Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 754 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
pelegrino Online




Beiträge: 48.051

29.09.2003 12:15
Stahlflex Bremsleitung antworten

Nachdem ich heute morgen mal wieder so richtig naß geworden bin,glaube auch ich so langsam daran,das die schöne Motorrad-Fahren-Zeit sich in diesem Jahr dem Ende zuneigt und die beliebte Motorrad-Bastel-Zeit vor der Tür steht.
So werde ich denn daran gehen und u.A. eine Stahlflexleitung an die W schrauben,bei Louis für z.Zt. 61,95 Euro zu haben (gibt`s die irgendwo unter`m Strich billiger?)
Was mich allerdings nachdenken läßt,ist die Geschichte eines Kollegen,dem ich von meinem Plan erzählt habe:er hätte (vor Jahren) genau die Lucas-Leitung bei Louis erworben und an seinen Chopper gebaut.Nach zwei Tagen habe er die Bremsflüssigkeit als feinen Strahl oben von der Verpressung am Bremshebelanschluß aus auf seinem glücklicherweise (Brakefluid ist ätzend!) geschlossenen Visir wiedergefunden.Diagnose:Verpressung undicht!Und das Schönste war,das Lucas sich weigerte Ersatz zu liefern,weil das nur ein Montagefehler gewesen sein könnte!
Habt Ihr sowas schon mal gehört,oder ist das der abs. Einzelfall?
Es gibt ja auch noch andere Hersteller,Spiegler z.B.!

Bernd Fritz

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.670

29.09.2003 14:00
#2 RE:Stahlflex Bremsleitung antworten

bei
http://www.tgtechnik.de
gibt es stahlflex für 44 euro
außerdem haben die auch sinnvolle W650 Packete (stahlflex /wirthfedern wirth/ikon alles drei zusammen)
http://www.tgtechnik.de/preisliste.htm

das was deinem kolegen passiert ist, ist ein einzelfall trotzdem ist die reaktion darauf natürlich unter aller sau


Don't drink and post

Toni Offline




Beiträge: 1.692

29.09.2003 23:15
#3 RE:Stahlflex Bremsleitung antworten

nimm dir Kunststoffummantelte, die "nackten" Stahlflexe raspeln alles ab wo sie streifen.


greetz


meine Halbschale hat gar kein ECE ....

Frank FD Offline




Beiträge: 1.686

30.09.2003 07:48
#4 RE:Stahlflex Bremsleitung antworten

genau nimm die scharze Spiegler Kostenpunkt 64 Euro, sieht aber um Welten besser aus als die nackte Leitung..... KBA&ABE dabei,d.h. keine Eintragung nötig....
Gruß
Frank

-------------------------------------------
.....die andere Welt ist ein elektronischer Mikrokosmos,
der unmittelbar neben uns atmet und lebt. Dies ist die
Welt der Programme. Da wir, die "User", diese Welt
Geschaffen haben, leben wir zum Teil auch in ihr....
--------------------------------------------------

Axel J Offline




Beiträge: 11.572

30.09.2003 19:17
#5 RE:Stahlflex Bremsleitung antworten

Hallo Bernd,

wie Jörg schon geschrieben hat: schau Dir mal die Pakete bei TGT an, speziell Nr. 2 (Ikon und Stahlflex mit ABE, Wirth, im Gegensatz zu Wilbers, mit "richtigem" TÜV), günstiger wirst Du wohl nicht dran kommen. Dazu noch Schrumpfschlauch (transparent oder schwarz), lässt sich sicher im Paketpreis noch rausholen. Frag mal beim Underfrangen nach, der hat auch seinen Individualrabatt bekommen. Und wenn Du dann persönlich abholst, sparst du dir die Versandpauschale, Essen ist ja nicht so weit.

Das wäre doch das richtige Weihnachtsgeschenk für Dich, (noch gibt's ja Weihnachtsgeld im öffentlichen Dienst)

Axel, auch aussem Pott
-

Haut rein Jungs, wie schnell is nix passiert

pelegrino Online




Beiträge: 48.051

01.10.2003 09:08
#6 RE:Stahlflex Bremsleitung antworten

Jau,hab` ich mir gestern bestellt.Wirth-Federn habe ich bereits im Sommer eingebaut (ist empfehlenswert).Abholen in Essen hatte ich auch schon erwogen,aber der Verkäufer ist nur bis 12:00 Mittags (High Noon sozusagen) im Laden,und das schaff`ich noch nicht mal als ö.D.-ler!Die passenden Bremsbeläge von goldfren habe ich mir nach Jörgs Tipp bei ebay zum Startpreis 20,- € (nanu,sonst kam doch immer ein Teurozeichen bei Alt Gr E?Was haben die von der Rechnerkampfgruppe denn da wieder gemacht?Ich finde eh` schon nix mehr auf meinem PC wieder!) gesichert.Wenn ich jetzt noch den hängenden Bremslichtschalter wieder hin bekomme (gestern wollte er auch mit WD 40 und `rumwackeln und anschnauzen nicht wieder seinen Dienst aufnehmen) ist Alles wieder gut,hoffe ich...

Bernd Fritz

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen