Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 829 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
keulemaster Offline




Beiträge: 5.105

16.06.2004 18:09
M LENKER verbauen Antworten

ich brauche einen reduzierkitt ok..

was mich interessiert, wie habts ihr das gemacht, schaltereinheit abgebrochen oder loch gebohrt.?

ich bin fürs abbrechen, feilen oder so....aber haltet des ding mit einen reduzierstück aus gescheid ??


---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

Megges Offline



Beiträge: 1.757

16.06.2004 18:12
#2 RE:M LENKER verbauen Antworten

Servus Keule,

1. Abbrechen ist ok

2. Des hält gscheid!


Ein Motorrad kann nicht zweizylindrig genug sein!

BRUNO Offline




Beiträge: 2.151

16.06.2004 19:06
#3 RE:M LENKER verbauen Antworten

reduzierkit habe ich, wenn der lenker drauf ist probier die richtige hebelstellung aus und bohr die löcher. ist immer besser wie abbrechen. manche lenker sind im durchmesser etwas kleiner und da kann es schon sein das sich die schaltereinheit bewegt. ein loch kann nicht schaden aber abgebrochene nippel kannst du nicht mehr reparieren. mit besten m-grüssen BRUNO. ein einstellbarer stummellenker wäre natürlich das optimale, kost halt ein wenig mehr aber immer optimal.

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

16.06.2004 20:01
#4  Antworten

martin58 Offline




Beiträge: 3.358

16.06.2004 20:13
#5 RE:M LENKER verbauen Antworten

wenn ich mich recht entsinne, konnte ich den nippel rausziehen. ist aber mittlerweile auch verloren gegangen..
aber die schalter halten doch auf jeden fall auch allein mit klemmung. das funktioniert bei millionen anderer bikes auch.

keulemaster Offline




Beiträge: 5.105

16.06.2004 20:14
#6 RE:M LENKER verbauen Antworten

jo thx..bohren is glaub ich besser da, es ja nicht feststeht, ob mir der m-lenker passt.
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

Aixi ( gelöscht )
Beiträge:

16.06.2004 21:35
#7 RE:M LENKER verbauen Antworten

hallo Uli,

ich hab am Wochenende auf LSL Superbike-Lenker umgebaut, mit Löchern. Es sind aber 4.5 mm Löcher, Bj. 2004.

Ciao Aixi

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

16.06.2004 21:38
#8  Antworten

BRUNO Offline




Beiträge: 2.151

16.06.2004 21:47
#9 RE:M LENKER verbauen Antworten

hallo martin. ich möchte ja nicht vorlaut erscheinen mit den millionen bikes wo es funktioniert, aber ich habe bei mindest 70 bis 80 prozent der selber umgebauten lenker immer probleme mit dem festhalten der schalterarmaturen erlebt und da nützt auch oft kein klebeband oder irgendwelche nicht schön aussehenden notlösungen. mach einfach eine saubere arbeit und du hast deine freude daran. es gibt nix schlimmeres als ein sich dauernd mitdrehender gasgriff den man dann bei der urlaubsfahrt nicht reparieren kan. mit bestens gebohrten grüssen BRUNO.

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

16.06.2004 22:04
#10  Antworten

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

20.06.2004 19:29
#11 RE:M LENKER verbauen Antworten

In Antwort auf:
es gibt nix schlimmeres als ein sich dauernd mitdrehender gasgriff den man dann bei der urlaubsfahrt nicht reparieren kann

Wie Recht BRUNO Hat !

PAULLE,
der auch mit Löchern auf den LSL-Lenker umgerüstet hat.
--------------------------------------------------
Man kann es natürlich forum oder auch forum sehen.
--------------------------------------------------

keulemaster Offline




Beiträge: 5.105

24.06.2004 18:29
#12 RE:M LENKER verbauen Antworten

jetzt habe ich meinen lenker bekommen. des is so a fehling teil, mit 56cm, mir kommt aber vor daß der viel zu klein ist.

erstens könnte es den tank berühren, andererseits auch optisch find ichs zu klein. also ich habe noch nicht umgebaut,

hat wer auch diesen 56cm fehling lenker ?? erfahrungen.

wie breit sind euer m-lenker so ??
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

keulemaster Offline




Beiträge: 5.105

01.07.2004 19:32
#13 RE:M LENKER verbauen Antworten

hat keiner den fehling M-lenker ?
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

01.07.2004 23:39
#14 RE:M LENKER verbauen Antworten

Keine Ahnung. Frag einfach mal... den trutz vielleicht??

---------------------------------------------------------
Gruß
EBE-R 4273
---------------------------------------------------------

Megges Offline



Beiträge: 1.757

02.07.2004 15:42
#15 RE:M LENKER verbauen Antworten

Tach Keule,

ich fahre nur Magura auf meinen Mopeds, und im Keller liegen auch noch zwei von den Dingern rum. Die sind aber recht schmal aber hoch. Einer Chrom und ein Schwarzer mit leichtem Flugrost.


Ein Motorrad kann nicht zweizylindrig genug sein!

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz