Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 807 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
Ello Offline




Beiträge: 790

26.04.2018 22:21
Das Ende von Cruiser antworten

Ich mache hier mal einen neuen Fred auf dann können die leidgeprüften Wischhändihasser besser weglesen.
Wie ja schon bekannt stellt Navigon die Apps ein. Was ich darüber denke wird hier ganz gut beschrieben:
https://www.alpentourer.eu/alpentourer-b...de-von-navigon/
Jetzt heißt es: noch 2 Jahre dann ist Schluß. Was heißt das eigentlich konkret? Kann ich die App nach Ablauf dieser Frist ohne Support und Aktualisierungen noch weiter nutzen oder geht dann nix mehr? Ich habe das mal den Navigon Support gefragt. Antwort: Das wisse man noch nicht, hängt davon ab wozu sich Garmin entscheidet. Es könnte sein das man es noch nutzen kann, genauso gut kann aber auch komplett Schluß sein. Aha.
Als sich die Mitarbeiterin dann für mein Verständnis bedankte, konnte ich nicht anders und habe höflich aber bestimmt gesagt das ich dafür keinerlei Verständnis habe und ich mich als Kunde eher über den Tisch gezogen fühle. Darufhin sagte sie das es zwischen Navigon und dem App Store ( ich kann hier nur für Apple/IOS sprechen ) eine Abmachung gebe die es Cruiser Nutzern mit unbegrenzter Lizenz ermöglicht diese gegen Erstattung des Kaufpreises zurück zu geben. Vorraussetzung ist, das diese Lizenz innerhalb des Zeitraumes von einem Jahr gekauft wurde. Dies hat sie mir auf Wunsch per Mail auch schriftlich gegeben.Da ich die App Store Regularien kenne hat mich das doch eher verwundert. Wie befürchtet, wusste der App Store Support von nichts. Sie waren aber sehr bemüht und sagten mir das ich nicht der Erste wäre der sich mit diesem Anliegen an sie wende. Ich solle ihnen die schriftliche Bestätigung mal schicken, sie sammeln diese gerade und wollen sich dann an Navigon wenden.
Auch wenn ich eher skeptisch bleibe gebe ich hier mal die Info weiter. Vielleicht gibt es hier den einen oder anderen Cruiser Nutzer der dann auch mal aktiv werden möchte.

Gruß Ello

PepPatty Offline




Beiträge: 6.044

26.04.2018 22:44
#2 RE: Das Ende von Cruiser antworten

Danke Ello.
Bist Du über den Rechnungslink auf "ein Problem melden" gegangen??
Oder hast Du die direkt angeschrieben??

Grüße PepPatty

Ello Offline




Beiträge: 790

26.04.2018 22:48
#3 RE: Das Ende von Cruiser antworten

Der Weg über „Problem melden“ geht nicht. Da greift halt die Regel: innerhalb von 14 Tagen.
Ich habe mich direkt an den jeweiligen Support gewandt (telefonisch), erst an Navigon mit der Bitte diese Aussage schriftlich haben zu wollen, dann an den App Store. Am besten schickst Du denen gleich die Mail von Navigon.

PepPatty Offline




Beiträge: 6.044

26.04.2018 23:12
#4 RE: Das Ende von Cruiser antworten

Alles klar, Dankeschön!!🙏🏽

Grüße PepPatty

Buggy Offline




Beiträge: 17.952

26.04.2018 23:20
#5 RE: Das Ende von Cruiser antworten

Am Ende gibts nur Garmin o. Tom Tom.

Gruß
Buggy




Es bleibt auch weiterhin schwierig(Walter Giller)

Niedersachsen first!

Ello Offline




Beiträge: 790

26.04.2018 23:33
#6 RE: Das Ende von Cruiser antworten

Garmin hat sich für mich erledigt, egal ob App oder Stand-alone-Gerät. Diese Meinung ist z. Zt. unter den Noch-Cruiser-Nutzern anscheinend ziemlich verbreitet. Wenn Garmin sich da nicht mal ein Eigentor schießt...
Habe mir jetzt mal Calimoto geladen, werde sie mal ausprobieren.

Maggi Online




Beiträge: 38.377

26.04.2018 23:43
#7 RE: Das Ende von Cruiser antworten

Das ist halt auch ein Nachteil einer App, wird die Entwicklung eingestellt fliegt sie irgendwann aus dem Store, bzw. läuft irgendwann nicht mehr auf neueren OS Versionen, ein Standalonegerät interessiert es nicht, wenn es nicht mehr weiterentwickelt wird, fragt den Hobby.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Ello Offline




Beiträge: 790

26.04.2018 23:58
#8 RE: Das Ende von Cruiser antworten

Da hast Du recht. Da kann man zur Not auch noch mit Klebeband und so... Wer weiß, vielleicht kaufe ich mir ja noch mal, weichgekocht und reumütig, ein Navi

Maggi Online




Beiträge: 38.377

27.04.2018 00:18
#9 RE: Das Ende von Cruiser antworten

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Hobby Offline




Beiträge: 34.550

27.04.2018 06:43
#10 RE: Das Ende von Cruiser antworten

Zitat
ein Standalonegerät interessiert es nicht, wenn es nicht mehr weiterentwickelt wird, fragt den Hobby



Moin...
ist ein Smartphone eigentlich auch so ein Alleinstehgerät ❓

.
.
Gruß Hobby

Ello Offline




Beiträge: 790

27.04.2018 09:46
#11 RE: Das Ende von Cruiser antworten

Nein. Allein-Steh meint es hat nur eine Funktion. Das trifft auf ein Smartphone nicht zu.

Ello Offline




Beiträge: 790

10.05.2018 21:06
#12 RE: Das Ende von Cruiser antworten

Hier nochmal eine Info für die ( hier allerdings überschaubaren ) Cruiser Nutzer:
Ich hatte mich ja mal an den App Store gewandt bezüglich der Aussage von Navigon fas man unter bestimten Vorraussetzungen die unbegrenzte Lizenz zurückgeben kann. Das sieht eher nach einer Ente aus. Wobei ich es schon einen Hammer finde das sie zunächst alles plötzlich einstampfen und dann noch die Kunden mit solchen Aussagen verarschen.
Hier mal der Text vom App Store:
Leider habe ich keine wirklich guten Nachrichten.
Hier habe ich noch einmal die Produktseite Ihrer App von der Garmin Würzburg GmbH herausgesucht.
https://itunes.apple.com/de/app/navigon-...51889?l=de&mt=8
Dirt gibt es wichtige Informationen.
Aber zu allererst muss ich Ihnen mitteilen, dass uns als Firma Apple kein Abkommen zwischen Garmin Würzburg und Apple bekannt ist, welches besagt, dass Apple für eventuelle Rückerstattungen aufkommen würde, wenn die Lifetime In-app innerhalb von 12 Monaten gekauft wurde. Es tut mir sehr leid, aber die Information seitens Garmin scheint dort inkorrekt zu sein.
Die Kollegen des Engineering verstehen zudem unter Lifetime die Zeit, so lange die App „lebt“.
Nun ist es so, dass auf der Produktseite Garmin erklärt, dass die App zwar am 14.5.2018 aus dem App Store entfernt wird, aber dass Sie als Bestandskunde die App noch mindestens 2 Jahre nutzen können.
Zudem dürfte folgende Information zum Kartenmaterial interessant sein:
"Europa, Nordamerika sowie Australien und Neuseeland in einer App: Navigiere mit den aktuellsten HERE Karten in mehr als 45 Ländern.“
Das sollte eigentlich sicherstellen, dass die App noch mindestens 2 Jahre für Sie nutzbar sein wird.
Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.

War meine erste Einschätzung wohl richtig....

Ello Offline




Beiträge: 790

16.05.2018 16:44
#13 RE: Das Ende von Cruiser antworten

Und nochmal der einsame Schreiber in diesem Fred. Nachdem ich mich nochmal an den Navigon Support gewandt hatte mit der Info das ihre Behauptung,man könne die Lizenz gegen Rückerstattung zurückgeben, nicht richtig sei, ging es ein paar mal hin und her. Das geht doch, nein sagte ich, das geht nicht und habe das auch belegt. Dann baten sie mich um meine Adresse und Bankverbindung und wollten sich dann selbst farum kümmern. Heute kam eine Mail:
“Wir haben die Überewisung des Betrages von 59,99€ auf die angegebene Bankverbindung veranlasst
Geht doch, etwas Hartnäckigkeit lohnt sich.

PepPatty Offline




Beiträge: 6.044

16.05.2018 22:43
#14 RE: Das Ende von Cruiser antworten

WOW!!
Du hast ne PM!

Grüße PepPatty

Ello Offline




Beiträge: 790

17.05.2018 21:42
#15 RE: Das Ende von Cruiser antworten

Die haben mir tatsächlich das Geld zurückgezahlt, wen‘s betrifft, dran bleiben.
Auf zum Nächsten, ich teste gerade Calimoto

Seiten 1 | 2
«« Muss man...
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen