Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.689 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
Seiten 1 | 2
Toni Offline




Beiträge: 1.692

13.06.2003 13:01
Trommel vor!(ne) antworten

gibt doch einige Trommelfahrer hier. Habt ihr alle die Grimeca vom W650shop ? Schaut halt ein bisserl brachial aus ..... gibts nicht irgendwo ne kleine Schwarze so wie hinten ?


greetz

trommler Offline



Beiträge: 79

17.06.2003 08:45
#2 RE:Trommel vor!(ne) antworten

Ich grüsse Dich, o Freund der Trommeln

bremse einmal bei 180 km/h mit der Grimeca und Du rufst nie mehr nach Trommeln kleineren Durchmessers.

Thomas , dessen rechte Hand schon zur Pranke mutiert ist.
der mit der Trommel trommelt,
Scheiben gehören in die Musikbox.

fuzzzi Offline



Beiträge: 26

17.06.2003 09:01
#3 RE:Trommel vor!(ne) antworten

Also, ich träume öfters mal davon: zweite Bremsscheibe, dafür Durchmesser etwas geringer.
Ein Photo solch eines Umbaus würd ich mir dann unter die Sitzbank legen...

Toni Offline




Beiträge: 1.692

17.06.2003 09:37
#4 RE:Trommel vor!(ne) antworten

ich bin von meinen Oldtimern und auch von der Sporty (mit 2 Scheiben vorne :-)) vorausschauende Fahrweise gewöhnt, ausserdem bin ich ein Altherrenbummler .

Wie lässt sich denn die Grimecca einstellen ? Doppelduplex sollen da ja etwas zickig sein.


greetz

pelegrino Offline




Beiträge: 47.903

17.06.2003 09:57
#5 RE:Trommel vor!(ne) antworten

Also ich finde eine Trommelbremse optisch auch viel schöner.Allerdings habe ich mal eine saudumme Erfahrung machen müssen:mit meiner Yammy DT 175 mit winziger Trommelbremse habe ich mich an einer Ampel beim Abbiegen mit Tempo ca. 30 auf den Bart gelegt.Ich wußte überhaupt nicht was los war,Lenker nach rechts und zack lag ich auf der Fresse.Zum Glück ist die Frau hinter mir mit ihrer Dose nur über den abgebrochenen Spiegel und nicht über mich gefahren.Ich weiß auch nicht was mir bei Tempo 104 passiert wäre (schneller fuhr die nicht).Jedenfalls als ich wieder aufstand und die Karre auf den Gehweg schieben wollte ging das nicht,weil das Vorderrad blockiert war.Bei der Obduktion desselben stellte sich heraus,das die Feder (welche die Bremsbacken gegenüber des Betätigungsnockens zusammenzieht) gebrochen war und sich zwischen Trommel und Belag gefressen hatte.Seither bin ich Trommeln gegenüber etwas skeptisch.

Bernd Fritz

WWerner Offline




Beiträge: 1.709

17.06.2003 10:13
#6 RE:Trommel vor!(ne) antworten

zweite Scheibe?
kein Thema
kauf Dir ne Telegabel von der 750 Zephyr am besten mit Vorderrad, speiche dieses auf 19" um. Fertig!

Gruß der WWerner, dem der Umbau noch zu teuer ist

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.408

17.06.2003 10:13
#7 trommel scheibe ?? scheibentrommel ! antworten

das hier ist vielleicht die lösung : die gekapselte scheibe von honda (cbx 550 / vt500) optisch nah an der trommel aber eine echte scheibe
muss man nur mal sehen wie man das in ein speichenrad bekommt



lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

WWerner Offline




Beiträge: 1.709

17.06.2003 10:14
#8 RE:trommel scheibe ?? scheibentrommel ! antworten

Beide Nachteile vereint.
Gruß der WWerner, der lieber die Doppelscheibe der Zephyr verbaut

Toni Offline




Beiträge: 1.692

17.06.2003 11:38
#9 RE:Trommel vor!(ne) antworten

Hm.... hatte jahrelang eine KE 175, die hat nicht mal eine Vollnabe. Obwohl man Gewicht und Speed nicht mit der W vergleichen kann, sollte eine "normale" Trommel im normalen Funbetrieb ausreichen.


greetz

trommler Offline



Beiträge: 79

17.06.2003 14:23
#10 RE:Trommel vor!(ne) antworten

Sehr einfach einzustellen seitdem ich es einmal gezeigt bekommen habe.
Ich liebe diese Bremse und kann damit auch ganz gut umgehen.
Abnutzung kann ich nicht feststellen auch nicht nach 35000 km, nachgestellt schon aber noch keine Backen gewechselt.
Selbst in den Bergen bei ständigem Bergabbremsen überhitzte sie nicht.
Bei dem w650shop habe ich sie nicht gesehen, AMEX vertreibt sie.
Kaufen kannst Du sie auch bei Zweirad Dötsch in Hildburghausen, der hat den Eintrag über DEKRA realisiert.
Mein Favorit ist eine Fontane, bezahlen kann ich sie nicht ca. 2500 Euro.
der mit der Trommel trommelt,
Scheiben gehören in die Musikbox.

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.316

17.06.2003 14:23
#11 RE:Trommel vor!(ne) antworten


Glaube auch, dass das Thema Zephir-Gabel die beste Lösung ist.
Nachteil: wahrscheinlich recht teuer und TÜV gezetere.
Vorteil : die Karre würde endlich mal vernünftig bremsen, bin am Wochenende mal wieder beinahe meinem Kumpel in die R1 geschossen.

Duck Dunn
P.S. Ich werd ma den BRUNO fragen, was so ne Doppel-LP kostet, gell Thomas?

König-Welle Offline




Beiträge: 1.808

17.06.2003 16:33
#12 RE:Trommel vor!(ne) antworten

Salut zusammen,

TÜV stelle ich mir eher nicht so schwierig vor. Die bremse eines schwereren schnelleren fahrzeugs in ein "kleineres" zu verbauen ist normalerweise machbar. Eher stellt sich die frage ob die Standrohre vom durchmesser passen. Gabeln mit Narbe oder gar ganzer felge bekommt man von diveren gebrauchtteilehändlern im netz. Die erfahrungen im bekanntenkreis mit gebrauchtteilehändlern waren bisher sehr positiv. Aber ob der Aufwand lohnt?? Für meinen Geschmack reicht die verbaute scheibe um den reifen zum singen zu bekommen (na ja zumindest wenn man nicht gerade zu tief fliegt). Is eben geschmackssache ob trommel oder scheibe. Obwohl so ne 32er scheibe wie bei meiner guzzi sieht irgendwie schon geil aus.
Der Kampf gegen die Dummheit hat gerade erst begonnen.
Keep the rubberside down.

Toni Offline




Beiträge: 1.692

17.06.2003 18:14
#13 Scheibe + Scheibe = Doppelscheibe :-) antworten

SOO einfach ists nicht, zum einen sind Zephyrnaben rar, zum andern werden die Brücken nicht passen. Schaut schon nach Aufwand aus. Wäre vielleicht sinnvoll zu schauen ob jemand ein W Frontend (wg. Unfall) braucht, das mildert die Kosten dann erheblich.


greetz

mappen Offline




Beiträge: 14.516

17.06.2003 19:10
#14 optik... antworten

tach!

...schön, aber haste da an einer ungepflegten schon mal beläge gewechselt - war ne tortur!

gap

markus

mappen Offline




Beiträge: 14.516

17.06.2003 19:12
#15 noch schöner... antworten

tach!

...is die tz bremse oder die alte münch trommel! beide rar und gänzlich unbezahlbar.

gap

markus

Seiten 1 | 2
«« Neue Blinker
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen