Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 555 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
der Underfrange Offline




Beiträge: 11.787

20.08.2003 22:55
Verbandskasten antworten

Da wir das Thema schon mal hatten, hier noch ne Lösung:

http://www.motobike-systems.com/

für Ösis und Switzer:

http://www.motobike-firstaidbox.com

Ist zwar für ein Plasteteil zu teuer, aber die Idee find ich gut.
Allerdings wirds dann das Schutzblech erst recht verbiegen...



Mei Houmbäidsch

keulemaster Offline




Beiträge: 4.849

20.08.2003 22:59
#2 RE:Verbandskasten antworten

eigentlich a supper idee, jedoch viel zu teuer,
habe bei louis einfache werkzeugtasche um 9,90
gekauft, und um 7,90 erste hilfe zeugs und einfach
reingestopft.

schaut halbwegs aus, und preiswert.
_________________________________________________
W650
BJ:1999 / Anfang Aug'03 ca. 15600 km
Fahrgestellnr.: 3623

Helmut Offline




Beiträge: 1.868

20.08.2003 23:33
#3 RE:Verbandskasten antworten

ist bei mir im Tankrucksack und fertisch

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

21.08.2003 08:02
#4  antworten

pelegrino Offline




Beiträge: 48.047

21.08.2003 08:39
#5 RE:Verbandskasten antworten

So gut die Idee an sich ist,denke ich das ein Erste-Hilfe-Kit nur Sinn macht,wenn man auch bereit ist es zu benutzen bzw. zumindest die allereinfachsten Dinge einigermaßen beherrscht (stabile Seitenlage,Atemspende).Dann reicht auch schon minimalstes Equipment.Ansonsten kann man das Material von jedem vorbeikommenden Dosenfahrer beschlagnamen (und wehe der will nicht:unterlassene Hilfeleistung! ),es sei denn es kommt keiner vorbei natürlich ...
Mein Tipp:
einmal im Jahr einen EH-Kurs besuchen oder zumindest einen Auffrischungskurs.Geht oft über den Arbeitgeber und kostet dann gar nix,und kann man immer anwenden - auch wenn man mal grade nicht Motorrad fährt (Familie,Freundeskreis etc. etc.)!!

PS.:der Hinweis,das man pers. Daten über Biker und Sozius/Sozia in dem Fach unterbringen kann ist Kappes,genau wie früher die Blutgruppe dekorativ am Helm.Der Notartzt der sich darauf verläßt ohne eine entsprechende Kreuzprobe gehört erschossen!

Bernd Fritz

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.628

21.08.2003 10:32
#6 RE:Verbandskasten antworten

die idee ist nicht schlecht .... aber gerade bei der W ist zusätzliches gewicht am nummernschild gift für das schutzblech (dellen- und riss-bildungsmassig)


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

der Underfrange Offline




Beiträge: 11.787

21.08.2003 10:59
#7 RE:Verbandskasten-@Pelegrino antworten

Werter Pelegrino!

Thema verfehlt, setzen, 6!

Als wir das Thema schon mal hatten, ging es lediglich um die Unterbringungsmöglichkeiten.
Es gibt nämlich Landstriche, in denen das Mitführen eines VK Pflicht ist.

Wenn Dich in Österreich ein Gendarm kontrolliert, wäre ich gerne dabei, wenn Du ihm erklärst, daß Du erst mal'n Auto anhalten mußt, um dessen VK zu beschlagnahmen.




Mei Houmbäidsch

pelegrino Offline




Beiträge: 48.047

21.08.2003 11:28
#8 RE:Verbandskasten-@Pelegrino antworten

So so,hatten wir schon mal,na gut.
Thema verfehlt kenn` ich auch,kommt vom `rumschwafeln!
Aber setzen,6!?Sex find` ich gut,und setzen brauch ich mich nich extra - bin doch im ö.D. und sitz` den ganzen Tag auf`m Hintern

Bernd Fritz

trommler Offline



Beiträge: 79

21.08.2003 13:32
#9 RE:Verbandskasten antworten

Jetzt werden die Nummernschilder nicht nur grösser sondern auch noch dicker.
der mit der Trommel trommelt,
Scheiben gehören in die Musikbox.

Toni Offline




Beiträge: 1.692

21.08.2003 17:22
#10 RE:Verbandskasten antworten

wäre nicht in deiner Trommel noch Platz ?

Spass beiseite, ist der Inhalt des Moppedverbandskasten definiert ? Bei den Dosen gibts ja ne DIN Liste.


greetz


meine Halbschale hat gar kein ECE ....

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.628

21.08.2003 17:42
#11 RE:Verbandskasten antworten

natürlich ist auch das genormt

Motorrad Verbandtasche Inhalt nach DIN 13167 :
Rettungsdecke 210 x 160 cm, schützt vor Kälte, Nässe und Schmutz / 2 Paar Einmalhandschuhe / 8x Wundschnellverband (Pflaster) 6x10cm / 1 Rolle Heftpflaster 5 m x 1,25 cm / 2 Verbandspäckchen / 1 Verbandstuch 600 x 800 mm / Verbandsschere / Erste Hilfe Broschüre.


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

Toni Offline




Beiträge: 1.692

24.08.2003 21:08
#12 RE:Verbandskasten antworten

wie konnte ich auch nur einen Moment denken dafür gäbs keine Norm .....

greetz


meine Halbschale hat gar kein ECE ....

pelegrino Offline




Beiträge: 48.047

25.08.2003 08:25
#13 RE:Verbandskasten antworten

Es gibt natürlich auch eine DIN-Norm,welche die Ausrüstung von Rettungs-,Notarzt- und Krankentransportwagen regelt (ist ja durchaus sinnvoll,sonst würde sich keiner mehr zurechtfinden).Lustig finde ich dabei,das dies alles für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassene Kraftahrzeuge sind,welche deshalb auch einen KFZ.-Verbandskasten mitführen müssen - und das ist auch so:die befinden sich irgendwo hinterm Sitz oder sonstwo im Fahrenähe.Ohne sowas gibt es nämlich keine Prüfplakette alle zwei Jahre!

(Is kein Scherz!)

Bernd Fritz

«« 2 in 1
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen