Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 880 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
srtom Offline




Beiträge: 5.656

28.05.2003 08:39
Rücklicht/Blinker Kombination antworten

Der Rücklicht/Blinkerhalter gefällt mir auch nicht!

Ich suche etwas kleineres/höher sitzendes, möchte aber
die Blinker hinten lassen, um mir die Möglichkeiten,
Koffer anzubringen, nicht zu verbauen.
Die Bilder in den Katalogen sind mir zu wenig aussagekräftig.

Gibt es weiße, runde Chromblinker, passend zu dem weißen LED-Cateye
von Luis?

Hat das schon mal jemand gemacht?

Gruß
Tom
Ein gutes Pferd springt nicht weiter als es muss!

Megges Offline



Beiträge: 1.746

28.05.2003 23:03
#2 RE:Rücklicht/Blinker Kombination antworten

Hallo,
ich glaube da hat jeder seine eigenen Vorstellungen. Gerne werden historische Vorbilder genommen. Ich hab ein rundes Hella Rücklicht(Traktorlampe).Ist gute Quali, Ersatzteile gibt´s in jedem Autoladen. Hatte ich schon auf meinem Gespann, die Gläser gibt´s in allen Farben. Bei mir mit gelbem Bremslicht, wie früher.
Megges

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.316

03.06.2003 15:47
#3 RE:Rücklicht/Blinker Kombination antworten


Hallo SR Tom,
gestern mit meinem Kumpel mit seiner Brandheissen, 1 Woche alten R1 gefahren.
Diese Maschine hat ein rattenscharfes Heck (für eine moderne Maschine) mit LED Rücklicht.
Nun meine Frage: glaubst Du echt, dass diese Rücklichter auf ne W passen?
Bau Dir liebern schönes Sparto oder n Lucas drauf.
Sieht authentischer aus.

Gruß

Cafe-Racer
Duck Dunn

knorri1 Offline



Beiträge: 219

04.06.2003 16:40
#4 RE:Rücklicht/Blinker Kombination antworten

Hi,

Duck hat (wie immer) recht !! Kauf Dir ein Lucas-Nachbau (bei DELO) und bau es an die original Lampenhalterung. Du mußt nur die entsprechenden Löcher der Halterung auf das Rückenblech der Lampe bohren (ist leider nicht einfach so passend...) und anklemmen und anschrauben....feddich. Sieht super aus. Ich hab dann noch ein Stück Gummi "geschnitzt" und als Keil zwischen Halterung und Lampe gepackt, damit die Lampe nicht in den Himmel strahlt.....nein, Quatsch, damit aber die Linie in etwa gleich zum Halter ist (wirst schon merken, was ich meine, wenn Du es "ohne Gummi" machst (Pfui). Zu den Blinkern geb ich Dir recht: entweder man will ordentlich Gepäck mitnehmen, oder die W soll endgeil aussehen. Beides geht meiner Meinung nach nicht !!!! Ich hab die Blinker ans Ende der Sitzbank gepackt und finde das Heck mit nur Lucas und Nummernschild, ohne klobige Blinker wunderschön. Bei Gepäckfragen ist dann Improvisationstalent gefragt. Jeder so wie er kann.....

Viel Spaß beim ausprobieren und bedenke, die teuersten Lösungen sind oft die beschissensten....


Gruß Knorri
Knorri

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.316

04.06.2003 17:24
#5 RE:Rücklicht/Blinker Kombination antworten


Hallo Knorri,
danke für die flowers. Ganz bestimmt hab ich oft NICHT recht.
Des is halt alles Geschmackssache.
Mei, aufm W Treffen war ich auch mit dem Höcker.
Konnte also keine Rolle mitnehmen.
Opfere lieber Komfort dem Design.
So hat halt jeder seine Prioritäten.
Mein Lucas hatte übrigens schon ein Gummiunterteil mit dabei,
sodaß ich keine neuen Löcher bohren musste und die original Ausbuchtung
wunderbar überdeckt wurde.
Mein Tipp: Lucas so hoch wie irgendmöglich setzen, Nummernschild drunter,
plödes Cateye weglassen (wer sich traut), evtl. noch Schutzblech unten abschneiden,
fertig is der geile Blick auf die Pelle. Englisch halt!

Grüße

Euer "Rechthaber" (wie peinlich)

Duck Dunn

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen