Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 437 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Zephyr Offline




Beiträge: 9.702

18.05.2019 21:00
Briefwahl / Europawahl Antworten

Die Briefwahl in meiner Gemeinde ist umfangreich. Neben Europa wird auch auf kommunaler und auf Kreiebene gewählt. Das bedeutet drei Anleitungen, drei Stimmzettel, drei Wahlscheine und 6 Umschläge. Gut sortiert und geordnet angeliefert.

Leider etwas unkoordiniert gestaltet, dadurch hätte ich es fast vermasselt:

Zuerst die Europawahl:
Wahlschein komplettieren, Ort , Datum, Unterschrift des Wählers, daneben die des Vertreters, wenn es so wäre. Wahlzettel ankreuzen (3 Stimmen) in Umschlag, Umschlag mit Wahlschein in zweiten Umschlag zukleben, fertig.

Nun die Kommunalwahl:

Wahlschein komplettieren. Moment, hier muß ich ankreuzen, daß ich selber ausfülle, und nicht ein Vertreter. War das bei Europa auch??? Unterschreiben mit Vor- und Zunamen, mache ich normal nie, bei Europa eben auch nicht.
Bei der Kreistagswahl das gleiche, ankreuzen und voller Name verlangt.

Ist der EU Zettel jetzt ungültig?

Der Umschlag ist beschriftet und gekennzeichnet, austauschen geht also nicht. Alle Versuche, den so zu öffnen, daß er unbeschädigt bleibt, mißlingen. Und aufreißen und mit Tesa zuüpappen, das ist garantiert ungültig.

Was nun?

Wahlleitung angerufen, die schicken mich zur Gemeinde.
Dort geht alles ganz schnell. Umschlag auf, den vollen Namen auf den Wahlschein gepinselt (hübsch imKleingedruckten), aber das Kreuz muß hier nicht gesetzt werden. Neuer Umschlag mit gleicher Beschriftung, alter zerissen, fertig.
Nun gilt die Stimme.

Aber mal ehtrlich, müssen die drei Wahlscheine denn wirklich unterschiedlich gestaltet sein ???

Und warum der volle Name, ich unterschreibe seit 40 Jahren mit Namenszeichen, auch in Personaldukumenten. Ich habe also neben dem Namenszeichen gar keine reproduzierbare Unterschrift....


C4

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 11.838

19.05.2019 12:30
#2 RE: Briefwahl / Europawahl Antworten

Hier hat sogar die Unordnung eine Ordnung! Jawoll ja!

..und hätten nicht drei X als Unterschrift genügt?


Gruß
Monti

„Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.“ Loriot

Zephyr Offline




Beiträge: 9.702

19.05.2019 14:11
#3 RE: Briefwahl / Europawahl Antworten

Zitat von Luja-sog-i im Beitrag #2


..und hätten nicht drei X als Unterschrift genügt?


Gruß
Monti



Nein, dann hätten ja alle "Hallo Monti" gerufen.

C4

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 11.838

19.05.2019 14:50
#4 RE: Briefwahl / Europawahl Antworten

Das hättens gerufen, wenn du 'nen Scherenschnitt aus dem Eurowahlzettel geschnitten, einen Papierflieger aus dem Kreistagswahlzettel und aus dem Kommunalwahlzettel 'ne Narrenkapp' gefaltet hättest.

Chance vertan, ma sogn!


Gruß
Monti

„Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.“ Loriot

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 11.838

19.05.2019 17:02
#5 RE: Briefwahl / Europawahl Antworten

Zitat von Zephyr im Beitrag #1
...hätte ich es fast vermasselt:

Zuerst die Europawahl:
Wahlschein komplettieren, Ort , Datum, Unterschrift des Wählers, daneben die des Vertreters, wenn es so wäre. Wahlzettel ankreuzen (3 Stimmen) in Umschlag, Umschlag mit Wahlschein in zweiten Umschlag zukleben, fertig.


C4




Mich beschleicht das Gefühl du hast es vermasselt! (Nö, denn nach Monti haste es natürlich völlig richtig gemacht!)

Ich mußte dafür nun das Kuvert der Briefwahlunterlagen meiner Frau öffnen, denn das liegt hier noch unangetastet und ungeöffnet herum, denn deine 3 Stimmen für die Europawahl irritierten mich. Meine, daß eben nur ein Kreuzchen zu setzen war...
Ja, ein Kreuzchen bei der Europawahl! Wie kommst dann auf drei Stimmen oder haste für Opa und Oma gleich mit entschieden?
Ich gehe davon aus, daß ein Kreuzchen bei einer falschen Partei folgenreicher als drei Kreuzchen irgendwo gesetzt, demnach völlig richtig gemacht!


Vielleicht hab' ich aber auch nur deine 3 Stimmen in montesker Art interpretiert? Wer weiß das schon?

Bei der Europawahl haste nämlich nur eine Stimme (ein Kreuz) oder sie haben mich mal wieder um zwei Stimmen beschissen!



Dein oben zitiertes "Fertig" find ich auch erstrebenswert! Bloß den Scheiß nicht absenden oder in der jeweiligen Gemeinde in den Briefkasten schmeissen! Abfalleimer oder Papierkorb sind die richtigen Ablageorte!

Gratuliere, alles richtig gemacht!



Hmmm...



Gruß
Monti (Hmmm, drei X als Unterschrift meiner Holden auf dem Wahlschein kriege ich noch hin. Nein, ich bin ja für das Frauenwahlrecht und sie kann ganz gut selbst entscheiden, denn schließlich hat sie mich auserwählt! Wenn dies kein Zeugnis ihrer Wahlfähigkeit ist, dann weiß ich auch nicht... )

„Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.“ Loriot

Zephyr Offline




Beiträge: 9.702

19.05.2019 20:13
#6 RE: Briefwahl / Europawahl Antworten

Da hast Du Recht: EU Wahl ein Kreuz, beim übrigen Geraffel 3.

C4

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 11.838

19.05.2019 21:23
#7 RE: Briefwahl / Europawahl Antworten

..und deren sechs Kreuzchen auf dem Lottoschein!


Gruß
Monti (da kann man aber auch den Überblick verlieren, bei der ganzen Wählerei!)

„Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.“ Loriot

W-iedehopf Offline




Beiträge: 5.964

19.05.2019 21:30
#8 RE: Briefwahl / Europawahl Antworten

Zitat
Da hast Du Recht: EU Wahl ein Kreuz, beim übrigen Geraffel 3.



ist doch easy!

Bei uns für den Kreistag 9 Stimmen, bei der Kommunalwahl 22 Stimmen.
Anderes Wahlrecht.

Hobby Offline




Beiträge: 37.163

20.05.2019 17:00
#9 RE: Briefwahl / Europawahl Antworten

hab das eben mal fertig gemacht für Sonntag !!
ein gefüllter gelber und ein roter Umschlag ist übrig geblieben...
wer ist da eigentlich für die Farbwahl verantwortlich ???
ein neutrales GRAU wäre doch okay gewesen...

.
.
Gruß Hobby

pelegrino Offline




Beiträge: 49.064

22.05.2019 07:38
#10 RE: Briefwahl / Europawahl Antworten

Bin mal gespannt, ob meine georderte Europaflagge noch bis zum Wochenende eintrifft - die BVB-Fahne kann ja nun langsam wieder 'runter ...

und in Bremen wird auch gewählt, da kriegt Brundi 'n(e) neue(n) Chef(in) !

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz