Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 849 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
Nisiboy Offline




Beiträge: 5.694

21.12.2022 19:11
Was war Dein erstes selbst gekauftes Album? Antworten

Der aufmerksame Leser weiß einerseits, dass das hier im Forum eine gewisse Historie hat, andererseits gibt es einen aktuiellen Bezug.
Egal. Vielleicht ist es ja ganz spannend, eine Sammlung der ersten Alben zu erstellen.

Ich fanf mal gleich blöd mit zwei an, weil das wirklich allererste (das ich auch hätte verschweigen können) war ein K-Tel-Sampler von wahrscheinlich 73 oder 74. Das erste richtige Album dann ELO Out of the blue. Das höre ich gelegentlich heute noch und immer wieder gern.

Grüße aus dem Norden

Nisiboy

Hobby Offline




Beiträge: 41.815

21.12.2022 19:17
#2 RE: Was war Dein erstes selbst gekauftes Album? Antworten

bei mir war es dies hier
gefolgt von dem hier...

.
.
Gruß Hobby

Hans-Peter Offline




Beiträge: 26.644

21.12.2022 19:21
#3 RE: Was war Dein erstes selbst gekauftes Album? Antworten

Zitat von Hobby im Beitrag #2
bei mir war es dies hier


Fremdschäm...

Gruß
Hans-Peter
Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Umgang mit Idioten

Maggi Online




Beiträge: 47.909

21.12.2022 19:22
#4 RE: Was war Dein erstes selbst gekauftes Album? Antworten

Hobby, so ähnlich war das bei mir auch, nur umgekehrt.

1. Deep Purple - Mad in Japan
2. Bee Gees - Best of



Zitat von H-P
Fremdschäm...


Warum? Wir wissen doch, daß Du keine Ahnung von Musik hast.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Joggi Offline




Beiträge: 4.622

21.12.2022 19:24
#5 RE: Was war Dein erstes selbst gekauftes Album? Antworten

Hmm, wenn ich mich richtig erinnere, war das Heavy Horses von Jethro Tull. Gut, dass nach dem ersten selbstgekauften Album gefragt ist. Vorher hatte ich mir nämlich schon eine LP von den Rubettes zum Geburtstag schenken lassen. Da ich erst relativ spät zu einem eigenen Plattenspieler gekommen bin, machten eigene LP‘s für mich zunächst wenig Sinn.

Gruß
Joggi

Hobby Offline




Beiträge: 41.815

21.12.2022 19:30
#6 RE: Was war Dein erstes selbst gekauftes Album? Antworten

und meine erste CD war die hier !

.
.
Gruß Hobby

3-Rad Offline



Beiträge: 34.516

21.12.2022 19:59
#7 RE: Was war Dein erstes selbst gekauftes Album? Antworten

Bursting out von Jethro Tull

PeWe Online




Beiträge: 21.681

21.12.2022 19:59
#8 RE: Was war Dein erstes selbst gekauftes Album? Antworten

Wenn ich mich richtig erinnere war das 1971 oder 1972 eine Doppel-LP von Chicago. Die besten Songs auf diesem Album waren für mich "25 or 6 to 4" oder "Colour My World"

Beste Grüße
PeWe

..."ich weis längst, daß ich nicht Motorrad fahren kann, dass muß ich niemanden mehr beweisen!"

Katzenklo Offline



Beiträge: 1.834

21.12.2022 23:24
#9 RE: Was war Dein erstes selbst gekauftes Album? Antworten

Blondie, Parallel Lines

Einer muß den Job ja machen!

Wisedrum Offline




Beiträge: 8.576

22.12.2022 08:19
#10 RE: Was war Dein erstes selbst gekauftes Album? Antworten

Uriah Heep - Look At Yourself

gerry Offline




Beiträge: 3.945

22.12.2022 08:37
#11 RE: Was war Dein erstes selbst gekauftes Album? Antworten

Meine erste LP war "Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band" von den Beatles.

Die Platte habe ich immer noch und da sie aus einer frühen Serie ist, hat sie inzwischen einen guten Verkaufswert (falls ich sie mal verkaufen will oder Geld brauche )

Allerdings meine allererste Schallplatte überhaupt war eine Single, und zwar "My Baby Balla, Balla" von den Rainbows (1966), die ich zum Geburtstag bekam.
Und das ist nachträglich echt zum Eigen-schämen - aber da war ich 15 Jahre alt.

Gruß Gerry



zzzz

Falcone Offline




Beiträge: 112.625

22.12.2022 08:54
#12 RE: Was war Dein erstes selbst gekauftes Album? Antworten

Meine erste Platte war diese:

Grüße
Falcone

Hoidne Online




Beiträge: 139

22.12.2022 08:59
#13 RE: Was war Dein erstes selbst gekauftes Album? Antworten

CD´s:
BonJovi - New Jersey und
EAV - Kann denn Schwachsinn Sünde sein (passt sehr oft bei mir)

Vinyl:
ToniMang - Kawasaki (war schon da, bevor wir einen Plattenspieler hatten)
Juice Newton - Juice und
White Lion - Big Game

srtom Online




Beiträge: 5.988

22.12.2022 09:21
#14 RE: Was war Dein erstes selbst gekauftes Album? Antworten

Was war das erste Album, dass Du Dir gekauft hast

https://de.wikipedia.org/wiki/Demons_and_Wizards_(Album)

Kurz danach:
https://de.wikipedia.org/wiki/Machine_Head_(Album)

Und Weihnachten 1972 dann:
https://de.wikipedia.org/wiki/Made_in_Japan


Dabei erinnere ich mich ganz gerne an den ersten Rocksong den ich bewusst als solchen wahrgenommen haben:

Willie and the Hand Jive von Johnny Otis

Etwa 1970 mit dem alten Röhrenradio auf AFN - vorher gabs nur Heintje und James Last

Soulie Offline




Beiträge: 29.433

22.12.2022 10:15
#15 RE: Was war Dein erstes selbst gekauftes Album? Antworten

Da merkt man, wie jung ihr alle seid.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz