Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 1.083 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
oldie Offline



Beiträge: 133

01.07.2004 12:02
Blinkerumbau: Ochsenaugen + hintere Blinker Antworten

Hallo Leute,

ich möchte in den nächsten Wochen Ochsenaugen an meine W bauen. Da ich zukünftigen Problemen mit dem TÜV oder den Herren in grün/weiß aus dem Weg gehen will, sollen zusätzlich noch hintere Blinker montiert werden. Ich möchte diese hinteren Blinker unter der Sitzbank (an der Stelle, wo sie auch in Japan montiert sind) anbauen. Mein Kawadealer hat mit allerdings davon abgeraten! Da die Blinker an dieser Stelle von schräg hinten nicht zu sehen sind, befürchtet er hier Probleme mit der STVZO und dem TÜV. Hat jemand von Euch den Gesetzeswortlaut bezügl. Blinker ("Fahrtrichtungsanzeiger")-Anbau oder TÜV-Erfahrungen mit hinteren Blinkern an der "japanischen" Montagestelle?

Grüße
Andreas

DiSt Offline



Beiträge: 237

01.07.2004 12:20
#2 RE:Blinkerumbau: Ochsenaugen + hintere Blinker Antworten

Den kompletten Wortlaut der StVZO findest du hier:
http://www.verkehrsportal.de/stvzo/stvzo.php

Guxtu Paragraph 54 Fahrtrichtungsanzeiger hier:
http://www.verkehrsportal.de/stvzo/stvzo_54.php
-Dieter

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

01.07.2004 12:41
#3  Antworten

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

01.07.2004 12:55
#4 RE:Blinkerumbau: Ochsenaugen + hintere Blinker Antworten

Da steht aber nix drin, wie weit vorne 'vorne' ist, und wie weit hinten 'hinten' ist. Oder doch??
Von daher ist die Sache mit dem 'schrägen Blick' wohl irrelevant.

(Ist bei dem ganzen BlahBlah ja kein Wunder, dass man nicht mehr weiß wo vorn und hinten ist.)

---------------------------------------------------------
Gruß
EBE-R 4273
---------------------------------------------------------

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

01.07.2004 13:03
#5  Antworten

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

01.07.2004 13:33
#6 RE:Blinkerumbau: Ochsenaugen + hintere Blinker Antworten

lt. EU Richtlinien sin die Blinker am Rahmen (also da wo Du se hinbaun willst) mittlerweile in Ordnung, das wusste sogar mein zuständiger DEKRA-Prüfer.

Also, umschrauben.

Gruß

Duck

Megges Offline



Beiträge: 1.757

01.07.2004 13:59
#7 RE:Blinkerumbau: Ochsenaugen + hintere Blinker Antworten

Ich habe die Blinker seit 1999 am Rahmen, keine Beanstandungen bisher.

Auch noch keine Probs mit meinem gelben Bremslicht gehabt.

Ein Motorrad kann nicht zweizylindrig genug sein!

knorri2 Offline



Beiträge: 4.674

01.07.2004 16:25
#8 RE:Blinkerumbau: Ochsenaugen + hintere Blinker Antworten

Hab die Blinker an der "japanischen" Stelle. Im Januar bei Dekra keinerlei Probleme. Machen, und gut is....

oldie Offline



Beiträge: 133

02.07.2004 12:36
#9 RE:Blinkerumbau: Ochsenaugen + hintere Blinker Antworten

Hallo Leute,

danke an alle, die mir zu meinem Blinkerproblem geantwortet haben. Ich werde meine hinteren Lichtlein nach der japanischen Art montieren.

Grüße
Andreas

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz