Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 299 mal aufgerufen
 Motorrad
Caboose Online




Beiträge: 12.321

29.05.2023 22:10
Streckensperrung der besonderen Art Antworten

28.05.2022
Weniger Motorradlärm durch Umgehungsstraße in Georgsmarienhütte

20.06.2022
Schrankensperrung

Aktuelleres konnte ich darüber im Netz nicht finden. Weiß jemand, ob
diese merkwürdige Einrichtung noch besteht?

Maggi Offline




Beiträge: 48.038

30.05.2023 09:24
#2 RE: Streckensperrung der besonderen Art Antworten

Was für ein teurer Schwachsinn, für das Geld, was da verpulvert wurde hätte man sich auch einfach mal jedes Wochenende in der Saison eine Verkehrskontrolle machen können.
Wenn sich rumspricht, daß da immer kontrolliert wird, fahren die freiwillig woanders her.

Mal abgesehen davon, die Strecke wo die Schranke aufgebaut wurde, wäre für mich vollkommen uninteressant zu fahren.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

tom_s Offline




Beiträge: 6.028

30.05.2023 10:02
#3 RE: Streckensperrung der besonderen Art Antworten

Neues aus Schilda:

Zitat
Dazu kommt, dass an der gesperrten Stelle gar keine Häuser stehen. Im Bereich nach der Sperrung, also da wo man abbremsen bzw. wieder beschleunigen muss, gibt es sehr wohl Anwohner. Man kann davon ausgehen, dass es für diese sogar lauter wird, da die Verkehrsteilnehmer an Wochenenden und Feiertagen dann nicht mehr mit konstanten 70 km/h vorbeifahren können.


Das ist prima...



Gruß
Thomas


 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz