Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 1.250 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3
der W Jörg Offline




Beiträge: 30.639

02.07.2004 19:54
so ist's recht ... Antworten

das ist doch mal ein gutes Beispiel wie man es macht :
das neuste Mitglied "loewenmann" 0 = Beiträge - aber schon ein vernünftiges Profil

herzlich willkommen

(für die neuen hier und die die es nicht mitbekommen haben : letztens gab es hier eine diskusion darüber das zu wenig leute was in ihr Profil schreiben)



2001, 2002 und 2003 Gewinner des "Grand Prix de la Legastenie"

TheoW Offline



Beiträge: 5.381

02.07.2004 20:34
#2 RE:so ist's recht ... Antworten

Hallo Loewenmann,

sei willkommen im Kreise der Ex-NTV-ler und jetzt begeisterten W-Fahrer.


Theo
der wie Guru Jörg auch mal so ein Moped hatte



U-W Offline




Beiträge: 6.367

02.07.2004 20:48
#3 RE:so ist's recht ... Antworten


Jordi Offline



Beiträge: 25

04.07.2004 10:34
#4 RE:so ist's recht ... Antworten

So nun hab ich`s auch erstellt, das Profil.
Gewisse Dinge dauern halt etwas länger.
Nun schwingen wir uns auf die W und ab in die Holledau.

Gruss aus IN
Jordi

Duck Dunn Offline




Beiträge: 35.246

06.07.2004 10:26
#5 RE:so ist's recht ... Antworten

Auch ausm tiefen Süden ein herzliches Willkommen.
Bravo, dass Du gleich Dein Profil angelegt hast!!!!

Gruß

Duck Dunn

loewenmann Offline




Beiträge: 561

06.07.2004 15:15
#6 RE:so ist's recht ... Antworten

Tja,
bin halt ´nen ordentlicher Kerl! Hab´s doch immer gesagt, auch wenn´s keiner glauben wollte.

Ja, als neuer W-Treiber ist es doch ganz informativ und hilfreich, sich die eine oder andere Information aus dem Forum zu holen und vielleicht auch mal seinen Senf hilfreich dazugeben zu können.

Ich mußte mich letztlich nur wundern, wie heftig und Scheuklappen-behaftet es losging, als sich jemand verabschiedete, um eine größere Maschine zu kaufen. Ich las da etwas von Kurvengeschwindigkeiten etc., als ob die W zum Schnellfahren oder schnellen Fahren gemacht wäre. Hey, ich hab mir die W ja selbst gekauft, weil ich es ganz witzig und angenehm finde, (durchaus zügig) easy durch die Gegend und Kurven zu swingen. Aber, (neue) Freunde, wenn ich meinen Triple aufreiße und ab 6000RPM der zweite Wind zu blasen anfängt, dann genieße ich die Beschleunigung, den Durchzug, und schreie lauthals "geil, geil, geil". DAS kann die W nun wirklich nicht, also laßt die Kirche im Dorf. Jedes aktuelle Mittelklasse-Moped (z.B. die etwa preisgleiche Suzuki SV650) fährt einem -im Vergleich zu unserer gemeinsamen Liebe- auch in Kurven dermaßen um die Ohren, da wirken (für mich) diverse Rennstreckenversuche doch recht angestrengt. Mann, zum Heizen gibt es doch wahrlich bessere Geräte als ´ne W.

Ich jedenfalls genieße die Leichtigkeit des Seins mit der W, und wenn ich sie abstelle, dann steigt ein Mann von einem richtigen Motorrad. Da kommen keine mitleidigen Blicke auf im Sinne von "ach, ein Fahranfänger" oder "hat wohl kein Geld für ein richtiges Motorrad" oder "so alt und so eine Plastikkiste". DAS finde ich toll an der W, jeder freut sich, schaut sie gern an. Aber wie schon angedeutet, dies ist meine ganz persönliche Art, dieses Motorrad zu verstehen. Wer denn nun partout damit Schräglagenwettbewerbe gewinnen mag, soll dies halt tun, sich aber nicht wundern, wenn ich auch in der Kurve noch mit meiner Sprint RS an ihm vorbeiziehe......(ja, ein bißchen größenwahnsinnig bin ich schon immer gewesen).

Danke für die freundliche Aufnahme in diesem Forum,
allzeit eine Handbreit Luft um´s Mopped!

Dirk
Aller guten Dinge sind drei....
und neuerdings auch manchmal zwei!

der W Jörg Offline




Beiträge: 30.639

06.07.2004 15:55
#7 RE:so ist's recht ... Antworten

ich will dich ja nicht gleich wieder vergraulen (zumal die W-rieber hier in der gegend selten sind) aber wir können ja gerne mal mit W und Sprint auf den harzring gehen - ich bin mir sicher das du mit der Sprint keine Sonne siehst - ein paar Kilometer weiter in Oschersleben sieht es dan freilich ganz anders aus - das will ich nicht verleugnen.

mal erlich wie schnell bist du wenn deine sprint bei 6000 den zweiten wind bekommt ??? oder machst du das nur imm ersten gang ??? im zweiten sollte sie jedenfalls schon über hundert km/h drauf haben bevor die 6000 kommen - ich bleibe dabei um sich flott inerhalb des gesetzesrahmen fortbewegen zu können brauch auf der Landstrasse niemand mehr als 50 PS



2001, 2002 und 2003 Gewinner des "Grand Prix de la Legastenie"

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

06.07.2004 17:00
#8 RE:so ist's recht ... Antworten

Hört auf! Für eine erneute Diskussion dieses leidigen Themas war der Beitrag des Neuen
zu nett und seine Einschätzung zu realistisch (ob sie nun im engen Kurvenlabyrinth zutrifft
oder nicht... schiet-egool). Die W kann halt sehr unterschiedliche Charaktere vereinen
und dabei soll´s auch bleiben.
Und wer sie für sportliche, quasi griechische Überraschungen nutzen will, der soll es auf
passender Straße tun und hier nicht nutzlos ausdiskutieren.
Hugh & How!

"Das Leben ist alles, was es nur gibt:
Wahn, Krautsalat, Kampf oder Seife."(Ringelnatz)

Duck Dunn Offline




Beiträge: 35.246

06.07.2004 17:26
#9 RE:so ist's recht ... Antworten

Ja Guru,
lass es. Der Gute hat ehrlich und aufrichtig seine Meinung gesagt, also isses auch für Dich an der Zeit dies zu akzeptieren

(wenn sogar ich nix zum meckern find, Jörg, oder????und des will was heißen)

Ein jeder genieß auf seine Weise, der eine Laut der andere Leise

Lao-tse

emjey650 Offline




Beiträge: 2.218

06.07.2004 17:32
#10 RE:so ist's recht ... Antworten

aber interessieren taets mich schon der Vergleich, also vergleicht a'mal die Triple und die W.

Ausserdem schon komisch, kommt einer ins Hofbrauhaus und erzaehlt was von Tee . . .

Geh Lait gibts . . . .

emjey

U-W Offline




Beiträge: 6.367

06.07.2004 17:40
#11 RE:so ist's recht ... Antworten

Also,
ich habe heute nen dicken Benz gejagt .
Der wollte mir auf nem kurvigen Sträßchen davonfahren, hatte sich so cool vor mir noch in der Stadt reingedrückt. Und dann wollt er halt Gas geben und zeigen was er kann. Ich hab ihn gejagt, er iss verdammt oft auf die Bremse getreten und war schon ziemlich hart am Limit in den Kurven, und ich immer noch lächelnd hintendran. Die Fußrasten haben aber trotzdem nicht geschliffen .
Und dann haben mir 2 Verkleidungsheizer das Spiel vermiest. Die waren nämlich zu langsam für mich und den Benz, und dann musste er hinter denen her tuckern, und ich hinter ihm.

Allerdings, mit ner Enduro wär ich noch schneller gewesen, die kann man nämlich noch viel besser legen !

ursula Offline



Beiträge: 3.879

06.07.2004 17:46
#12 RE:so ist's recht ... Antworten

und die Verkleidungsheizer waren sogar noch zu langsam für mich

stolz10cmgrößerundsichganztollfühlweilinfrankreichvondenmofasüberholtwordenseinundüberhaupt

Und ich hab heut auch mal mit dem Nippel geschliffen

und dabei bin ich eigentlich überhaupt kein Heizer
Bis denne, Ursuleyka

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

06.07.2004 20:51
#13 RE:so ist's recht ... Antworten

In Antwort auf:
Und ich hab heut auch mal mit dem Nippel geschliffen

Hä-häm !
Beim Bauchtanz ??

PAULLE.
--------------------------------------------------
Man kann es natürlich forum oder auch forum sehen.
--------------------------------------------------

keulemaster Offline



Beiträge: 5.131

06.07.2004 20:56
#14 RE:so ist's recht ... Antworten

paule das ist ne rote karte für dich.
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

ursula Offline



Beiträge: 3.879

06.07.2004 20:57
#15 RE:so ist's recht ... Antworten

beim Bauchtanz, liebster Paule schleift man nicht mit dem Nippel , sondern höchstens mit dem Nabel

... war mir aber schon klar, das du wieder genau daran denkst, du alter Lüstling du

Bis denne, Ursuleyka

Seiten 1 | 2 | 3
Südlichter »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz