Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 231 mal aufgerufen
 Motorrad
seeräuber Offline




Beiträge: 1.087

01.03.2024 14:47
RIP Reitwagen Antworten

Gruß

Günter

Falcone Online




Beiträge: 112.743

01.03.2024 14:53
#2 RE: RIP Reitwagen Antworten

Oh, das ist schon schade. Als sachliche Informationsquelle eher weniger tauglich, aber es war ein einzigartiges, fast schon anarchistisches Blatt, dass ich doch hin und wieder gerne mal gelesen habe. Schade drum - aber so was steht und fällt halt mit dem Herzblut der Redakteure - und da war er zuletzt etwas blutleer geworden.

Grüße
Falcone

Caboose Offline




Beiträge: 12.324

01.03.2024 16:09
#3 RE: RIP Reitwagen Antworten

Vor Jahrzehnten habe ich mir einmal ein Probeexemplar zuschicken
lassen, weil ich den Titel völlig fehlinterpretiert hatte. Zuvor war ich
davon ausgegangen, dass es darin um Oldtimermotorräder ginge.
Stattdessen wurde nur sinnbefreiter Heizerei das Wort geredet.

Streitwagen hätte besser gepasst.

.
Gruß, Caboose

der W Jörg Offline




Beiträge: 30.485

01.03.2024 16:15
#4 RE: RIP Reitwagen Antworten

Zitat von Caboose im Beitrag #3


Streitwagen hätte besser gepasst.


stimmt


mir persönlich werden die nicht fehlen - das ist bestimmt schon 20-25 Jahre her, dass ich das letzte mal so ein Heft in der Hand hatte
trotzdem immer schade wenn eine Motorradzeitschrift den Ar... zukneift. Wobei in andern Sparten ist das Printmediensterben schlimmer.

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

woolf Offline




Beiträge: 11.857

01.03.2024 23:49
#5 RE: RIP Reitwagen Antworten

War lange Abonnent.
Irgendwann wurde es fad.
Aber das ist jetzt wirklich schade.

Grüße,
W-olfgang

Gelernter Misanthrop.

Falcone Online




Beiträge: 112.743

02.03.2024 08:03
#6 RE: RIP Reitwagen Antworten

Zitat
Irgendwann wurde es fad.



So ging es mir auch.
Mit der Zeit ging der Reiz des neuen, des "Exotischen" verloren und ich denke, die Thematik sprach auch nur eine bestimmte Generation zu einer bestimmten Phase an. Es hatte sich überlebt.

Grüße
Falcone

«« Glühbirne
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz