Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 461 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

14.02.2004 03:58
ca. preise der inspektionen.... Antworten

hi,

ich möchte nicht indiskret erscheinen, aber es würde mich brennend interessieren, was die 18.000er bei euch (sofern bereits gemacht) so ca. gekostet hat und was im groben fällig war (d.h. ist der preis mit reifen, stahlflex, oder aber ohne ölwechsel...usw.)???

wer ist so lieb und verrät es mir?

wäre für manche vielleicht generell interessant, was welche insp. ca. kostet, da doch meist die gleichen arbeiten fällig werden...?!

ich such auch gern meine 12er rechnung raus, und schreib sie rein, wenns wen interessiert!


thanks
and
all the best

marc
--------------------------------------------------
Incoming fire has the right of way!

hum Offline




Beiträge: 1.185

14.02.2004 09:41
#2 RE:ca. preise der inspektionen.... Antworten

Moin,
1. mit Gabelfedern+Montage, 1.8.01; 434,83DM (20 Arbeitszeit)
2. mit Reifen hinten (ME55 160,-) 7.7.03: 372,78 Eur (27 Arbeitszeit)

Uli

Entropie erfordert keine Wartung!

docmartin Offline




Beiträge: 201

14.02.2004 18:56
#3 RE:ca. preise der inspektionen.... Antworten

1.3.03: incl. neuer reifen (99 €),montage usw. (12 €) und neuer tüv (31 €) 345 insgesamt, d.h. ca. 200 ohne faxen , finde das geht!

Megges Offline



Beiträge: 1.756

14.02.2004 19:35
#4 RE:ca. preise der inspektionen.... Antworten

Die hat, wie die anderen Inspektionen, natürlich gar nix gekost, bis auf´s Madderial und etwas Handwaschpaste.

Ein Motorrad kann nicht zweizylindrig genug sein!

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

14.02.2004 21:52
#5  Antworten

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

16.02.2004 11:58
#6 RE:ca. preise der inspektionen.... Antworten

Hab bei der 18000km er ca. 160 E bezahlt.

Duck Dunn
P.S. die 24000er ist teurer, wegen Ventilspielkontrolle und Vergasersyncro

srtom Offline




Beiträge: 5.727

16.02.2004 12:53
#7 RE:ca. preise der inspektionen.... Antworten

Ganz einfach zu merken:

Es sind für die Inspektionen im Abstand von 6000km abwechselnd
etwa 150€ oder 250€ zu zahlen.

HINZU kommen die Kosten für Sonderwünsche/Verschleißteile wie Reifen,
Änderungen usw.

Bei einer Fahrleistung von 12.000km/Jahr macht das 400€ NNNUUURRR für
die Inspektionen

Der freundliche will natürlich auch leben, aber mir ist das für Ölwechsel usw. ein bisschen zu teuer!

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

16.02.2004 13:44
#8 RE:ca. preise der inspektionen.... Antworten

Nein Tom.
Nach der Garantie kann man die Wartungsintervalle durchaus auf 10.000km ausdehnen.
Selbst Kawasaki ist schon dran, für die neueren Modelle längere Wartungsintervalle auszustellen.

Duck Dunn
P.S. letztlich muss das jeder selber wissen.
Nochmal P.S.S.: jetziger KM Stand 31900km, letzte Inspektion bei 25000, nächste geplante bei ca. 36000. Dann aber gleich volles Programm damit wieder Ruhe is für`n Jahr

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

17.02.2004 23:05
#9 RE:ca. preise der inspektionen.... Antworten

In Antwort auf:
was die 18.000er bei euch (sofern bereits gemacht) so ca. gekostet hat

damit kann ich noch nicht dienen - muesste aber wieder ne kleine insp. sein.

bisher:
1000er 72,-
6000er 324,- (mit hinterreifen)
12000er schau'mer mal in paar wochen

- gruesse aus dem wilden sueden -

thUMP
ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz