Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 357 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
kristjan ( Gast )
Beiträge:

04.07.2003 02:08
Gaszug durch! antworten
Hallo allerzeits. Ich bin wohl der einzige besitzer einer W650 in Island, seit dem ich mit meiner Maschine aus Berlin in februar umgezogen bin. Bis jetzt keine Probleme und das Gerät kommt mit der Situation gut klar. Bis gestern. Beim fahren auf eine schnelstrasse ist plötzlich kein gas zu geben. Ein bisschen schrauben am Straßenrand erweist: Der Gaszugsdraht ist in der mitte durch, und zwar durchgerostet! Hat jemand so-was erlebt? Das muss eigentlich ein produktionsfehler sein. Leider ist die Garanti meiner 2000 Machine ausgelaufen, und hier sowieso kein anständiger Händler. Morgen wird sich klären ob man hier einen neuen draht basteln kann, oder ob man ein teures orginalteil aus Deutschland importieren muss. Übrigens, es ist keine einfache sache diese teile vom Vergaser zu lösen. Wegen einer ähnlicher Thema im forum: Ja, unbedingt Schmieren Gruss, Kristjan

Toni Offline




Beiträge: 1.692

04.07.2003 08:00
#2 RE:Gaszug durch! antworten

Island .... gibts da Strassen ?
Wenn du mir deine Adresse gibst, kopier ich dir die Seiten aus dem WHB. So schwer ists nicht.


greetz


meine Halbschale hat gar kein ECE ....

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

04.07.2003 08:04
#3  antworten

kristjan Offline



Beiträge: 30

04.07.2003 21:30
#4 RE:Gaszug durch! antworten

Es muss ein Herstellungs- bzw. Materialsfehler sein. Ummantelung scheint in ordnung zu sein. Nur der Kabel selbst ist durchgerostet. Allerdings könnte der Metallkörper der Ummantelung auch etwas angerostet sein, kann man nicht ohnehin sehen. Warscheinlich hat ein unzufriedener Arbeiter ins Kabelzug gespuckt...

Na-ja, heute hat sich festgestellt das hier keiner so ein Kabel erstellen kann. Also Orginalteile aus Deutschland. Ich werde mich mit meinem alten Handler in verbindung setzen, geht warscheinlich schneller und billiger als hier mit dem sogenannter Kawasaki Vertreter zu sprechen. Na ja, pech eben.

Gruss, Kristjan

kristjan Offline



Beiträge: 30

04.07.2003 21:40
#5 RE:Gaszug durch! antworten

Massenhaft strassen. Warscheinlich mer Asphalt pro kopf als sonstwo... Es rollt sich also prima.

Ich habe neulich das W650 heft von Bucheli Verlag über amazon.de gekauft. Steht ziemlich alles drin, aber kein kabelwechseln.

Das problem ist dass es sehr wenig freispiel zu schaffen ist um die kabelenden einzusetzsen, die Verstellmütter am lenker bewegen sich nicht viel. Ich glaube aber dass es am besten geht wenn man die kabelenden vom Gasgriff löst werend der manipulation am Vergaser, und die dann auch zuletzt befestigt. Mal sehen.

Gruss, Kristjan

Toni Offline




Beiträge: 1.692

04.07.2003 21:47
#6 RE:Gaszug durch! antworten

mein Angebot steht, wenn du willst kopier ichs dir. Gaszüge besorgen und schicken wäre auch kein Problem.


greetz


meine Halbschale hat gar kein ECE ....

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen