Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 652 mal aufgerufen
 Forumsmotorradmarkt
Seiten 1 | 2
Max Spezial Offline




Beiträge: 110

23.01.2018 00:47
Suche Königswellendeckel W650 antworten

Moin,

mein Königswellendeckel hat sich verabschiedet. Hat noch jemand einen rumliegen?

Grüße,
Andre

Das einzige auf der Welt, das gerecht verteilt ist, ist die Intelligenz - jeder meint, er hätte genug

Watzmann Offline




Beiträge: 1.999

23.01.2018 05:13
#2 RE: Suche Königswellendeckel W650 antworten

-------------------------------------

- free hugs -

ingokiel Offline




Beiträge: 7.922

23.01.2018 10:18
#3 RE: Suche Königswellendeckel W650 antworten
Falcone Offline




Beiträge: 97.749

23.01.2018 17:58
#4 RE: Suche Königswellendeckel W650 antworten

Oder einfach ein bisschen abwarten. Das Teil braucht man ja nicht, und irgendwann wird wieder einer zu einem vernünftigen Preis angeboten.

Grüße
Falcone

Joggi Offline




Beiträge: 1.904

23.01.2018 18:39
#5 RE: Suche Königswellendeckel W650 antworten

Ich dachte bei meinem zugegebenermaßen beschränkten technischem Verständnis das Teil sei ein Schutz für die empfindliche KöWe-Mechanik. Also alles nur Blendwerk?

Gruß
Joggi

3-Rad Offline



Beiträge: 30.826

23.01.2018 18:49
#6 RE: Suche Königswellendeckel W650 antworten

Andre, was hat sich denn verabschiedet?
Der kann doch nicht kaputt gehen.

oder hast du damit rum experimentiert?

3-Rad Offline



Beiträge: 30.826

23.01.2018 18:50
#7 RE: Suche Königswellendeckel W650 antworten

Zitat
Also alles nur Blendwerk?



Exakt!

Falcone Offline




Beiträge: 97.749

23.01.2018 19:14
#8 RE: Suche Königswellendeckel W650 antworten

Zitat
Ich dachte bei meinem zugegebenermaßen beschränkten technischem Verständnis das Teil sei ein Schutz für die empfindliche KöWe-Mechanik. Also alles nur Blendwerk?



Das ist eine davorgehängte Abdeckung, deren technische Begründung der Hitzeschutz ist, die aber hauptsächlich optische Zwecke erfüllt. Am Motor schützt der Deckel gar nichts, direkt dahinter ist nicht die Königswelle, sonder heiße Luft.

Grüße
Falcone

PeWe Offline




Beiträge: 18.775

23.01.2018 20:28
#9 RE: Suche Königswellendeckel W650 antworten

Hallo Andre,

ich hab noch zwei Stück davon hier liegen, da kannst du wählen...

Der erste ist Original....



und der zweite gelocht....



Möchte 40,-Euro inkl. Versand pro Stück dafür. Bei Interesse bitte PN....

LG
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

Max Spezial Offline




Beiträge: 110

23.01.2018 23:20
#10 RE: Suche Königswellendeckel W650 antworten

Zitat von 3-Rad im Beitrag #6
Andre, was hat sich denn verabschiedet?
Der kann doch nicht kaputt gehen.

oder hast du damit rum experimentiert?


Ist einfach eines Tages wech gewesen. Gemopst oder eher verloren.

Das einzige auf der Welt, das gerecht verteilt ist, ist die Intelligenz - jeder meint, er hätte genug

Falcone Offline




Beiträge: 97.749

24.01.2018 08:50
#11 RE: Suche Königswellendeckel W650 antworten

@Max Spezial , der Deckel ist oben in einen dunkelgrauen Kunststoffstift eingehängt und unten mit zwei Inbusschrauben befestigt. Zwischen Deckel und Zylinderkopf gehören zudem noch wärmefeste Kuststoffscheiben.
Auch in Werkstätten wird oft der Fehler gemacht, beide Schrauben zu lösen und den Deckel dann zur Seite hin abnehmen zu wollen. Dann bricht der Kunststoffstift. Der Deckel muss senkrecht nach oben abgehoben werden. Ist der Stift erst mal gebrochen und wurde nicht ersetzt, können sich auch die beiden Schrauben los vibrieren. Dann geht der Deckel schon mal verloren.
Also vor er Montage eines neuen prüfen, ob der intakte Kunststoffstift noch vorhanden ist.

Grüße
Falcone

PepPatty Offline




Beiträge: 5.659

24.01.2018 15:50
#12 RE: Suche Königswellendeckel W650 antworten

Und wenn nicht??
Kann mann den abgebrochenen Rest rausprockeln/bohren *schwitz*
wie kriegt man den wech und was macht man dann rein??

Grüße PepPatty

Falcone Offline




Beiträge: 97.749

24.01.2018 16:26
#13 RE: Suche Königswellendeckel W650 antworten

Also das rauskriegen geht ganz einfach, wenn man die W umdreht und von unten gegen den Motor klopft.

Rein machen kannst du entweder einen neu gekauften vom Kawa-Händler oder ein Stück Alu-Rundmaterial. Ich denke, es hat 5mm Durchmesser, müsste aber sicherheitshalber noch mal nachmessen.

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 37.741

24.01.2018 17:58
#14 RE: Suche Königswellendeckel W650 antworten

Zitat
Kann mann


Aber sicher.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Max Spezial Offline




Beiträge: 110

24.01.2018 18:40
#15 RE: Suche Königswellendeckel W650 antworten

Zitat
der Deckel ist oben in einen dunkelgrauen Kunststoffstift eingehängt und unten mit zwei Inbusschrauben befestigt. Zwischen Deckel und Zylinderkopf gehören zudem noch wärmefeste Kuststoffscheiben.



Vielen Dank, Martin. Es war alles so, wie es sein sollte. Eine der Inbusschreuben ist mir vor ein paar Jahren abgerisse, las ich sie zum ersten Mal losschrauben wollte. Da hat das Gewinde etwas mitbekommen. Vermutlich ist eine Schraube verloren gegangen, ohne dass ich es gemerkt habe, und die zweite dann irgendwann hinterher wegen kleiner Vibrationen.

Grüße,
Andre

Das einzige auf der Welt, das gerecht verteilt ist, ist die Intelligenz - jeder meint, er hätte genug

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen