Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.090 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
keulemaster Offline




Beiträge: 4.751

10.05.2003 15:50
LUFTFILTER reinigen antworten

hallo,

ich will mich mal ranmachen meinen luftfilter zu reinigen, laut mein reparaturhandbuch, soll ich das gereinigte filterelement ins SAE 30 eintauchen.

was ist SAE30 öl ? weil bei der tankstelle finde ich es nicht...

der Underfrange Online




Beiträge: 11.608

10.05.2003 18:35
#2 RE:LUFTFILTER reinigen antworten

SAE30 ist Einbereichsöl, erhältlich im gut sortierten Zubehörhandel (evtl. auch Landmaschinenhandel), wird, glaub ich, auch bei Rasenmähern und dgl. verwendet.

Und wenn Du "eintauchst", dann nimm anschließend nen Lappen und drück das überschüssige Öl wieder raus, sonst hat die W Atmungsprobleme. Hier gilt nicht "viel hilft viel".

Benetzen - nicht fluten

Gruß, Willi

Nachtrag:und wenn der WWerner jetzt quasi dasselbe schreibt, dann war er halt langsamer *gg*

WWerner Offline




Beiträge: 1.709

10.05.2003 18:38
#3 RE:LUFTFILTER reinigen antworten

SAE 30 ist ein sogenanntes Einbereichsöl mit der Viskosität 30 nach SAE. Du kannst so ein Öl auch als Rasenmäheröl im fachhandl beziehen oder nimm ein Mehrbereichsöl 10W30. Die Hauptsache ist, das die feinen Stäube, die in der Luft enthalten sind, im feuchten ölgetränkten Flies der Luftfilter kleben bleiben und somit nur gereinigte Luft zur Verbrennung in den Motor gelangt.

Gruß der WWerner, der immer gut geölt unterwegs ist

keulemaster Offline




Beiträge: 4.751

10.05.2003 18:44
#4 RE:LUFTFILTER reinigen antworten

danke.

aha....

dann muss i so a öl bersorgen...

i wollt das öl sowiso nur mit einer pinsel dünn auftragen...

W_Werner2 Offline



Beiträge: 4.992

15.05.2003 13:37
#5 RE:LUFTFILTER reinigen antworten

Ich hab das selbe Öl genommen, daß ich auch fürn Motor nehme. Das geht auch und Du braucht nicht zwei Sorten.
Werner2

keulemaster Offline




Beiträge: 4.751

15.05.2003 14:49
#6 RE:LUFTFILTER reinigen antworten

wie oft reinigts ihr den luftfilter ?

weil der vorbesitzer hots sicher nicht gemacht, und ich auch seit 2000 km was ich gefahren bin auch nicht. alle 6000 sollte man es machen laut wartungstabelle. macht ihr es öfter ?
_________________________________________________
W650
BJ:1999 / anfang Mai'03 ca. 8100 km
Fahrgestellnr.: 3623

W_Werner2 Offline



Beiträge: 4.992

15.05.2003 15:22
#7 RE:LUFTFILTER reinigen antworten

Bei jedem Ölwechsel, Luftfilter mal eben mit Kettenreinger gesäubert, weil gerade zur Hand, danach mit Motoröl befeuchtet, da auch gerade zur Hand.
Werner2

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen