Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.592 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
Seiten 1 | 2
Tom Offline




Beiträge: 1.429

04.08.2003 19:57
#16 @Duck antworten

Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

Nu isses wech, mein Schild. Trotzdem danke für den Tip, werde morgen bei diversen Behördengängen mein "Lehrgeld" entrichten.

Tom
manchmal HH-M 910, manchmal nicht.

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

04.08.2003 22:07
#17 RE:Kuchenblech antworten

hi,

genau das selbe problem hatte ich auch: W grad' gekauft, 5wochen und grade mal 2.700km spaeter > kuchenblech eingerissen!

war aber vorprogrammiert: mein w-haendler hatte u-scheiben so kleen wie die schrauben verwendet! keine gute idee ;-(

bei meiner SR500 - barbarischer vibrator - hatte ich seltsamerweise nie probs, auch nach ueber 51.600km nich und das kuchenblech iss dort auch nur mit 2 schrauben befestigt.

hab' jetzt zischke-gummies (ploepp-bierflaschen kennste) und grosse u-scheiben genommen, mal schauen ob's haelt.

- gruesse aus dem wilden sueden -

thUMP
ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))

pelegrino Offline




Beiträge: 47.911

05.08.2003 07:50
#18 Kosten bei Kennzeichenverlust antworten

Neues Kennzeichen,Behördensiegel,Prüfplakette,neuer Kfz.-Schein,Berichtigung des Kfz.-Briefes - kostet alles in allem so um die 75,- €uro glaube ich.
Und vergiß nicht Dir vorher eine neue Versicherungsdoppelkarte zu besorgen!
Einem Kollegen wollten sie das Auto stillsetzen,weil er nach Erteilung eines (veränderten) H-Kennzeichens keinen neuen Versicherungsnachweis hatte!Und mit Anzeige und schweren Strafen haben sie ihn bedroht,wg. irgendwas Böswilligem und Erschleichens von irgendwas ohne entsprechender Versicherung und weiß der Geier noch was alles.Sagt einem natürlich keine Sau,da mußte schon an Alles selber denken oder Hellseher sein.

Bernd Fritz

Toni Offline




Beiträge: 1.692

05.08.2003 08:08
#19 RE:Kosten bei Kennzeichenverlust antworten

zum einen zeigts wie weit sich dieser Paragraphendschungel verselbstständigt hat, wie man abgezockt wird (letzte Woche 77.- für Dosentüv und AU, 10 Min!)
zum anderen ists von Kawa schwach unter einen aus dem vollen geschnitzten Rücklichthalter eine labberige 2 Schraubenbesfestigung zu pappen.


greetz


meine Halbschale hat gar kein ECE ....

Tom Offline




Beiträge: 1.429

05.08.2003 14:56
#20 RE:Kosten bei Kennzeichenverlust @pelegrino antworten

Also nur keine Aufregung: Ich musste zwar 1 Stunde warten, aber die "Umkennzeichnung" kostete 46,50 + 13,50 fürs Schild. Nach der Versicherung hat keiner gefragt.
Für schlappe 60,- € statt HH-M910 jetzt HH-W653.

Die Aluplatte zum Verstärken und das lucas-like "British Big" Rücklicht liegen schon bereit.
Beste Grüße
Tom
dem manchmal das Blech wechfliegt

pelegrino Offline




Beiträge: 47.911

05.08.2003 15:06
#21 RE:Kosten bei Kennzeichenverlust @pelegrino antworten

Glück gehabt!
Es gibt anscheinend Unterschiede bei den Behörden(kosten)!

Bernd Fritz

Toni Offline




Beiträge: 1.692

05.08.2003 16:01
#22 RE:Kosten bei Kennzeichenverlust @pelegrino antworten

46,50 ...... für 10 Minuten ? oder warens nur 5 ?


greetz


meine Halbschale hat gar kein ECE ....

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.317

06.08.2003 13:57
#23 RE:Kosten bei Kennzeichenverlust @pelegrino antworten

Freilich gibbet Unterschiede bei den "Behördekosten".
Zulassungsstellen unterstehen den Gemeinden - und dene gehts schlecht.
Mir graus scho, wenn ich mal wieder irgendwas zulassen muss.
Wahrscheinlich verdoppeln sich die Gebühren alle 2 Jahre....was man
vom Gehalt nicht sagen kann.

Duck Dunn

Toni Offline




Beiträge: 1.692

06.08.2003 16:34
#24 RE:Kosten bei Kennzeichenverlust @pelegrino antworten

schönes Beispiel für Behördenwillkür, äh... Ermessensspielraum: Wenn du einen Oldi oder Grauimport zulässt, der nicht über ABE typisiert ist, dann muss der Brief abgetippt werden.... diese Mühsal von 5 Minuten lässt man sich hier mit € 15 vergolden


greetz


meine Halbschale hat gar kein ECE ....

Seiten 1 | 2
«« LUCAS
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen