Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 760 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
anton g. Offline




Beiträge: 994

03.10.2023 09:10
Warum die Deutschen uns nicht verstehen Antworten

http://www.diegrafen.at/index.htm

decet Offline




Beiträge: 7.575

03.10.2023 09:19
#2 RE: Warum die Deutschen uns nicht verstehen Antworten

Ich versteh Euch

Dieter (jedenfalls beim Kfz-Jargon)

Alkoholfreies Bier... schmeckt richtig, ist aber falsch.

Falcone Offline




Beiträge: 111.863

03.10.2023 17:12
#3 RE: Warum die Deutschen uns nicht verstehen Antworten

Besonders gefallen hat mir die Erklärung zu Jennifer

Grüße
Falcone

tom_s Offline




Beiträge: 5.884

03.10.2023 19:08
#4 RE: Warum die Deutschen uns nicht verstehen Antworten



Gruß
Thomas


Serpel Online




Beiträge: 46.878

03.10.2023 20:47
#5 RE: Warum die Deutschen uns nicht verstehen Antworten

Typisch Ösi-Schmäh:

"Der Katalog mir was vor von Qualität mi scheniern an seiner Stelln ..."

Gruß
Serpel

Buggy Offline




Beiträge: 20.314

04.10.2023 09:17
#6 RE: Warum die Deutschen uns nicht verstehen Antworten

Der Leichenschminker gefällt mir ...

Gruß
Buggy




Ab 220km/h zieht der Beiwagen nach rechts

man darf die Hopfung nie aufgeben...

Serpel Online




Beiträge: 46.878

04.10.2023 09:44
#7 RE: Warum die Deutschen uns nicht verstehen Antworten

Jeder darf sich was aussuchen ...

Gruß
Serpel

woolf Offline




Beiträge: 11.700

04.10.2023 15:26
#8 RE: Warum die Deutschen uns nicht verstehen Antworten

Ich erinnere mich an den Anruf beim Servicetechniker: „Und a ka Plan hamma a net.“ Hat gedauert.

Grüße,
W-olfgang

Gelernter Misanthrop.

anton g. Offline




Beiträge: 994

04.10.2023 21:50
#9 RE: Warum die Deutschen uns nicht verstehen Antworten

@ Serpel
War einfach zur Belustigung gedacht
Daher Kommentar, meiner Meinung nach unnötig
P.s. auch der Ausdruck "Ösi" war unnötig, ich hab auch Deutsche und nicht "Piefke" oder ähnliche Bezeichnungen geschrieben.
Gruß aus dem schönen Österreich

http://www.diegrafen.at/index.htm

Serpel Online




Beiträge: 46.878

04.10.2023 22:45
#10 RE: Warum die Deutschen uns nicht verstehen Antworten

Da hast du mich völlig falsch verstanden, Anton. Das obige Zitat stammt von Haimo Wisser, Kabarett-Kollege von Gunter Schneider, meinem sehr verehrten Lehrer am ehemaligen Landeskonservatorium Bregenz. Veröffentlicht damals auf Kassette [sic], die bei mir irgendwo noch rumfahren müsste. Wenn ich recht überlege, waren all meine Lehrer, die ich in positiver Erinnerung habe, Österreicher. Ja, sogar meine Heimat war bis 1814 österreichisch (Altenburg). Den Dialekt meines Großvaters väterlicherseits würde ich Pfänderrücken-Alemannisch bezeichnen, heute nur noch gesprochen in abgelegenen Orten Vorarlbergs - möglicherweise aber bereits ausgestorben.

Hier mal eine Kostprobe von Wisser:



Leider viel zu früh verstorben 1998 mit 46 Jahren.

Gruß
Serpel

anton g. Offline




Beiträge: 994

05.10.2023 06:46
#11 RE: Warum die Deutschen uns nicht verstehen Antworten

Ok
Alles gut
Und Gruß aus Wien

http://www.diegrafen.at/index.htm

Tempolimit »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz