Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.679 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
Seiten 1 | 2
Toni Offline




Beiträge: 1.692

12.06.2003 07:31
flacher Lenker, welche Spiegel ? antworten

da ich den Flachlenker dranlassen werde, brauch ich jetzt noch Spiegel in denen ich auch was sehe. Was habt ihr da dran ?
greetz

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

12.06.2003 07:33
#2  antworten

Sir Quickly Offline



Beiträge: 155

12.06.2003 07:34
#3 RE:flacher Lenker, welche Spiegel ? antworten

ho toni,
ich hab mir von louis die rechteckigen mit abe gekauft! (gibt nur eine art) di kannst du dir einstellen wie du willst. kostet einer 14.95€
Gruß Sir Quickly

der zweifäll hat, eins oben und eins am rücken

mappen Offline




Beiträge: 14.481

12.06.2003 08:01
#4 wie uli... antworten

tach!

...hatte/hab ich ich c4 dran, gibt es als nicht ganz so guten aber brauchbaren nachbau bei louis für 17,95. optisch schön, und bei meiner größe 182 viel weniger windgeräusche als mit den orginalen.

gap

markus

Toni Offline




Beiträge: 1.692

12.06.2003 09:07
#5 muchas gracias ... antworten

... wie der Lateiner sagt
greetz

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.341

12.06.2003 09:28
#6 RE:flacher Lenker, welche Spiegel ? antworten

wenn es dir wirklich darum geht was zu sehen geht nichts über lenkerendenspiegel, macht aber das motorrad breiter und stört ab und zu beim rangieren http://www.bumm.de/


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

Toni Offline




Beiträge: 1.692

12.06.2003 11:14
#7 RE:flacher Lenker, welche Spiegel ? antworten

hab ich auch schon dran gedacht ..... ist nicht rechts irgendsoein Teil wo der Gasgriff sich abstützt im Lenker ?


greetz

keulemaster Offline




Beiträge: 4.785

12.06.2003 13:35
#8 RE:flacher Lenker, welche Spiegel ? antworten

ich habe von HG auch klassische spiegel um 15€ die sind länglich, kann man mehr sehen als mit originole
_________________________________________________
W650
BJ:1999 / Mitte Juni'03 ca. 11200 km
Fahrgestellnr.: 3623

Mr.Cyber ( Gast )
Beiträge:

13.06.2003 00:39
#9 RE:flacher Lenker, welche Spiegel ? antworten

Ich hab mir von Polo (kost allerdings 22 € für beide)so Spiegelverlängerungen geholt. 5 cm nach auße und 4 cm höher. Höherlegung war zuviel bei mir , hab ich wieder abgebaut (wenn einer die gebrauchen kann-melden.). Aber 5 cm nach außen ist gut. Jetzt ist wenigstens die Jacke ausem Spiegel raus. Nobbi
Alles wird gut!

BO NZ 4

http//www.bz-sound.de

Toni Offline




Beiträge: 1.692

13.06.2003 08:11
#10 RE:wie uli... antworten

yepp, hab mir die C4 Nachbauten von Louis geholt, sind ok und ich seh wieder was.

Danke für die Tipps an Alle


greetz

pelegrino Offline




Beiträge: 47.793

13.06.2003 09:57
#11 RE:flacher Lenker, welche Spiegel ? antworten

Bei meiner ist zwar noch der originale hohe Lenker drauf (bleibt er auch),aber sehen konnte ich mit den Originalpiegeln auch nichts.Habe dann die Louis "Square" (Best.-Nr. 10028154 für 14,95 €/Stück) drangeschraubt.Die vibrieren kein Bischen und bieten gute Rücksicht,rosten genauso Zuverlässig wie die Original-Kawadinger und sind natürlich wie alles im Leben Geschmacksache!
Bernd Fritz

claro Offline




Beiträge: 1.009

13.06.2003 11:04
#12 RE:flacher Lenker, welche Spiegel ? antworten

Bist du "soooo breit"?
Hab auch den orischinolen Hochlenker mit den orischinolen
Spiegels dran.
Kein Problem, obwohl ich sicher nicht gerade "schmal gebaut" bin.
Allerdings optisch gibt's sicher schönere. Werd mal die
American-Oval von Louis probieren. Die hat meine Freundin an ihrer W
und kommt nicht klar damit, weil flacher und schmälerere LSL-Lenker drauf.

Rolf
Nur das Genie beherrscht das Chaos.
(Und erst recht seine W !!)

Einäugiger Offline




Beiträge: 42

13.06.2003 12:01
#13 RE:flacher Lenker, welche Spiegel ? antworten

Noch eine Variante:
Ich hatte die American Oval, konnte nach der Umrüstung auf flachen Lenker aber nix mehr sehen.
Hab bei Louis dann noch die Square-Spiegel (haben einen relativ langen Arm) geholt und mit den American "gemixt". Jetzt ist´s immer noch schön und ich sehe sogar was...

Gruß Marco

Unter den Blinden ist der Einäugige König

skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.470

13.06.2003 13:33
#14 RE:flacher Lenker, welche Spiegel ? antworten

beim Schlosser des Vertrauens ca. 4 cm lange "Erhöhungen" aus Edelstahl drehen lassen (DU wie Spiegelmuttern) dann 14er Schlüsselweite unten eingefräst und das Ganze hochglanzpoliert. fällt kaum auf und sieht auch noch vernünftig aus.sehe nur noch den Rest meiner Schultern, aber keine in den Spiegel ragenden Ellenbogen mehr. Da Schlosser ein Bekannter von mir- Kosten 0,00 EUR.
Als Spiegel auf flachem, schmaleren Zephyrlenker - Zephyrspiegel

Skoki d.e.

hör ich was blödes, so denk ich nicht hin!

pelegrino Offline




Beiträge: 47.793

13.06.2003 14:09
#15 RE:flacher Lenker, welche Spiegel ? antworten

Ich bin zwar schon mal "breit" gewesen,aber das ist `ne andere Sache....
Normal ging es so leidlich,aber mit aufgeblasener Regenkombi seh` ich immer aus wie das Michelin-Männchen (das hat übrigens einen Namen,genau wie der kleine Hund der auf den Schallplatten immer die Stimme seines Herrn hört[die Namen sind nicht gleich]!Das wär` doch mal `ne Frage für das nächste Quiz hier,da hätte ich dann auch mal `ne Chance) und konnte aber auch rein gar nichts sehen,und dann auch noch bei Sauwetter.War mir echt zu gefährlich.
Bernd Fritz

Seiten 1 | 2
Leerlauf »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen