Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 51 Antworten
und wurde 1.965 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
manx minx Offline




Beiträge: 9.567

10.06.2004 16:07
#16 RE:Halter fuers Cockpit Antworten

Moichng Duck!

--------------------------------------------------------------
Geil, ein Franke in Japan, Eich Zipfen gibtses überall, gell??
--------------------------------------------------------------

No wannst is halt under bayrischer Okkupation nemmer aushaldn mechst, bleibt hal bloss de Emigrazion, nocherd.

-------------------------------------------------------------------------------------------
Vui Spaß hier und wenndsd wieder zruck bist aus Nipponesien, kimmst a mal mit zum W-Treffen.
-------------------------------------------------------------------------------------------

No fraali, bloss de W muss derhamm in Jabban bleim. In Rengsburch hob i ober no mei Nuovo Falcone rumstehng (seit Jahrn ungetuefft), und wenn mer si mit bloss am einzichn Zuelinder net blamiern tut beim W-Treffen, no bin i scho dabei.

Alzdann, machtsis gut erschdamol,
der Reeser vo Jabban

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.357

10.06.2004 16:38
#17 RE:Halter fuers Cockpit Antworten

wäre nett wenn du wieder deutsch schreiben würdest - Japanisch können hier die meisten nicht ...

mit ner falcone darfst du gerne auch zum W-treffen kommen (wenn man den flug mitrechnet hat sogar unser Norweger knut mit seinen 4040 Kilometern für die W-Tour keine chance mehr von wegen weitester anreise) wobei ... wenn friedhelm mal wieder aufkreuzt ... der wohnt jetzt nämlich in australien.

aber jetzt was ganz anderes ... zurück zum halter - irgendwie scheint ja niemand hier in der nähe von regensburg oder wesel zu wohnen, aber wenn du noch ein motorrad in regensburg stehen hast, dann kennst du da sicher selber leute denen du bescheid geben kannst ??? Bestelnummer ist 10034520 Preis 9,95



es postete : euer Guru

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

10.06.2004 19:21
#18 RE:Halter fuers Cockpit Antworten

Ohaio gonzsaimas, Mister Minx.

Ist ja echt super, dass wir jetzt einen Mann in der Alemannischen Auslands-Vertretung
in Nipponland haben.
Da könntest Du ja nun mal die wirklich wichtigen, deutschen Interessen beim
Vorstands-Vorsitzenden von KAWASAKI ansprechen, die da sind:
die Hubraum-Erweiterung auf 850 ccm.

W-elcome to the Club.

PAULLE.
--------------------------------------------------
Man kann es natürlich forum oder auch forum sehen.
--------------------------------------------------

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

11.06.2004 00:36
#19 RE:Halter fuers Cockpit Antworten

Moichng Paulle,
die Ehefrauen vom Kawasakivorstand, wie immer bestens auf dem Laufenden, waren grad heut zum Tee und Kirschkuchen hier und haben mir folgendes verraten, was Du aber net weitersagen darfst:

Der Hubraum soll gleich auf 900 (!) Kubik vergroessert werden, aber weil der Platz unterm Tank dann nimmer ausreicht, sollen die beiden Zylinder dabei um je 90 Grad nach aussen gewinkelt werden. Die Kurbelwelle liegt dann laengs, und zwecks besserer Uebertragung des Antriebsmoments soll die Kette durch einen rechtssitzenden Kardan ersetzt werden. Als Name fuer den Prototyp ist derzeit "Rennsemmel 900" im Gespraech, aber wegen den bekannten Problemen hier im Land mit "R" und "L" ueberlegt man alternativ die Kurzform "RS 900" - aeh, Moment...

Und W Joerg, danke fuer die Bestellnummer. Meine Regensburg-Connection hab ich inzwischen angemailt, aber je naeher man bekanntlich der Oberpfalz kommt, desto langsamer bewegen sich die Dinge. Ich wart also noch auf Antwort.

Gruesse,
Andreas

keulemaster Offline




Beiträge: 5.070

11.06.2004 13:23
#20 RE:Halter fuers Cockpit Antworten

also ich habe so ein teil beim louis rosenheim grad reserviert, fahre nächste woche DI, Mi, hin. wenn noch mehrere haben dann staube ich sie alle ab.

und dann verteilma.
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

snare5 Offline




Beiträge: 833

11.06.2004 13:40
#21 wenn Du Antworten

nachher ein paar bekommst und nach denen für Dich und den Manxi noch einen weiteren über hast - Finger heb .... (in Stuttgart gibt's schon länger keine mehr ....)
Keep on rockin
Horst

keulemaster Offline




Beiträge: 5.070

11.06.2004 13:59
#22 RE:wenn Du Antworten

i hoff des sand scho die richtigen weil die frau hot nit so 100% kompetent geklungen, habe zwar nachgefragt, sie hat gesagt es ist für die W.
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

11.06.2004 15:14
#23 RE:wenn Du Antworten

keulemaster, leiwaund!


w-paule Offline




Beiträge: 2.894

12.06.2004 01:24
#24 RE:Halter fuers Cockpit Antworten

Hi Manxx.
Das (mit den 900 ccm) weiss ich schon länger (seit Mai 2000), kann's aber nicht so recht glauben. Deswegen: klär' mich (uns) doch mal grundsätzlich auf.

De PAULL.
--------------------------------------------------
Man kann es natürlich forum oder auch forum sehen.
--------------------------------------------------

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

15.06.2004 13:00
#25 RE:Halter fuers Cockpit Antworten

Moichng Paule,

-------------------------------------------------------------
Das (mit den 900 ccm) weiss ich schon länger (seit Mai 2000), kann's aber nicht so recht glauben. Deswegen: klär' mich (uns) doch mal grundsätzlich auf.
-------------------------------------------------------------

Dich zu enttaeuschen tut mir ja in der Seele weh, aber das mit den 900cc war natuerlich ein ausgmachter Schmarrn. Hier in Japan is mir jedenfalls nix weiter zu Ohren gekommen ueber eine eventuelle grosse Schwester zur W. Ich kanns mir auch schlecht vorstellen, denn die W ist auch hier ein rechtes Nischenmotorrad mit klarer Zielgruppenvorgabe - eben all die, die in den 60ern schon mit feuchten Augen dem fetten Motorrad vom grossen Bruder hinterhergeschaut haben. Sprich, Nostalgiker in den besten Jahren so wie wir, denen die BMW zu schnoeselig (da schweineteuer her) und die Harley zu marlboromannhaft ist. Neben den beiden wuseln dann natuerlich auch die Englaender und div. Italiener mit im Markt fuer vermoegende Midlifekrisler rum (aber recht wenig), und damit bleiben halt auch unter der 120 Mio. Japanern am End net allzuviele. Von denen sind die meisten mit der 650er Version schon bestens bedient, und damit wird sich die groessere Version wohl auch hier net weiter rechnen. Denn die Kawasaker machen die ganze Gschicht ja auch leider net aus Liebhaberei, sondern weils ein Geld damit verdienen wollen.

Schad is, und so bleibt uns nur, nach Lourdes zu pilgern und zu beten, dass der Herrgott ein Einsehn haben moecht...

manxman

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.357

15.06.2004 13:05
#26 RE:Halter fuers Cockpit Antworten

das "Lourdes" der W-Fahrer heist Hildburghausen ... nächste Pilgerfahrt ist auch schon geplannt



es postete : euer Guru

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

15.06.2004 13:28
#27 RE:Halter fuers Cockpit Antworten

In Antwort auf:
...nächste Pilgerfahrt ist auch schon geplannt...
Stimmt,wenn's klappt komm' ich auch mit!

Krieg ist der Terror der Reichen.Terror ist der Krieg der Armen. (Peter Ustinov)

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

15.06.2004 14:41
#28 RE:Halter fuers Cockpit Antworten

wann wird gepilgert??????????????

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

15.06.2004 14:48
#29 RE:Halter fuers Cockpit Antworten

In Antwort auf:
das "Lourdes" der W-Fahrer heist Hildburghausen ... nächste Pilgerfahrt ist auch schon geplannt

Dann trinkts in Gottes Namen ein Seidel Weihwasser fuer mich mit (moeglichst obergaerig)

manxman

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

15.06.2004 14:52
#30 RE:Halter fuers Cockpit Antworten

HA ! Unser Japanischer Freund scheint ein Kenner der Hardcore Liga Hildburghausen zu sein!!!!!!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz