Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.843 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

25.02.2004 13:24
#16 RE:Opferanode Antworten

orig. bayrisch: Millikandln

Ja bei uns in der Stadt gibts des leider nimmer! Aber wenn man aus der Stadt rausfahrt, 25 Kilometer meint man manchmal, man ist in einer anderen Zeit gelandet.........schöne alte Höfe mit Brennholzstapeln unter den kleinen niedrigen Fenstern, ner gemütlichen Bank, wo die Oma und der Opa draufsitzen und die Sonne genießen.....wäre da nicht der 7er BMW der aufm Hof stehen würde, könnt ma meinen 18. Jahrhundert.

Duck Dunn

Dünnling Offline




Beiträge: 4.289

25.02.2004 13:28
#17 RE:Opferanode Antworten

Wenn ich mir das so vorstelle, der neue 7er bildet bestimmt einen "hübschen" Kontrast zu dem altertümlichen gebäude. Sollte man dann auch noch ne MZ 1000S dazustellen...

I don't wanna grow up!

eisendieter Offline




Beiträge: 1.015

25.02.2004 13:42
#18 RE:Opferanode Antworten

schöööön!

So eine Idylle findest du im Norden auch! Windschiefe Häuser, die aussehen, als wären es die ersten Häuser der Welt.

Türhöhen von 1,70 usw.

Schon nett, wenn sich wenigstens ein bisschen Geschichte hält!

P.

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

25.02.2004 13:51
#19 RE:Opferanode Antworten

Ja, gestern im ZDF (vorm Bayernspiel) den Bericht über Russland gesehen.
Ich mag diese schnuckligen kleinen Holzhäuser der Russen, bunt bemalt, einfach scheee.

Aber unsereins muss inner Wohnung "hausen". Würd mir auch lieber auf nem kleinem Grundstück ein Blockhaus bauen......


pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

25.02.2004 13:57
#20 Opferanoden Antworten

In Antwort auf:
...So oder so ähnlich geht das hier im Norden...

Genau!
Da kann ich ja wieder mal was Klugkoten...Opferanoden haben alle Blechschiffe (bei Holz- oder Plastikschiffen sind die nur an den Rudern oder an den Propellern - "Schrauben" gibt es eigentlich nicht)Die sind dann für Salz- oder Süßwasser (naja,süß ist es ja eigentlich auch nur selten) unterschiedlich und müssen gewechselt werden,wenn das Schiff (so wie bei dem von meinem Kumpel) vom Seeschiff zum Binnenschiff konvertiert wird.War ein ziemlich teurer Spaß bei insgesamt so ca. 25 Stück und irgendwas so um die 40,- Euro pro Stück,glaube ich.Bootszubehör/Ersatzteile ist übrigens ähnlich unglaublich teuer wie Motorradzubehör bzw. Teile ,liegt wahrscheinlich an der geforderten Wetterfestigkeit und den niedrigen Stückzahlen.

Das war mir anfangs nicht klar,als spätberufener Biker.Dachte ich doch tatsächlich:wenn eine Bremsscheibe für`n Golf 20,- Mark (damals) kostet,dann wird eine für ein Motorrad vermutlich nicht teuerer als 50,- sein können.Mit Reifen hatte ich mir das ähnlich gedacht

Als damals die Anodenwechselei anstand,konnte mein Sohnemann sich prima beim verhaßten Chemielehrer einschleimen,brachte er doch eine der besprochenen Anoden mit zum Unterricht,die ich just in der Woche von der Werft mitgebracht hatte...

Die eigene Erfahrung hat den Vorteil völliger Gewißheit (Schopenhauer)

eisendieter Offline




Beiträge: 1.015

25.02.2004 13:59
#21 RE:Opferanode Antworten

Mir viel auch gleich QUEDLINBURG ein... da wo wir (du nicht) übernachtet haben für den Tag am Harzring... Das ist auch so ein Beispiel für erhaltene Geschichte! Schiefe Fachwerkhäuser, wohin man schaut!

Und ein leckeres Bier gibts da... Hmmmmmm!

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

25.02.2004 14:08
#22 RE:Opferanode Antworten

Na ich darfs ja bald wieder sehn: Weserberglandtour und W-Treffen, sollte man alles umbenennen in "Fachwerktreffen"
Diesmal kann ich mal gscheid Bilder machen, hab mir jetzt so ne 128MB Karte geholt, wow, da kriegt ma 250 JPG`s raus.

Dünnling Offline




Beiträge: 4.289

25.02.2004 15:02
#23 RE:Opferanode Antworten

In der Firmenknipse steckt ein Moment, ich popel's mal eben raus... ein 1GB Microdrive.

Nicht kleckern...

Zuhause komm ich aber auch mit 128 MB aus.

I don't wanna grow up!

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

25.02.2004 22:30
#24 RE:Opferanode Antworten

Oh ja Dieter, das leckere Bier damals in QUEDLINBURG hätte mich fast abtrünnig werden lassen.
Aber zu Hause angekommen war dann der Drang zum ach so Guten Roten plötzlich doch wieder da !
Vornehmlich aus der TOSKANA, KALABRIEN und von der IBERISCHEN HALBINSEL.

PAULLE,
der W-ein-Trinker.
--------------------------------------------------
Lieber am Fuss des Odenwalds, als
am Arsch der Welt!
--------------------------------------------------

eisendieter Offline




Beiträge: 1.015

26.02.2004 18:31
#25 RE:Opferanode Antworten

Da gibts auch noch Beweisfotos von mir am Brunnen .... Muss uns Guru "nur" noch irgendwo veröffentlichen...

P.

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

26.02.2004 18:46
#26 RE:Opferanode Antworten

In Antwort auf:
1GB Microdrive

frißt doch aber strom wie sau??? oder?

also ich krieg mit 5meg. und allem pipapo 76 fotos auf die 128er sd-card.
in ner normalen auflösung sinds gute 200...

aber da ich eh nur die drauf lass, die mir wirklich gefallen... reichen meist sogar die 76 bilder.

was mir wichtiger ist, ist die standzeit der akkus...
bei meiner halten 2 aa-1400mah akkus ewig...! bei meiner alten hab ich mit 4 aa-akkus grad mal die 16mb smartcard vollgekriegt (ca 20-fotos).

marc
ich werd euch im sommer mit traum-pass-und-alpen-fotos zumüllen..!!! harharhar


+++ Out Of Cheese Error +++
+++ Error Error +++
A fatal Exception 0D Has Occurred At 0028C0099BD In TUBE VMM(01) +000089BD +++

Dünnling Offline




Beiträge: 4.289

27.02.2004 07:55
#27 RE:Opferanode Antworten

In Antwort auf:
frißt doch aber strom wie sau??? oder?

Stimmt, is aber die Firmenknipse und deshalb, what shalls? Wenn ich die wirklich mal für viele Fotos brauche, dann schalt ich halt das Display ab (frißt nämlich auch Strom wie sau...)

Woran erkennt man den Winter?
In meinem Keller häufen sich die zerschossenen Stoßfänger!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz