Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.237 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
Seiten 1 | 2
UB-online ( Gast )
Beiträge:

11.08.2003 19:39
Spiegel antworten
Hallo gemeinde,passen eigentlich die Spiegel der 750er Zephyr an die W?Wollte mir ein paar Gebrauchte zulegen,da meine Polospiegel den Geist aufgeben. Gruss vom Niederrhei, Uwe.

der Underfrange Offline




Beiträge: 11.787

11.08.2003 20:00
#2 RE:Spiegel antworten

mappen Offline




Beiträge: 14.564

11.08.2003 23:42
#3 hab... antworten

tach


...ich auch drann. paßt und sieht schöner aus als die orginalen eckdinger einzig der preis is heftig. kawa ruft für die orginalen ca 70€ auf, das stück! gibt was optisch gleiches bei louis für 17,95, is aber qualitativ nicht vergleichbar. mir ist bei meiner größe von 182 noch aufgefallen das ich nun erheblich weniger windgeräusche am helm habe als vorher.

gap

markus

docmartin Offline




Beiträge: 201

12.08.2003 21:39
#4 RE:hab... antworten

was ham hier bloß soviele gegen die original-spiegel (wenn man den transportschutz aus gummi erstmal weggemacht hat!)? Ich find sie ganz ansehnlich unde zum mopped passend, und das sichtfeld ist doch auch o.k.

The Kid Offline




Beiträge: 665

12.08.2003 23:06
#5 RE:hab... antworten

Meine Rede, sitzt, passt, wackelt nicht, hat Luft. Verwirbelungen noch nicht bemerkt, vielleicht weil ich immer flach liege, Helm zwischen Lenker.

Gruß

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

13.08.2003 00:02
#6 RE:hab... antworten


Hallo Mathias.
Dann bist Du ja bestens für die
Odenwälder Handkäs-Tour geeignet!!!

PAULE,
der wo die Reise leidet.

..................................................
WE CAN WORK IT OUT !!!

Mr.Cyber ( Gast )
Beiträge:

13.08.2003 00:29
#7 RE:hab... antworten

In den orginalen Spiegeln und Halterungen seh ich nur meine Jackenärmel. Nobbi
Alles wird gut!

BO NZ 4

http//www.bz-sound.de

pelegrino Offline




Beiträge: 48.048

13.08.2003 10:39
#8 Jackenärmel antworten

Ging mir auch so - jetzt habe ich Louis-Spiegel dran und kann gut nach Hinten sehen.Aber den echten Freaks dreht sich vermutlich der Magen um.Mir ist das ehrlich gesagt ziemlich egal.Da gab`s mal von dem Frühstüx-Radio-Mann,der die Verarschungen über die Goldwing- und Harleyfahrer gemacht hat,noch`n guten Text unter dem Titel "Der größte Feind des Bikers ist der Biker" ,der fällt mir bei der Gelegenheit wieder ein (kann ihn aber leider nicht hier einstellen,weil ich im Moment nicht weiß in welcher Syburger-Ausgabe der stand

Bernd Fritz

Toni Offline




Beiträge: 1.692

13.08.2003 10:51
#9 RE:Jackenärmel antworten

mit den einfach-runden und Kugelgelenk hinten kannst auch gut an die vorbeischauen, sind auch "klassisch" aber vibrieren teuflisch .....


greetz


meine Halbschale hat gar kein ECE ....

Megges Offline



Beiträge: 1.747

13.08.2003 17:50
#10 RE:Spiegel antworten

Hallo ,
diese kleinen schönen Spiegel gibt´s beim Polo, F1 new, verlängert mit Gewindehülsen von einem Verlängerungssatz für Verkleidungsspiegel. Diese Hülsen passen genau. Mit Orginallenker fast keine Vibrationes.

Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten !

The Kid Offline




Beiträge: 665

14.08.2003 00:09
#11 RE:Spiegel antworten

Hallo zusammen,

@w-paule: Ja genau. Hab ich Dir schon von meinen selbstdrehenden Radaufschlitzern (Ode an "Ben Hur") an meinen Steckachsen erzählt ??

@pelegino: Wieso reicht bei euch nicht der Originale ?? Habt ihr alle Schultern (oder Polster) wie Schwarzenegger ??

@megges: Also wenn Ferarri mal Roller baut, sind bestimmt solche Spiegel dran. Erinnert mich immer an "Quadrophenia". Ein Dein Teil gehört ein kleiner verchromter der unter dem Lenker geführt ist. Kannste prima unter der Achsel durchgucken. (Kein Scherz)
Was ist das eigentlich für´n schlecht genähter Fußball als Sitzbank ??

Gruß

keulemaster Offline




Beiträge: 4.849

14.08.2003 09:11
#12 RE:Spiegel antworten

@the kid
kinder haben natürlich kleinere körpermaße, deswegen wirst du da ganz einfach vorbeigucken können.
im ernst zumindest ich habe von dem hohen lenker auf den flachen umgerüstet, deswegen sehe ich mit originale nix, vielleicht sind die original-spiegel bei von hausaus flachen lenkern anders ??

wer hat ne original-flache ausführung von 2000 ??
_________________________________________________
W650
BJ:1999 / Anfang Aug'03 ca. 15600 km
Fahrgestellnr.: 3623

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.524

14.08.2003 09:14
#13 RE:Spiegel antworten

Servus Megges,

EXTREM geiles Bild, geile Linienführung!!!!! Sieht richtig Custom mäßig aus, auch der Abschluß Corbin-kleines "Käfer" Rücklicht von Hella, gelungen.

Spiegel sind auch OK, allerdings ein klein bischen zu modern, meinste nicht?

Duck Dunn
(Duck Dunn, der immer noch nicht die richtigen Spiegel gefunden hat und seit mittlerweile 10! Jahren danach sucht)

Stefan (FFM) Offline



Beiträge: 395

14.08.2003 09:18
#14 RE:Spiegel antworten

Hi Keule!

Jep - die Spiegel der Flachlenkerversion haben ca. 5 cm längere Ausleger.
Und kosten beim freundlichen die Kleinigkeit von EUR 58,-- (pro Stück, versteht sich).

Wenn "The Kid" mit den Originalen vom Hochlenker an einem LSL, Lucas oder Original-Flachlenker was sieht, dürfte er die Ausmaße eines Spargels haben...

pelegrino Offline




Beiträge: 48.048

14.08.2003 10:18
#15 Spiegelantwort@TheKid antworten

Wenn man eine Figur hat wie das Michelinmännchen müssen die Arme zwangsläufig im anderen Winkel vom Körper abstehen,is doch klar!

Bernd Fritz

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen