Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 1.161 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
Seiten 1 | 2
der W Jörg Offline




Beiträge: 28.628

25.06.2003 08:13
REFENFERSCHLEISS antworten

ich weiß es könnte nerven ... aber da ich zu dem thema immer wieder anfragen bekomme hier noch mal ein aufruf :
hier tummeln sich über 150 leute im Forum, ok einige haben ihre W noch nicht so lange, aber es kann doch nicht sein das nur 38 davon etwas zum verschleiß des Accolade sagen können ...
kein eintrag bei Dunlop TT und Bridgestone BT45, Leute das kann es doch nun wirklich nicht sein !!!!!!!!!!!!!!
das bei Avon nichts steht lass ich geleten der isn noch so lange für die W freigegeben
immernin 4 bzw. 5 eintragungen bei Pirelli/Metzeler (aber ich könnte mir gut vorstellen das zumindest der Pirelli von ein paar mehr leuten gefahren wurde)


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

wollizet Offline



Beiträge: 290

25.06.2003 08:28
#2 RE:REFENFERSCHLEISS antworten

haaaaaaalt,

ich hab bei AVON schon einen Eintrag gemacht -isser wieder weg - sauerei!
Grüße Wolli
-wir leben alle unter einem Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont-

wollizet Offline



Beiträge: 290

25.06.2003 08:31
#3 RE:REFENFERSCHLEISS antworten

aha!
das zweite hat er "sie haben schon mal abgestimmt" gesagt! also darf ich nur einen Reifen bewerten - das war der Schoko -
Grüße Wolli
-wir leben alle unter einem Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont-

pelegrino Offline




Beiträge: 48.047

25.06.2003 08:32
#4 RE:REFENFERSCHLEISS antworten

Jörg,Du solltest Dich unter einem anderen Namen (nein,nicht ToShu!),nämlich einen eindeutig weiblichen,einloggen und solche Fragen stellen.Dann werden die Kollegen sich überschlagen Dir ihre Reifenerfahrungen mitzuteilen!

pelegrino,der jetzt langsam nach 16500 sehr vorsichtig auf original Akkos gefahrenen Km mal neue Reifen aufziehen (lassen) müßte,weil Hinten nur noch etwa 1,6 bis 1,8 mm Rille da sind.
Hab` ich aber schon bei der Umfrage gepostet

Bernd Fritz

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.628

25.06.2003 09:09
#5 RE:REFENFERSCHLEISS antworten

normal darf man genau einmal pro abstimming abstimmen ... das was du bei acco eingetragen hast fällt da nicht drunter ... hingegen die avon abstimming schon (ich habe auch bei acco pirelli und metzeler abgestimmt). warum er den ersten eintrag nicht gezeigt hat weiß ich allerdings nicht, ich werde die abstimmung heute aben löschen und noch mal neu reinstellen ! gibt es ähnliche probleme beim TT und BT45 ????


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

WWerner Offline




Beiträge: 1.709

25.06.2003 09:57
#6 RE:REFENFERSCHLEISS antworten

Mein TT 100 ist noch in Arbeit bis jetzt 6000km
Gruß der WWerner, der den TT 100 noch dieses Jahr schafft

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

25.06.2003 10:10
#7 RE:REFENFERSCHLEISS antworten

Nur Geduld...! Aber als Zwischenbericht: Meine Erstbereifung Acco 03/04 mit Zusatz "G" hat gerade 5821 km drauf. Der hintere wird vielleicht noch weitere 2000 bis 2500 halten, der vordere vielleich noch 4000 (??).

PS (Frage): In meinem Schein sind zwei Accos 03/04 eingetragen, einer mit und einer ohne 'G' - wo ist da der Unterschied?

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.628

25.06.2003 10:50
#8 RE:REFENFERSCHLEISS antworten

es gibt 2 varianten über den unterschied der Accos (beide von bridgestone mitarbeitern) :
1. es ist mehr silicat in der gummimischung, für bessere nasshaftung, alles andere bleibt gleich
2. die karkasse ist geändert worden, wegen shimmy, alles andere bleibt gleich

vielleicht haben sie auch nur den Buchstaben hinzugefügt und alles andere so gelassen wie es ist


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

25.06.2003 11:13
#9 RE:REFENFERSCHLEISS antworten

Tja, nix gwiss woass ma hoit nia ned - die Wahrheit liegt wohl wieder mal zwischen den zwei bzw. drei Varianten

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.521

25.06.2003 11:22
#10 RE:REFENFERSCHLEISS antworten


Hallo Jörg,
ich krieg meine BT`s45er erst am Freitag, ganz neu.
Bruno erklärte mir den Unterschied:
Lauffläche relativhartes Gummigemisch, aber an den Flanken sehr weich zwecks bessrer
Kurvenhaftung.

Gruß

Duck Dunn

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.628

25.06.2003 11:29
#11 RE:REFENFERSCHLEISS antworten

ich will doch nicht das leute die reifen erst bekommen oderseit 2 wochen drauf haben was sagen ... aber paul z.b. der doch schon mindestens 2 sätze Dunlops abgeschmirgelt hat könnte sich mal äußern (sach ich mal so)


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

keulemaster Offline




Beiträge: 4.849

25.06.2003 11:34
#12 RE:REFENFERSCHLEISS antworten

also ich fahre nach 11700 immer noch die jungfräulichen accos.
_________________________________________________
W650
BJ:1999 / Mitte Juni'03 ca. 11500 km
Fahrgestellnr.: 3623

Andy Dorn Offline



Beiträge: 3

25.06.2003 12:01
#13 RE:REFENFERSCHLEISS antworten

Hallo
Ich fahre den Pirelli auf meiner '99ger! Nach dem Original-Reifen mit Shimmy und Pendeln
für mich die Offenbarung! Die W kippt williger in die Kurve , pendelt bei über 140 nur wenn ich
am (Superbike-)Lenker wackel und hat 0,00 Shimmy! Selbst mit komplett abgefahrenem Hinterreifen
(= Slick).
Danke
Jetzt kommen noch White Power-Federn rein, hoffentlich harmonieren die mit den Konis.
Wer hat diese Kombination schon probiert?

Greetinxxz

fuzzzi Offline



Beiträge: 26

25.06.2003 12:25
#14 RE:REFENFERSCHLEISS antworten

Fahr auch seit 300km den Pirelli MT08/09. Bin am Sonntag wieder von Itzehoe nach HH
gefahrn und in Regen gekommen. Son sicheres Gefühl hatte ich mit dem Acco bei Regen lange
nicht! Hab bewußt mal hart angebremst und wurde so immer mutiger. Mit dem Acco hab ich bei Regen überhaupt nicht gebremst, lieber über die rote Ampel gefahrn!

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.628

25.06.2003 13:00
#15 RE:REFENFERSCHLEISS antworten

mein reden, der pirelli ist der beste regenreifen den ich je gefahren bin und der Acco gehört zu den miesesten (Conti twin und Yokohama serienbereifung auf der cx waren vergleichbar schlecht)


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

Seiten 1 | 2
«« Zündkerzen
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen