Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 355 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
srtom ( Gast )
Beiträge:

31.08.2003 16:09
Reifenwechsel antworten
Ich brauche nach dem Urlaub einen neuen Hinterreifen. Was kostet so ein Reifenwechsel (nur Arbeitszeit) beim freundlichen? Wechselt hier jemand seine Reifen selbst? Es gibt bei Louise Werkzeuge z.B zum Auswuchten. Taugt das was? Lohnt sich das? Chiao

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.670

31.08.2003 21:25
#2 RE:Reifenwechsel antworten

lass das mit dem selber wechseln ... ohne die spezialwerkzeuge machst du dir die felge kaputt ... und die 2-3 euro extra für das auswuchten würde ich auch investieren

was das ganze genau kostet solltest du bei dem händler erfragen wo du es machen lassen willst (normal ist irgendwo zwischen 10 und 15 € für wechseln und wuchten)


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

Toni Offline




Beiträge: 1.692

31.08.2003 21:29
#3 RE:Reifenwechsel antworten

ich hab mal an ner Enduro Reifen gewechselt ... einmal und nie wieder man kann es schon machen, aber von Hand isses ne sch*** Arbeit. Auswuchten nur auf der Maschine, das kriegst sonst nicht gscheit hin.


greetz


meine Halbschale hat gar kein ECE ....

Andreas Dorn Offline



Beiträge: 6

01.09.2003 09:19
#4 RE:Reifenwechsel antworten

… am besten Hinterrad rausbauen und mit Achse zum Händler bringen.
Bei meiner Trial-Maschine habe ich das Reifen wechseln noch selbst gemacht,
aber nicht bei einem Mopped, das auch mal 160+ fahren will …

gruß… Andy aus Franken

W-Rücklicht »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen