Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 830 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
der W Jörg Offline




Beiträge: 28.408

21.06.2003 18:55
Besser Bremsen antworten


ich habe schon einiges ausprobiert um den W Bremsen etwas mehr biss beizubringen, unter anderem auch andere Bremszylinder (Kawa KLR 650, Suzi Bandit, Kawa ZR7), hat aber ales nicht viel gebracht, aber nun hatte ich eine idee die garnichts kostet aber bis jetzt den größten fortschritt bringt ...

einfach die obere brems armatur ein paar zentimeter nach links verschieben dadurch kommt der kleine finger garnicht mehr an den bremshebel, was aber nichts macht, da man in ihm eh kaum kraft hat die restlichen finger können aber dadurch das sie weiter außen am bremshebel ansetzten wesentlich mehr kraft umsetzen.

die entstehende lücke habe ich mit einem Schalter (best.Nr. Louis 10032918) gefüllt

und damit gleich die geniale Warnblinkerlösung (http://211611.homepagemodules.de/topic.p...message=3595355) realiesiert
der schalter ist zwar mit 9,95 eigendlich zu teuer, aber was solls, er passt halt relativ gut in die lücke



lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

21.06.2003 21:03
#2 ..."SCHÖNER" SCHALTEN, oder was ???... antworten


Na, das sieht aber eher zum Abgewöhnen gut aus , mein Lieber !!

Da setz' ich den Schalter (latürnich 'nen KIPP-Schalter) lieber gaaanz stilecht
in die Lampe, direkt neben das formidable AMPÈREMETER !!!

Das sieht dann wirklich ALLERERSTE SAHNE aus.
Und kostet weniger, als 10 Teuros.

PAULE,
der das so machen wird.
..................................................
Hab' ich noch irgendwas vergessen ???

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.408

22.06.2003 05:56
#3 RE:..."SCHÖNER" SCHALTEN, oder was ???... antworten

mit ner 2 zentimer lücke zwischen bremse und und lichtschalter sieht es aber etwas komisch aus. der bremswirkung willen ist das aber absolut zu empfehlen


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

Toni Offline




Beiträge: 1.692

22.06.2003 09:52
#4 RE:..."SCHÖNER" SCHALTEN, oder was ???... antworten

hast du Stahlflex dran ?, wenn ich sehe wie sich die Gummileitung aufbläht, sollte das doch was bringen .


greetz

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.408

22.06.2003 10:57
#5 RE:..."SCHÖNER" SCHALTEN, oder was ???... antworten

türlich ... aber da ich auch ab und zu die CB1 von meiner frau fahre weiß ich was eine gute bremse ist und davon ist die von der W auch mit stahlflex, besseren bremsbelägen und besserer hebelkraft noch ein gutes stück entfernt (aber das mit dem hebel hat wirklich am meisten gebracht, probiert es einfach mal aus, ist ja kostenlos und in weniger als einer minute gemacht)


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

Kupferwurm Offline




Beiträge: 3.900

22.06.2003 12:07
#6 RE:Besser Bremsen antworten

mal ne amatur mit einem kleimerem druck-kolben testen (da gibts einiges)stahlflex-bremsleitungen anbauen schon hat man am brenssattel mehr power.
an meiner triumph brachte das was.

mfg. kupferwurm

Megges Offline



Beiträge: 1.746

22.06.2003 20:23
#7 Plaste und Elaste antworten

upps...., hätte da eine schöne Messinghupe angeschraubt. Oder einen Weitstrahler.

Megges
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten !

Bernd Offline



Beiträge: 3.352

24.06.2003 09:43
#8 RE:Besser Bremsen antworten

Hallo, Jörg,
Du kannst das sicher prima machen, Deine Spiegel befinden sich ja auch am Lenkerende. Andere sind da nicht so frei in ihrer Entscheidung...
Gruß
Bernd

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.408

24.06.2003 10:22
#9 RE:Besser Bremsen antworten

mach mal ne vollbremsung und schraub anschließend die bremse weiter nach links ... dann wirst du dir auch wahrscheinlich für rechts einen spiegel mit einem längeren arm besorgen (mach einfach mal ... kostet ja nichts)


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.316

24.06.2003 11:03
#10 RE:Besser Bremsen antworten


?????????
Braucht man rechts nen Spiegel?

Duck Dunn

emjey650 Offline




Beiträge: 2.218

24.06.2003 11:40
#11 RE:Besser Bremsen antworten

was hast denn Du fuer Finger

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.408

24.06.2003 11:43
#12 RE:Besser Bremsen antworten

die selben die ich von geburt an habe ...


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

mappen Offline




Beiträge: 14.517

24.06.2003 18:41
#13 na klar... antworten

tach!

...nur rechts, damit man nach dem überholen weiß wann es paßt!

gap

markus

phaedrus Offline




Beiträge: 4.501

25.06.2003 12:04
#14 RE:Besser Bremsen antworten

In Antwort auf:
Braucht man rechts nen Spiegel?

Spätestens wenn Du mal in GB uder Irland gefahren bist

Andreas, der ohne Verdruss


Die Schotten fahren nicht nur links, ihr Herz schlägt auch dort

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen