Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 366 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Mark ( Gast )
Beiträge:

29.10.2003 15:13
Faltenbälge Antworten
hi all ich suche dringend faltenbälge .... hat jemand welche ...und wenn ... €? antwort bitte :retrorider@gmx.de

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

29.10.2003 16:07
#2 RE:Faltenbälge Antworten

Faltenbälge, für Kawasaki W650, erhältlich bei jedem KAWASAKI Händler!!!!

Oder glaubst Du, dass einer von UNS SEINE FALTENBÄLGE FREIWILLIG RAUSGIBT??????

Wie ist eigentlich Dein Spitzname? Etwa Walter SPARBIER?

Duck Dunn
Falten BALG OWNER

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.354

29.10.2003 16:13
#3 RE:Faltenbälge Antworten

nun mach den guten man doch nicht so böse an ... was soll der denvon uns denken
es gibt tatsächlich den einen oder anderen der die faltenbälge abgebaut hat auch wenn es wirklich selten ist (siehe galerie)

Don't drink and post

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

29.10.2003 16:22
#4 RE:Faltenbälge Antworten

Hi Duck,
gucktst Du:
Mailbox: was zum esse!!!
Günter

Frank FD Offline




Beiträge: 1.686

29.10.2003 17:05
#5 RE:Faltenbälge Antworten

seine mailbox is aba voll !!
sonst hätt er auch post
Gruß
Frank

-------------------------------------------
.....die andere Welt ist ein elektronischer Mikrokosmos,
der unmittelbar neben uns atmet und lebt. Dies ist die
Welt der Programme. Da wir, die "User", diese Welt
Geschaffen haben, leben wir zum Teil auch in ihr....
--------------------------------------------------

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

29.10.2003 17:39
#6 RE:Faltenbälge Antworten

Ja was denn???? zefix, wo anders sollen wir denn unsere Faltenbälge herham als beim Kauf der W650?????? Das fuchst mich halt a weng.....gar nocht mal die Faltenbälge sondern Angebote...€...

so nach dem Motto, " so jetzt schauts mal".

at Eulekatz: vielen Dank fürs Rezept, sei Dir sicher, dass ichs ausprobieren werd. Mein Vater hat mal vor Jahren einen fantastischen Zwiebelkuchen gemacht.

Gruß

Duck Dunn

mappen Offline




Beiträge: 14.831

31.10.2003 08:21
#7 günstig is doch... Antworten

tach

...rechtens. habe neulich auch kontakt zu nem schutzblechanbieter gehabt, der allerdings nur komplett und nicht die streben einzeln verhökern wollte. er war dann doch etwas überascht ob meines angebotes von 30€, auch wenn es nur für die streben alleine war. so werde ich halt weiter durch die landschaft streunen und wenn was paßt einfach zuschlagen und das gut 10jahre abgelagerte alublech anbringen.

gap

markus

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

31.10.2003 13:11
#8 RE:günstig is doch... Antworten

Kannste Dir die Streben nicht vielleicht selber dengeln,aus Edelstahl-Schweißelektroden z.B.?

Bernd Fritz

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz