Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 954 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
andreasnorden Offline




Beiträge: 879

13.07.2004 16:11
Rücklicht abvibriert Antworten

Moin,
endlich mal ein neuer Vibrator-Schaden (oder etwa nicht???)
Letztes WE in einer unserer seltenen Kurven klötert`s auf einmal.
Angehalten. Taschen kontrolliert (Schlüsselbund? Brillenetui??? sonstwas???) Nix fehlt.
Weitergefahren. Am Ziel: Wo ist mein Rücklicht (nicht das Ganze latürnich, sondern "nur" das Plastikglas). Es standen nur noch die roten Plastikbefestigungssockel mit den Schrauben, aber sauber ausgestanzt. Am nächsten Tag die Strecke noch mal abgefahren und nach ner Viertelstunde das Teil wiedergefunden. Notdürftig mit Gummiunterlegschrauben wieder drangebastelt. Da ich das Kreuz des Südens behalten wollte, Ersatz beim freundlichen Kawa-Händler besorgt. NEUNUNDVIERZIG TEUROS!!!
Soviel zu Ersatzteilpreisen. Beim Bj 99 war auch nix auf Kulanz zu reißen. Wenn mir jetzt noch einer sagt, ich hätte sein altes Rücklicht für´n paar Euros kriegen können, kann mich nur trösten, daß jeder Tag im Sommer ohne W ein verlorener Tag ist.
Viele Grüße vonne Küste
Andreas

pelegrino Offline




Beiträge: 49.361

13.07.2004 21:52
#2 RE:Rücklicht abvibriert Antworten

In Antwort auf:
...NEUNUNDVIERZIG TEUROS!!!...
Nur für das Plexiglas?Unglaublich!Und ich dachte immer,Volvo-Teile wären teuer...da hätte ich vielleicht doch die Umrüstung auf ein Trecker-Rücklicht erwogen!


Die höchsten Kilometerkosten von allen Privatfahrzeugen hat noch immer ein Einkaufswagen im Supermarkt
(L.S. - wer immer das ist/war)

WWerner Offline




Beiträge: 1.709

13.07.2004 21:55
#3 RE:Rücklicht abvibriert Antworten

für weitere Preise guckst Du -> http://home.arcor.de/w_sch/forum/wteile.xls

Gruß der WWerner, der weiter Preise sammelt

P.S. Hast Du noch die Teilenummer? Dann kann ich den Preis hinzufügen
...................................................................
W650 Nr:4670 Bj.99; 40500 km tendenz wieder steigend

pelegrino Offline




Beiträge: 49.361

13.07.2004 22:07
#4 RE:Rücklicht abvibriert Antworten

In Antwort auf:
...der WWerner, der weiter Preise sammelt...
Obwohl die Liste ganz schlecht für meinen Blutdruck ist - eine sehr gute Idee,und höchst informativ!
pelegrino,der bisher nur eine W original beim Kawa-Dealer (fast) neu gekauft hat...ach ja,und neulich einen neuen Hinterrad-TT100 + Schlauch,draufmachen und enteiern alles zusammen für 115,- Euros.Bei Reifen-Fuchs in Unna.

ach ja - der alte TT100 hatte 12000 Km gehalten.

Die höchsten Kilometerkosten von allen Privatfahrzeugen hat noch immer ein Einkaufswagen im Supermarkt
(L.S. - wer immer das ist/war)

WWerner Offline




Beiträge: 1.709

13.07.2004 22:21
#5 RE:Rücklicht abvibriert Antworten

In Antwort auf:
eine W original beim Kawa-Dealer (fast) neu gekauft hat

Teile Nr.: ?? Preis ??
...................................................................
W650 Nr:4670 Bj.99; 40500 km tendenz wieder steigend

pelegrino Offline




Beiträge: 49.361

13.07.2004 22:43
#6 RE:Rücklicht abvibriert Antworten

In Antwort auf:
...Teile Nr.: ?? Preis ??...
War vor ziemlich genau 4 Jahren:
Vorführmaschine mit 400 Km;EZ 7-3-2000;Fahrgest.-Nr. 9642;incl. kleinem Gepäckträger und 1000-er Inspektion und Tank(farbe) aussuchen (er hatte noch eine neue rot/creme,da hat er meiner eigentlich blau/silbernen den Tank getauscht,weil sie mir 1. in rot/creme besser gefiel,und ich 2. 'rummaulte wg. falscher Farbe und den Preis noch zu drücken hoffte...bei Kawasaki Andree in Witten,für 10500,- DM bar auffe Kralle.
http://www.andree-kawasaki.de/start.htm

Die höchsten Kilometerkosten von allen Privatfahrzeugen hat noch immer ein Einkaufswagen im Supermarkt
(L.S. - wer immer das ist/war)

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

13.07.2004 23:35
#7 RE:Rücklicht abvibriert Antworten

In Antwort auf:
ach ja - der alte TT100 hatte 12000 Km gehalten.

Aber doch nur der vordere, oder?
Falls es der hintere war, sag bitte, wie Du das geschafft hast.

Ich würde liebend gerne was dazu lernen - ganz im Ernst!!

---------------------------------------------------------
Gruß
EBE-RH 273
---------------------------------------------------------

pelegrino Offline




Beiträge: 49.361

14.07.2004 08:54
#8 RE:Rücklicht abvibriert Antworten

Wieso - es war der hintere!Und ich war etwas enttäuscht,weil er nur so kurzlebig war,immerhin hat der originale Bridgestone Accolade 18000 gehalten!Liegt vielleicht daran,das die Reifen bei meinem Gewicht nicht so schnell ans Durchdrehen kommen.Oder an meiner fest verinnerlichten ö.D.-Grundhaltung:gut Ding braucht Weile und will nicht durch Hektik in Frage gestellt werden...


Die höchsten Kilometerkosten von allen Privatfahrzeugen hat noch immer ein Einkaufswagen im Supermarkt
(L.S. - wer immer das ist/war)

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.469

14.07.2004 09:15
#9 RE:Rücklicht abvibriert Antworten

Hallo Nordstaatler,

da kannste ma sehn!!! Scheiss Original Graffel! Taugt nix un is sauteuer (von wichtigen Sachen wie Motor/Getriebe ma abgesehn).

Warum haste Dir statt dem blöden Glas nicht gleich ein komplett neues cooles Rücklicht ausm Zubehör geholt???

I don`t understand

Ducky

docmartin Offline




Beiträge: 201

14.07.2004 09:21
#10 RE:Rücklicht abvibriert Antworten

WUNDER!STAUN!Alle hinteren accos haben bei mir bis kurz vor slick bei eher gemäßigter fahrweise ziemlich exakt 8TKM gehalten - wieviel gänge hast du???

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.469

14.07.2004 09:52
#11 RE:Rücklicht abvibriert Antworten

wahrscheinlich war sein Accoreifen steinalt und dementsprechend hart

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

14.07.2004 18:03
#12 RE:Rücklicht abvibriert Antworten

holzreifen halt....

marc
acco und tt je genau 6000km



If it's stupid but works, it isn't stupid.

U-W Offline




Beiträge: 6.367

14.07.2004 19:48
#13 RE:Rücklicht abvibriert Antworten

In Antwort auf:
Wenn mir jetzt noch einer sagt, ich hätte sein altes Rücklicht für´n paar Euros kriegen können

Meines liegt irgendwo inner Kiste rum ..............

Zu die Reifens.
Ich hab den oritschinell Acco auch 12tkm gefahren ....


......... aber wie ? !!!!!!!

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

14.07.2004 19:56
#14 RE:Rücklicht abvibriert Antworten

In Antwort auf:
Ich hab den oritschinell Acco auch 12tkm gefahren ....

Unfassbar!!

---------------------------------------------------------
Gruß
EBE-RH 273
---------------------------------------------------------

keulemaster Offline




Beiträge: 5.106

14.07.2004 19:58
#15 RE:Rücklicht abvibriert Antworten

wann dringt des endlich durch ? es gibts 2 arten von accos, die die auf die 99er druff waren halten länger wie die zB von 2001er. auf die neueren steht auch ein öminöses "G" drauf, auf die alten nicht. meine 99er accos haben auch 13400 gehalten.
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

Seiten 1 | 2
tankzierde »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz