auf der A2... antworten

In Antwort auf:
Man nehme eine eine Gruppe {M} mit der normalen Verteilung von Dummen und weniger Dummen. Man verteile diese Gruppe auf eine Fläche von X qkm.

Um bei Keules Ösi-/Dösi-Verteilerschlüssel für Dolomitenpassflächen zu bleiben:
Kritisch wird ein hoher Deutschländeranteil vor allem auf deutschen BAB-Flächen
und mallorcinischen Are(n)alen mit hohen Hopfen&Malz-Anteilen !
Auf Dolomiten-, Alpen- und anderen Pässen dürfte sich der Nerv-Faktor in Grenzen
halten. Allein schon wegen der schnittsenkenden Südstaaten-W´ler, oder ?!?

TheoW Offline



Beiträge: 5.355

13.08.2004 17:29
#22 RE:Neulich,auf der A2... antworten

von der A2 zum Ösi/Dösi...


...ist es hier im Forum nur ein kleiner Schritt.

Was liebe ich dieses Forum mit all seinen Verrückten. Das paßt gut zu mir.


Gruß, TheoW


Seiten 1 | 2
«« Farbe
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen